Cuevas de Bellamar
Cuevas de Bellamar
4.5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
607 Bewertungen
Ausgezeichnet
334
Sehr gut
202
Befriedigend
63
Mangelhaft
3
Ungenügend
5

michael83059
Kolbermoor, Deutschland170 Beiträge
Mai 2018 • Familie
Große Tropfsteinhöhle, Besichtigung dauert etwa eine Stunde, Führung auf Spanisch und Englisch, Eintritt kostet die meist so üblichen 5 CUCs. Ist nicht ganz einfach zu finden, wir hatten einen einheimischen Taxifahrer. Picknick in der Außenanlage möglich, daneben aber auch ein Imbiss.
Verfasst am 21. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ReneLeu
St. Gallen, Schweiz984 Beiträge
Mai 2018 • Familie
Auf jeden fall ein Besuch wert. Ab 10 Personen gibt es alle 15min eine Führung. Kosten 5 CUC p.P und um Fotos zu machen 5 CUC extra.
Führer spricht auch Englisch.
Verfasst am 12. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bafanks
Deutschland89 Beiträge
Apr. 2018 • Paare
Im Gegensatz zur Saturno Höhle haben sich hier die 5 CUC Eintritt gelohnt.
Der Führer hat sich allerdings nur um paar Auserwählte gekümmert und ist immer schnell weiter gegangen wenn er seinen Standardtext durch hatte. Am Ende der Führung hatte er die Hälfte der Gruppe abgehängt. Fazit: Höhle schön, Führung bietet deutliches Verbesserungspotential.
Verfasst am 22. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ELA1309
Kusel, Deutschland15 Beiträge
Juli 2017 • Paare
Die Führung war in Ordnung. Auch war die Höhle interessant, aber die Frage die sich stellt ist: Muss man auf Kuba unbedingt eine Höhle besichtigen?
Noch einmal würden wir es nicht tun und uns unsere Zeit in eine andere Sehenswürdigkeit investieren.

Fazit: unserer Meinung nach nicht unbedingt ein Muss!
Verfasst am 7. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marei H
8 Beiträge
Jan. 2017 • Allein/Single
nur ein Teil ist mit einer Führung begehbar. Dieser sprach bei uns auch englisch und russisch. Eine eindrucksvolle Höhle mit vielen kleinen Geschichten!
Verfasst am 8. März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marti158
Berlin, Deutschland33 Beiträge
Okt. 2016
Der Besuch der Bellamar Höhle hat uns sehr gut gefallen. Man kann sowohl Stalagmiten als auch Stalagtiten und Kristallformationen sehen. Eintritt mit Führung kostet ca. 5 €, Fotoerlaubnis (wurde nicht kontrolliert) ebenfalls. Die Führungen finden mehrmals täglich statt.
Verfasst am 28. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christoph A
138 Beiträge
Mai 2016 • Paare
Keine außergewöhnliche oder abenteuerliche Tropfsteinhöhle, aber trotzdem eine der besseren Sehenswürdigkeiten in dieser Region.
Am Wochenende auch von Einheimischen recht gut besucht, so dass es unter Tage teilweise relativ langsam oder auch drängelig vorangeht... kubanisch halt. Sprache: Spanisch. Kosten 15 CUC
Verfasst am 9. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

tinalein_cello
Schaffhausen, Schweiz4 Beiträge
März 2016 • Freunde
Die Tropfsteinhöhlen sind wirklich sehenswert. Man steigt zuerst ca. 20m hinab und wird von einer wunderschönen Höhlendecke erwartet. Die Tour dauert ca. 45 Minuten und ist auf Englisch. Nebst den Stalagtiten ist auch ein sogenannter "Liebesbrunnen" zu treffen. Wer mit dem Bus unterwegs ist sollte beachten, dass der letzte nach der letzten Führung fährt. Nachher fährt keiner mehr und ein Taxi kann auch nicht bestellt werden, also aufgepasst!
Verfasst am 26. April 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Chickpealove
Hall in Tirol, Österreich11 Beiträge
Feb. 2016 • Paare
Wenn man andere, große Tropfsteinhöhlen gesehen hat, ist diese hier eher klein und enttäuschend. Die Führung gibt nur wenig her.
Verfasst am 2. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christine M
Backnang, Deutschland114 Beiträge
Aug. 2015 • Paare
Die cuevas de bellamar sind sehr beeindruckend, zum einen, weil man ziemlich weit (2 Kilometer) recht bequem ins Berginnere vordringt, zum anderen, weil die glitzernden Gesteinsformationen mit filigransten Kristallen wunderschön anzusehen sind.
Das einzige, was mich an der ganzen Sache echt gestört hat, war die typisch kubanische Organisationsform: wie eine Herde Kühe wurden ca. 30 Touristen (einheimisch und ausländisch) durch die Höhle getrieben, mal stehen bleiben, genauer schauen oder ein Photo ohne viele andere Menschen machen war leider nicht drin. Dazu die 2-sprachigen Erklärungen des Guides, dessen Englisch sich mir trotz guter Kenntnisse oft weniger erschlossen hat als die spanische Erklärungen.
Ansonsten ein tolles Erlebnis!
Übrigens: in der Höhle ist es erstaunlicherweise schwülwarm!
Verfasst am 31. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 161 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Cuevas de Bellamar (Matanzas) - 2023 Lohnt es sich? (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Cuevas de Bellamar