Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cave of the Patriarchs

Old Hebron | Beit Haddasa, Hebron 90100, Palästinensische Autonomiegebiete
972-2-9605602
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Geteilter Ort

Die Synagoge ist der jüdische Teil der Patriarchengräber. Er wird militärisch bewacht und ist für ... mehr lesen

Bewertet am 9. Mai 2018
Traveller P
,
Hamburg, Deutschland
Historisch, religiös, traurig

Dieser Ort ist einer der bedeutensten Orte für die monotheistischen Religionen und entsprechen ... mehr lesen

Bewertet am 9. Mai 2018
Traveller P
,
Hamburg, Deutschland
Alle 76 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet66 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 04:00 - 22:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Old Hebron | Beit Haddasa, Hebron 90100, Palästinensische Autonomiegebiete
KONTAKT
Webseite
972-2-9605602
Bewertung schreibenBewertungen (76)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 24 Bewertungen

Bewertet 9. Mai 2018

Die Synagoge ist der jüdische Teil der Patriarchengräber. Er wird militärisch bewacht und ist für Besucher zugänglich. Männer müssen eine Kopfbedeckung tragen.

Danke, Traveller P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Mai 2018

Dieser Ort ist einer der bedeutensten Orte für die monotheistischen Religionen und entsprechen beeindruckend. Anhand der Patriarchengräber zeigt sich aber auch die ganze Traurigkeit und Ausweglosigkeit des Nahostkonflikts. Das Gotteshaus ist geteilt, mit getrennten Räumlichkeiten für Muslime und Juden. Hier hat das Attentat von 1994...Mehr

Danke, Traveller P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2018 über Mobile-Apps

Dieser Ort ist wichtig für Juden und Muslime. Wir sind von der muslimischen Seite rein und haben auch die jüdische Seite besucht, da Abraham und seine Familie auch sehr wichtige Propheten für Muslime sind. Leider ist der Ort generell aber geschlossen für Muslime was ich...Mehr

Danke, Isa6840!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 1. April 2018

Viele Touristen besuchen nur den Israelischen Teil der Grabanlage. Interessanter ist der Zugang über die palästinensischen Autonomiegebiete. Dabei kann man dann noch die beeindruckende Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) besichtigen. Nach Hebron kommt man von Betlehem aus für 9 Schekel mit so genannten Servicetaxis. Die Taxis fahren...Mehr

Danke, Matthias K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. April 2018

Viele Touristen besuchen nur den Israelischen Teil der Grabanlage. Interessanter ist der Zugang über die palästinensischen Autonomiegebiete. Dabei kann man dann noch die beeindruckende Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) besichtigen. Nach Hebron kommt man von Betlehem aus für 9 Schekel mit so genannten Servicetaxis. Die Taxis fahren...Mehr

Danke, Matthias K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Januar 2017

Meistens kommt man via dem israelisch kontrollierten Zugang zu den Grabstädten. Besser ist es aber via Altstadt von Hebron. Spannend ist ein Tagesausflug von Jerusalem aus (mit arabischem Taxifahrer). Zuerst den Basar in Hebron besichtigen (inkl. der 400-köpfigen Siedlung mitten in Nablus!!), dann via Basar...Mehr

Danke, Adi F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2015

In der Höhle von Machpela in Hebron befinden sich die Gräber der drei Erzväter Abraham, Isaak, Jakob und ihrer Frauen Sara, Rebekka und Lea. Die Bibel berichtet bei Gen 23,19, dass sich Abraham ein Feld und eine darauf befindliche Höhle Machpela in der Nähe von...Mehr

4  Danke, MichaelK25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. Juni 2017

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 11. April 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. März 2017

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheSee all hotels
Queen Plaza Hotel
2 Bewertungen
2,33 km Entfernung
Talitha Kumi Guest House
91 Bewertungen
21,27 km Entfernung
Shepherd Plaza Hotel
168 Bewertungen
21,31 km Entfernung
Murad Tourist Resort
13 Bewertungen
21,44 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Gush Etzion Winery
27 Bewertungen
13,9 km Entfernung
Afteem
396 Bewertungen
21,97 km Entfernung
Japan Japan
5 Bewertungen
13,58 km Entfernung
The Square
114 Bewertungen
21,98 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Caliber 3
115 Bewertungen
13,45 km Entfernung
Pat BaMelach Bakery
14 Bewertungen
16,01 km Entfernung
Pat Bamelach
10 Bewertungen
16,01 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cave of the Patriarchs.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden