Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Duisitzkarsee

Rohrmoos-Untertal, Schladming, Österreich
Speichern
Highlights aus Bewertungen
bezaubernd schön nach einem anstrengenden Anstieg

Der Duisitzkarsee ist aus dem Schladminger Obertal über einen durchaus anstrengenden Anstieg nach ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Tagen
h8950694
,
Wien, Österreich
Wunderschönes Fleckchen Erde

Der Duisitzkarsee ist ein wunderschön gelegener Ausflugsort für naturverbundene und ... mehr lesen

Bewertet am 9. März 2017
Joluju
,
München, Deutschland
Alle 20 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet85 %
  • Sehr gut15 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
vor 4 Tagen
“bezaubernd schön nach einem anstrengenden Anstieg”
8. Mär 2017
“Wunderschönes Fleckchen Erde”
ORT
Rohrmoos-Untertal, Schladming, Österreich
Bewertung schreiben
Bewertungen (20)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 20 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Tagen

Der Duisitzkarsee ist aus dem Schladminger Obertal über einen durchaus anstrengenden Anstieg nach ca. 1 Stunde Gehzeit (oder über einen wesentlich weniger anstrengenden dafür auch wesentlich längeren über die Forststraße) zu erreichen. Alternativ gibt es tolle Touren, die über den Murspitzsattel quasi "von oben" zum...Mehr

Danke, h8950694!
Bewertet am 9. März 2017

Der Duisitzkarsee ist ein wunderschön gelegener Ausflugsort für naturverbundene und wanderbegeisterte Menschen. Direkt am See gibt es zwei urige Hütten mit traditionellen Schmankerln. Im See kann man schön baden.

Danke, Joluju!
Bewertet am 31. Dezember 2016

Anfahrt mit dem Bus oder Auto bis zum Talschluß und dann über einen Forstweg zur Duisitzkarsee. Dauer ca. 1,5 Stunden; Belohnung ein See, der umwandert werden kann, Naturlandschaft pur und eine urige Berghütte mit TOP Speisen.

Danke, Alfred D!
Bewertet am 26. Dezember 2016

Eignet sich sehr gut als Wanderziel. Es gibt die große Forststraße und einen schmaleren Weg, um den Berg zu erklimmen. Oben gibt es schöne Hütten mit guter Verpflegung. Der See und die Landschaft sind wunderschön. Ich empfehle es jedem einmal zumachen.

Danke, Johannes-Walz!
Bewertet am 5. September 2016 über Mobile-Apps

Ca 2 stündige Wanderung vom Tal weg entlang der Forststraße zum See. Der Weg ist gut beschildert. Oben befinden sich zwei Hütten zur Stärkung.

Danke, herrk19!
Bewertet am 12. August 2016

Im Winter von Schitouren- und Schneeschuhgehern, sonst von Wanderern zu Recht gerne besucht. Beeindruckende Landschaft. Skalierbar von kurzer Wanderung auch mit kleinen Kindern bis zünftiger und anspruchsvoller alpiner Tour. Wenn die Hütten bewirtschaftet sind, dann ist der Schwarzbeerschmarrn das absoute Highlight.

Danke, ta1020!
Bewertet am 12. November 2015

Der See besticht durch seine wunderbare Klarheit. Das Wandern in der Gegend ist äußerst angenehm und entspannend.

Danke, gottfriedh822!
Bewertet am 26. September 2015

schöner see auf einer kleine ebene. nette kleine jausestation mit feinen spezialitäten und sehr netter bedienung.

1  Danke, stefan f!
Bewertet am 26. August 2015

Gemütliche, mittelschwere Familienwanderung über eine Forststrasse und bewirtschafteter Hütte am Ufer des Sees.

Danke, SDI_Austria!
Bewertet am 20. August 2015

Einer der schönsten Ausflugsziele in der Region rund um Schladming. Nach gemütlichen 2 Stunden hat man den See ereicht. 2 Hütten laden zum Verweilen ein. Man ist nun im Paradies und kann seine Seele und auch die Sinne eine Rast gönnen.

3  Danke, Walter L!
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Duisitzkarsee.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden