Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Highlights aus Bewertungen
Schöner Tagesausflug

Wir sind in Locarno gestartet. Früh am morgen, gähn, hat sich aber gelohnt. Die erste Strecke ging ... mehr lesen

Bewertet am 5. September 2018
Glca
,
Allschwil, Schweiz
über Mobile-Apps
Schöner Ausflug, viel Timing

Man sieht sehr viel, Domodossola, S.Maria Maggiore, Locarno, Berg und See, muss aber auch mehrmals ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juni 2017
Markus P
über Mobile-Apps
Alle 100 Bewertungen lesen
124
Alle Fotos (124)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Nov
-2°
Dez
-2°
Jän
Kontakt
Piazza Europa, Laveno-Mombello, Italien
Webseite
+39 0322 667128
Anrufen
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 10. Oktober 2015
Mit Google übersetzen

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 19. Mai 2014

Mehr

Bewertungen (100)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
7
5
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
7
5
0
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Bewertet am 5. September 2018 über Mobile-Apps

Wir sind in Locarno gestartet. Früh am morgen, gähn, hat sich aber gelohnt. Die erste Strecke ging mit der Centovallibahn nach Domodossola. Mit schönen Ausblicken, aber nicht wirklich spektakulär. Ab Domodossola dann mit Tren Italia nach Stresa. Wir hatten uns entschieden die zur Verfügung stehende...Mehr

Danke, Glca!
Bewertet am 8. Juni 2017 über Mobile-Apps

Man sieht sehr viel, Domodossola, S.Maria Maggiore, Locarno, Berg und See, muss aber auch mehrmals wieder pünktlich die Bahn treffen oder mit den Kindern am Bahnhof warten.

Danke, Markus P!
Bewertet am 28. Juli 2013

Mit Bahn und Schiff sieht man einiges, was ich nicht mit dem Auto machen würde. Die erste Strecke des Zuges (nach Domodossola) ist nicht so spannend, geht aber schnell. Der Panoramazug aber ist super, fährt zwar langsam, aber wir wollten ja auch nicht durch die...Mehr

2  Danke, Daniela K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juli 2018

Mein Mann und ich übernachteten im Grand Hotel Dino in Baveno und nutzten mehrmals den Lago Maggiore Express während unseres Aufenthalts, um nach Stresa zu kommen, einzukaufen und zu Mittag zu essen oder die nahe gelegenen Borremeo Inseln zu besuchen. Es war so bequem von...unserem Hotel und es läuft so oft, dass es super einfach war. Die Fahrkartenschalter sind auch sehr hilfsbereit.Mehr

Bewertet am 1. Juli 2018 über Mobile-Apps

Fabulous 3 in 1 Tag! Schnellzug, Panoramazug und Bootsfahrt! Es lohnt sich die 34 € pro Kopf. Die Landschaft ist großartig. Wenn ich zum Lago Maggiore zurückkehre, würde ich den gleichen Trip noch einmal machen! ! !

Bewertet am 3. Oktober 2017

Mein Reiseführer hatte diese Erfahrung als einer der Top 10 der italienischen Seen und ich stimme mit ganzem Herzen zu, da dies der beste Tag war, den wir während der Besichtigung von 3 der Seen im September verbracht haben. Wir haben das Mittagessen an Bord...vorbestellt und waren froh, dass wir einen Sonntag hatten und voll mit einheimischen Italienern und Touristen waren. Wir stiegen in die 11. 15 Boot von Stresa und verbrachte die ersten 45 Minuten draußen auf Deck, beobachtete die Welt vorbei und genießen Sie die verschiedenen Häfen der Fähre am italienischen Ende des Lago Maggiore.  Mittagessen wurde ab 12 serviert. Also gingen wir zu unserem zugewiesenen Fenstertisch und bestellten Weiß- und Rotweinkaraffen. Die Vorspeisen brauchten eine Weile, und die verlockenden Düfte übersetzten sich in einfache, aber köstliche Gerichte aus Tomatenpasta und weißem Risotto, die mit Knoblauch und Käse gut gewürzt waren. Danach folgten Mini-Ciabatta-Brötchen, dann Schweinebraten oder gegrillter Seefisch mit Kartoffeln und Karotten. Nachtisch war ein erstaunlicher Zitronenkuchen dann raketentreibender starker Espresso vervollständigte das Essen, alles für 15 € plus 4 € pro 500 ml Wein! Die Angestellten waren so effizient und freundlich und es war eines der leckersten Mahlzeiten, die wir in Italien genossen haben. Während des Mittagessens überquerten wir die unsichtbare Seegrenzen in die Schweiz, die wir wussten, als wir Fortschritte auf unseren Telefonen verfolgten, aber das Gefühl hatten, dass das Schiff seine Hupe kurz hätte ertönen lassen können, um Passagiere zu beraten. Als wir Locarno bei sehr sonnigem Wetter erreichten, war die Ausschiffung schnell. Wir wanderten durch die Stadt, genossen den Markt in den Gassen der Altstadt, dann fanden wir den Bahnhof und stiegen in die Centovalli Bergbahn. Zu unserer Bestürzung, obwohl wir 20 Minuten vor Abfahrt des Zuges ankamen, war die Hälfte eines Wagens der 2. Klasse für eine große Gruppe reserviert und viele andere Plätze waren bereits belegt, so dass wir nicht 4 Plätze zusammen und die ganze Reise finden konnten war eine Enttäuschung, denn wir konnten es nicht mit unseren Reisegefährten teilen. Ansichten sind am besten auf der linken Seite bis zur Hälfte, dann schaltet es auf die rechte Seite, so dass alle Plätze eine angemessene Erfahrung bekommen. Als wir in Domodossola ankamen, waren wir alle müde. Wir hatten den nächsten Zug in Richtung Mailand, der in Stresa hielt, was ungefähr 40 Minuten dauerte. Wir hatten das Auto den ganzen Tag über auf der Straße geparkt und hatten nur einen kurzen Spaziergang am Ende unserer aufregenden Reise.Mehr

Bewertet am 6. September 2017 über Mobile-Apps

Wir nahmen den Express von Stresa und fuhren mit einem Boot nach Locarno, Panoramabahn nach Desmosummat und Regionalzug zurück nach Stresa. Die Reise sollte alles über die szenische Eisenbahn sein, aber wir fanden, dass es ein lokaler Zug war, der an fast jeder Station auf...seiner zweistündigen Reise anhielt, es war gepackt und sehr heiß im Zug. Wir konnten niemanden wirklich genießen sehen. Die Fahrt auf den See war brillant, saß auf der Spitze des Bootes mit einem Bier im Sonnenschein war fantastisch, vor allem mit der spektakulären Landschaft. Wir würden die Bootsfahrt wieder als Rundfahrt machen. Der Regionalzug war genau das, schnell und effizient, ein bisschen Erfahrung, wenn man an Züge in den UK gewöhnt ist. Alles in allem waren wir froh, dass wir es gemacht haben und nachdem wir all die tollen Bewertungen gesehen hatten, hatten wir vielleicht Pech mit dem malerischen Zug, aber es blieb hinter unseren Erwartungen zurück.Mehr

Bewertet am 27. August 2017 über Mobile-Apps

Wir freuten uns auf einen Sightseeing-Tag und dies schien alles zu bieten. Wir sind mit dem Boot von Stresa nach Locarno gefahren, was bei mehr als 3 Stunden einfach zu viel war, da andere gesagt haben, dass die Sitze für diese Zeit sehr unbequem sind....Wir kamen um 14:30 in Locarno an und wollten unbedingt etwas essen und trinken. Das Gebiet um den Hafen herum hat nur sehr wenige Restaurants, das von uns ausgesuchte hatte hellgelbe Schirme. Der Service war etwas mürrisch im Gegensatz zu den meisten italienischen Restaurants in Stresa. Sie scheinen sich auch auf einige seltsame Kombinationen zu spezialisieren, ich hatte einen Hühnchen-Caesar-Salat, der auch Currysoße und Sojasprossen enthielt! Die Schmalspurbahn zu finden, war einfach, aber der Zug war sehr voll, so dass die Chancen, großartige Fotos zu machen, begrenzt waren. Ich würde das nicht noch einmal tun, und ich würde sicherlich Menschen eines bestimmten Alters oder solche mit Kindern empfehlen, dies zu vermeidenMehr

Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

ein so langweilig Reise. 3 , 5 Stunden auf einer Fähre mit Plastikstühlen. Dann 2 Züge zurück, wieder 3 , 5 Stunden, wo wir begannen. Die Landschaft ist ok, aber nicht lohnt sich die ganze Dollar anzeigte. sitzen, warten, um. . . statt der erwarteten;...Hop-on-Hop-off-, entdecken Sie kleine Orte, Schwimmen im See im schönen Stränden etc. Und letztes von allen. . 68 Euro für die Tickets. . .Mehr

Bewertet am 16. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben die 3 Stunde Bootsfahrt von Stresa nach Locarno und dann mit dem Zug zurück. Das Boot Portion war wunderschön mit toller Aussicht. Die centrovilla Zug haha tolle Aussicht, war aber sehr voll. Der Zug von Domodossola nach Stresa war ekelhaft! Eine tolle Reise...der Preis, vor allem das BootMehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel de Charme Laveno
243 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Il Porticciolo Hotel
90 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Funivie del Lago Maggiore
125 Bewertungen
1,42 km Entfernung
Hotel La Bussola
114 Bewertungen
4,19 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 48 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Concordia
494 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hostaria del Golfo
410 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Gelateria l'Imbarcadero
262 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Come A Casa Di Malcotti Raffaela
136 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 114 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pista Ciclo-Pedonale Cittiglio - Laveno Mombello
28 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Presepe Sommerso
5 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Spiaggia di Ceresolo (Detta Spiaggia dei Tedeschi)
5 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Lago maggiore Express.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien