Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Otsuka Museum of Art

Jetzt geschlossen: 09:30 - 17:00
Heute geöffnet: 09:30 - 17:00
Senden
970
Alle Fotos (970)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
11°
Nov
10°
Dez
Jän
Kontakt
Naruto-cho, Naruto 772-0053, Tokushima Prefecture
Webseite
+81 88-687-3737
Anrufen
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 6. Januar 2017

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 8. Juni 2016

Mehr

Bewertungen (725)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
5
3
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
5
3
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Mai 2017

Schön Sammlung von Kunst, aber alle nur Kopien. Weg zu verbringen und so viel, wenn man einfach ein ähnliches Poster an der Wand. Sie haben so viel Geld in diesem Museum, sie hätten einige schöne originale Art in gibt es auch. Eintritt Preis ist viel...zu teuer.Mehr

Bewertet am 20. März 2017

Ich mag die Idee des Museums zu benutzen Keramik Bretter für parallele Kunstwerke für Erhaltung und Bildung. Ja, der Eintritt ist teuer und der Reisen zu und von Naruto gegen Gebühr ist hoch. Trotzdem, es ist es wert, besuchen. Es gibt eine Nachbildung des von...mehr als 1 , 000 Stücke von Kunstwerken aus der ganzen Welt. Das Museum sagte die Besucher müssen alle Gemälde zu Fuß 4 km zu sehen. Obwohl ich kein Japanisch versteht die Abbildungen und konnte nicht gelesen, ich habe insgesamt 4 Stunden. Also besser reservieren Sie genug Zeit und Energie für einen Besuch.Mehr

Bewertet am 6. Januar 2017

Wo sonst aber in Japan würde einem milliardär halbe Milliarde Umgebung verbringen bis ein gewaltiges Art Museum und füllen diese dann mit Fälschungen Kunst? Aber irgendwie funktioniert. Wir verbrachten die meiste Zeit des Tages hier gesehen zu haben und mussten Rush bis zum Ende jedes...Zimmer. Die komplette - Größe Reproduktionen sind außergewöhnlich präsentiert und die Einstellungen (z.B. voll - Größe Sixtinische Kapelle) sind unglaublich. Die 1000 + Arbeiten auf Display bedecken die Probe von allen Western Art von Antiquitäten bis modern. Leider fast ausschließlich die interpretative Beschilderung ist nur in Japanisch, so muss man mieten die englischen Audio Paket. Restaurant und Café sind gut. Alles in allem war es ein sehr ungewöhnlich, aber außergewöhnlich angenehmen Tag. Sollten Sie sich nicht entgehen lassen, auch wenn die Idee scheint sehr ungewöhnlich sein, um es zu glauben.Mehr

Bewertet am 13. Juni 2016 über Mobile-Apps

Ich war etwas besorgt über die Idee, ein Museum voll mit Reproduktionen, aber ich habe einen Freund, der Beratung und gingen - viel zu viel viel Vergnügen! Es war eine tolle Chance erhalten Sie einen Überblick der Europäischen Kunst Geschichte. Es ist ganz einfach und...erleben Sie die Entwicklungen und Trends und bekommt man ein Gefühl von Geschichte und Techniken' Steigerung durch die Zeit. Wir waren mit Kindern und vor allem für die war eine Gelegenheit, Erfahrung und diskutieren ihre Eindrücke in einer friedlichen Atmosphäre. Das Museum schien gut besucht, aber nicht zu voll. Wenn Sie viel gereist sind in Europa, das ist vielleicht nicht so interessant für Sie, aber wenn Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, bilden Sie sich selbst oder Ihre Kinder, es ist sehr zu empfehlen. Es sollte auch erwähnt werden, dass das Gebäude selbst trägt zum Erlebnis. Es ist ein sehr gut gestaltetes Museum, in dem die Gebäude wirklich ads zu der allgemeinen Erfahrung.Mehr

Bewertet am 8. Juni 2016

Wir entschieden uns, besuchen Sie das Museum trotz seiner teuer Eintritt Kosten wegen hunderte von positiven Kritiken auf Trip Advisor. Was für eine Enttäuschung! Das Museum ist ein dünnbesiedeltes verschleiert als Hommage an seinen Schöpfer, dem Otsuka Station Corporation, die spezialisiert auf Casting groß Keramik...Panels des Art die Kunstwerke sind präsentiert auf. Dieses Museum ist zu super Kunstwerke was McDonalds ist bis zu feinen Restaurants! Atombombe auf Hiroshima und Nagasaki Museen sind kostenlos und sehr bewegend und sehr empfehlenswert im Voraus dies teuer osteuropäische Melange.Mehr

Bewertet am 13. Februar 2016 über Mobile-Apps

Display Nachbildungen der weltweit berühmtesten Kunstwerke inklusive Whole gesamten Strukturen wie die Innenausstattung der Sixtinischen Kapelle - wie funktioniert das? Es hängt natürlich aber wenn man bedenkt, dass der überwiegende Teil der Museum's visitor's werden nie die Gelegenheit die Originale im ersten Ort zu besuchen...ist es einem vernünftigen Kompromiss. Es funktioniert sehr gut für die Wandgemälde (von denen es viele gibt). Für die Gemälde, nicht so viel. Die Impressionisten (inklusive van Gogh) zum Beispiel Verlust ihrer glänzend und sogar die Mona Lisa ist gegenüber eher trocken. Der Versuch, den Gutschein zu schaffen eine 360° Surround Gemälde von Monet's Nympheas ist eine schöne versuchen aber kläglich (okay, vielleicht spielte auf dem Regen eine Rolle hier ... ). Aber ich muss auch sagen, dass ich glaube, es ist immer noch die Mühe wert, es eine Menge Leute Thesen Kunstwerke in ihrer ursprünglichen Größe eher als in boiks, nur zu sehen bietet. Und denken Sie an all die Leute, die nicht die schon sehr lange Schlangen in der Sixtinischen Kapelle verlängern. Abgesehen davon, an der Original werden sie nie geben Ihnen die Chance zu sitzen dort für 15 oder sogar 45 Minuten zu bestaunen Sie die Wandmalereien. Einen Vorschlag für den Managern: bitte ziehen Sie zu bieten Tilted Plätze in die Zimmer mit bemalten Decken. Sie werden Ihre Gäste' Nackenmuskulatur sehr nützlich gewesen!Mehr

Bewertet am 13. August 2015 über Mobile-Apps

Ich konnte nicht auf die Anzahl der dort arbeitet und die vielen Bereichen glauben, dass sie waren. Tolle zu verfügen alle über die Welten besten Kunstwerke wurden in einem. Die Reproduktionen sind sehr beeindruckend vor allem die Höhle Zeichnungen und Kunstwerke an den Wänden Kapellen...befindet sich in sehr entlegenen Orten im wirklichen Leben. Das Innere der Kapelle war zu wiedergegeben. Das Hotel ist auf jeden Fall einen Besuch wert von mindestens ein paar Stunden.Mehr

Bewertet am 7. Mai 2015

Es war ein toller Spaß so---stehe gerade viele Welt berühmten Gemälde zu beobachten, und alle sind und gefroren in Ceran-Kochplatten imitiert. Es muss gesagt werden, dass die Arbeit zu entscheiden, welche Bild in der Sammlung zu nehmen ist und was nicht, muss eine extrem harte....Und es darf auch extrem schwierig werden für sie zu entscheiden, wann der Ende bis zum Abschluss nachgeahmten reproduzieren Bilder. Ich frage mich auch, warum sie haben keine japanischen Master Stücke.Mehr

Bewertet am 15. April 2015

Zwar teuer für japanische Verhältnisse, dass sich die Investition in dieses elegante Hotel riesig. Die keramische Fliesen sind Bilder so einer schönen Anblick. Und da kann man nicht das richtige Foto in Italien oder Frankreich, dies hier tun!

Bewertet am 2. November 2014

Obwohl alle 1.074 "Sammlungen" alle Nachbildungen sind, die betrachten der berühmten Gemälde 1:1 eng ist immer noch interessant. Das Beste von allem ist, dass wir können Fotos von dieser "berühmte Gemälde". Das Museum befindet sich das Ambiente streng wie ein Art Museum: hohen Dächern, gedämpftes...Licht, kleine Ausstellung Zimmer mit Themen, Liegen im Zimmer für detaillierte Anerkennung. Obwohl nicht billig (3.300 Yen), trotzdem der Meinung, dass es ist es wert zu verbringen ein paar Stunden im Inneren.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 21 Hotels in der Umgebung anzeigen
Koen Mizuno
5 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Naruto Kaigetsu
75 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Naruto Grand Hotel
22 Bewertungen
1,01 km Entfernung
Renaissance Naruto Resort
667 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 334 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Four Seasons
51 Bewertungen
1,29 km Entfernung
Terrace Cafe Ohge
50 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Irodori
65 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Uzunoya
29 Bewertungen
0,78 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 61 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Naruto Strait
185 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Onaruto Bridge
217 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Uzu no Michi
521 Bewertungen
1,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Otsuka Museum of Art.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien