Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
13
Alle Fotos (13)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet11 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 46 %
  • Mangelhaft22 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
22°
Dez
28°
22°
Jan
30°
22°
Feb
Kontakt
Padang Besar, Malaysia
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
5
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
1
5
3
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017 über Mobile-Apps

Waren zwei Mal am Freitag und Sonntag aber beide Tage waren sehr Marmelade und Parken war mangelhaft. Die Halle ist ein altes Gebäude und Central, denn die meisten Besucher besuchen das Zentrum zunächst. Es gab Einkaufshäusern entlang der Strecke und einige aus Holz Stände in...der Nähe verkaufen, homogene Produkte wie imitierten Fußball/Sport Jersey, Taschen aller Art, Kleidung, lokalen Fingerfood/Snack, Kochutensilien, Thailänder Produkte und Hautpflege/Make-up. Ich kann nicht garantieren die Qualität aber Handeln ist ein muss und der Preis kann Drop fast die Hälfte und hängt von Ihrer Fähigkeiten. Neben der arcade ist getrocknet Foods/ Verarbeitungserzeugnisse und Obst. Versuchen Sie, einen Vergleich mit dem Preis (wenn Sie den Luxus von Zeit) wie einige Stände verkaufen etwas günstiger als der Rest. kaufen sollte die Mangos, Obst Soße (Rojak) und Snacks. Ständen in der Nähe bietet auch lecker Tom Yam und Papaya Salat (müssen) . Viele Besucher vor allem aus den benachbarten Ländern und in der Nähe Staaten. erinnern wir uns an Einige Freund vor Taschendieben und "Do no Harm" extra kümmern sich um Ihre Brieftasche und Geldbeutel. Dies ist das Shopping Paradies für Einheimische und im Ausland. Vorstellung der Wirtschaft der Einheimischen verdient einen Besuch wert.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 11. März 2017

Nur ein paar Stände, die Sweatshirts, Spielzeug, Kopftuch broschen, tit - Stücke und Taschen. Ziemlich teuer für bestimmte Dinge. Es gibt nicht viel hier, nur um mal vorbei. Wir haben nur gekauft tit - Stücke in 30 Minuten die arked wir schon wieder verlassen.

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 22. Juni 2016

Dies ist einfach ein Ort für Reisende in Fang Zug/Transport von Malaysia, Thailand oder von umgekehrt. . Duty free Shop haben, kommen die Menschen oft Schokolade zu kaufen. . Wenn Sie Geld abheben, hier nur BSN und MAYBANK-Karteninhaber: kostenloser Wi haben. Post ziemlich weit weg...vom Bahnhof. . Warten auf den Bus zum Kangar vor MAYBANK-Karteninhaber: kostenloser Wi Stadt.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 29. April 2016

Suche für "Arked Niaga" auf Google anzeigen oder Waze. Arked Niaga bewirbt Tüchern Herzkreislauf-Geräten kopierte CDs findet während der Markt verkaufen neben Thai Snacks (3 für RM10), Place, nehmen einige pulut (klebereis) zu! Denken Sie daran, Schnäppchen Preis gut zu bekommen, sprechen Malay (Bahasa Melayu)...oder Hokkien Dialekt wenn Sie können, der Preis ist der Heimat und hängt davon ab, wer Sie sind. Vergessen Sie dieses Hotel, wenn Sie nicht in Sachen kopierte CDs findet oder zum Einkaufen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 28. Dezember 2015

besuchen Sie Padang Besar wollen Hauptkomplex bevor Sie fortfahren zu Thailand Grenze. Es gibt eine Menge Geschäfte Stände in diese kleine Stadt nur vor der Einreise Komplex. Einige Budget Hotels sind auch vorhanden oder anders wohnen in Kanagar Stadt oder Arau, weniger als 20 min...Fahrt entfernt ist.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 9. August 2015

Erstens: Ich hoffe der Administrator der Seite kann Änderung des Titels von Jalan Besar, Padang Besar so ist es einfacher für Pers. / sehen und lesen Sie Berichte über die Grenze der Stadt vs der Main Street in die Stadt, die hat nichts Besonderes. Wir...besuchten die Stadt mit dem neuen Bahnhof Service und haben den halben Tag hier verbracht. Nichts zu sehen außer für einen Basar für Einrichtungsgegenstände Talent - Speisen, Spielzeug Kleidung etc. was wie andere Kritiker: geschrieben, was man im vorbeigehen lokaler Pasar pagi/ Malam' bekommen. Die Preise müssen so verhandelt werden. Essen auch verfügbar aber meist malayischen Stil im Basar. Chinesisches Essen in der Stadt aber nur wenige und weit zwischen. Eine Zeit superbunt gegenüber zu Thailands Padang Besar - ein RM zu gehen ist Fahrt5 eine Strecke Road.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 17. April 2015

Ordentliches Hotel für Shopping billige Kleidung, Parfums und Schokolade, lassen Sie Duty free Shops verkaufen Likör aber nicht reingehen kaufen, wenn Sie nicht überqueren der Grenze. Nichts besonderes ...

Erlebnisdatum: März 2015
Bewertet am 21. Januar 2015

Dies ist die Grenze zwischen Malaysia und Thailand. Es ist nur ein Markt, dass er in verschiedenen Häppchen und andere interessieren, dass man von vielen Orten in Malaysia, aber doch billiger als in Padang Besar verkauft. Aber vergessen Sie nicht, zu versuchen pulut Mangga (klebrigem...Reis mit Coconut Soße zu gegessen werden mit Mango Obst). Nicht wie eines der besten in Thailand, aber immer noch in Ordnung. Am günstigsten ist RM5.00, aber immer noch teuer für mich ...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2015
Bewertet am 9. Januar 2015

Die Grenze der Stadt vor der Einreise Checkpoint. Nichts besonderes hier finden Sie die gleichen Dinge überall in Malaysia zu einem günstigeren Preis wenn Sie an den lokalen Märkten. Häppchen, diejenigen glänzend Dinge Frauen auf ihre tudungs, Souvenirs, T-Shirts, man bekommt die Idee. Die meisten...Verkäufer akzeptieren sowohl MYR und Baht. Allerdings, achten Sie auf den sogenannten "Duty-free" Shops verkaufen, Spirituosen, Schokolade und Parfüms. Es war meine erste, nicht besser wissen, so dass ich die gläsernen Displays täuschen war und die professionelle auf der Suche nach Personal Uniformen. Ich habe in der Nähe MYR300 für ein Nutella, abgelaufen und verschimmelt war (meine eigene Schuld, dass ich es nicht überprüfen der Etiketten), Hershey's Schokolade, dass nichts wie die einzig wahre schmeckte und eine Flasche CK Parfüm, dass wie Seife roch. Diese Hochstapler verwendet werden die ursprünglichen Parfüm wenn Sie sich für ein Tester oder ein Beispiel, das Sie, dass es gerechtfertigt sind gefragt überzeugen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Bewertet am 10. November 2014 über Mobile-Apps

Eine lange eine Stunde Fahrt von Kuala Perlis Bootsanlegesteg, Padang Basar. Border Town of Malaysia und Thailand. Viele Geschäfte verkaufen fast die gleichen Sachen, nämlich Kleidung, lokalen Häppchen (Snacks). nicht billig, wenn man die Lage bedenkt. Sie können dieses Zeug woanders günstiger in Malaysia. Besuchen...Sie dieses Hotel nur für eine Erfahrung.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Motel Fyna
22 Bewertungen
26,51 km Entfernung
Federal Hotel Kangar Perlis
10 Bewertungen
27,11 km Entfernung
Putra Palace
61 Bewertungen
27,11 km Entfernung
T Hotel Changlun
29 Bewertungen
27,6 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Water View Restaurant
34 Bewertungen
19,44 km Entfernung
Goodview
6 Bewertungen
19,55 km Entfernung
Blackwood Cafe & Restaurant
5 Bewertungen
26,52 km Entfernung
Mai Cafe Herbal Kopitiam
7 Bewertungen
26,85 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Asia Cultural Village
21 Bewertungen
10,48 km Entfernung
Tasik Melati Recreational Park (Melati Lake)
11 Bewertungen
18,68 km Entfernung
Gua Kelam Recreational Park
31 Bewertungen
26,82 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jalan Besar.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien