Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dive Club Ocean Trek

Costa Adeje, Spanien
Mehr
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Dive Club Ocean Trek

Anfänger-Sporttauchkurs an der Costa Adeje

Erleben Sie ein Taucherparadies auf dieser 3- bis 4-stündigen Sporttauchsession für Anfänger an der Costa Adeje. Teneriffas warme, ruhige Gewässer erlauben das ganze Jahr über das Tauchen und machen dies zum perfekten Ort für Ihren ersten Tauchgang. Schwimmen Sie zwischen tropischen Fischen, Rochen, und Meeresschildkröten. Ihr Kurs umfasst eine Sicherheitsunterweisung, Training einfacher Techniken im flachen Wasser und einen etwa 45-minütigen Tauchgang im offenen Wasser in einer Tiefe von 39 Fuß (12 Meter). Ihr persönlicher Tauchlehrer bleibt die ganze Zeit über in Ihrer Nähe.
Mehr lesen
4 Stunden
ab 77,09 $
96,36 $

PADI Open Water Diver-Kurs

In der Regel tauchen wir täglich ab 9:30 Uhr in kleinen Gruppen, außer an Sonntagen, sodass Ihr persönlicher Lehrer immer in Ihrer Nähe ist. Während der Tauchgänge sehen Sie viele verschiedene Fischarten, Meereslebewesen und die interessante vulkanische Unterwasserwelt von Teneriffa.

 

Der Preis des Kurses umfasst: Im Kurspreis enthalten sind: die Nutzung der gesamten Tauchausrüstung, Kursliteratur, Logbuch, PADI-Tauchgebühr und auf Anfrage die kostenlose Abholung von Ihrer Unterkunft in einem Umkreis von etwa 20 km von unserem Tauchzentrum.  Bei einer Entfernung von mehr als 16 Kilometern sind zusätzliche Kosten möglich. Bitte fragen Sie uns. Bitte wenden Sie sich an uns.

 

Voraussetzung für den Kurs ist ein guter Gesundheitszustand. Dafür ist möglicherweise ein Attest vom Arzt erforderlich. Es ist auch möglich, Ihren guten Gesundheitszustand anhand von selbst beantworteten Fragen zu bestätigen. Auf Anfrage können Ihnen den Gesundheitsfragebogen per E-Mail schicken.

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht 24 Stunden vor Ihrem Flug tauchen sollten.
Mehr lesen
3 Tage
ab 535,99 $

2x Tauchpaket auf Anfrage inklusive Erfrischung

Für Taucher mit Tauchschein bieten wir Tauchausflüge zu den schönsten Tauchplätzen auf Teneriffa an. Wir tauchen immer in sehr kleinen Gruppen, so dass Ihr erfahrener Instructor oder Guide immer an Ihrer Seite ist.
Mehr lesen
5 bis 6 Stunden
ab 156,58 $
270Bewertungen8Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 248
  • 12
  • 7
  • 2
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Carsten D hat im 10. Sep. eine Bewertung geschrieben.
Groß-Gerau, Deutschland10 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Ich war insgesamt auf 6 Tauchgängen mit Ocean Trek. Sehr positiv ist die familiäre Atmosphäre dort. Man fühlt sich gleich als würde man sich schon seit langem kennen. Der Kontakt im voraus war auch super einfach mit schnellen Antworten vom Chef persönlich. Pick up Service vom Hotel in Adeje zum Dive Club immer pünktlich, zuverlässig und inklusive. Da ich meine eigen Ausrüstung mitgebracht habe, kann ich zu der Leihausrüstung nichts sagen, außer dass sie optisch in neuem, guten Zustand zu sein schien. Es gab auch bei anderen Tauchern nie Probleme damit. Lagerung meiner Ausrüstung im Club war ebenfalls unproblematisch möglich. Diese wurde teilweise sogar vom Personal gereinigt was ich absolut nicht erwarte oder voraussetze. Die Preise sind MEHR als fair, da man die Ausrüstung die man benötigt inklusive dazu bekommt. Den halben Stern ziehe ich nur ab, da man sehr viel Zeit mitbringen muss. Auf Grund der Abläufe ist meistens nur 1 TG vormittags und 1 TG nachmittags möglich, was man auf jeden Fall bedenken sollte. Sind die Gruppen jedoch klein genug kann man auch 2 TG hintereinander machen. Da muss man eben Glück haben. Mein Fazit auf jeden Fall klare Empfehlung von mir wenn man Rund um Costa Adeje auf Teneriffa tauchen möchte.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Antwort von Gerhard K, Inhaber im Dive Club Ocean Trek
Beantwortet: vor einer Woche
Hallo Carsten , vielen Dank für deine liebe Rezession! Es hat uns auch allen sehr viel Spaß gemacht dich kennen zu lernen und mit dir ein paar tolle Tauchtage zu verbringen. Manchmal ist das mit der Zeit leider nicht so einfach. Die einen wollen die Tauchgänge ganz schnell hintereinander machen, was für andere vielleicht zu schnell ist. Wir versuchen eigentlich immer den Mittelweg. Wir denken am wichtigsten ist, daß es allen Spaß macht und kein Stress aufkommt. Die meisten erfahrenden Taucher machen eigentlich auch immer gleich zwei Tauchgänge hintereinander was dann natürlich schneller geht. Manchmal haben wir aber auch Taucher die nur einen machen möchten, wodurch es durch den Transport dann eine Stunde länger dauern kann. Wir hoffen das dich das nicht davon abhält uns bald wieder zu besuchen. Wir versprechen auch beim nächsten mal so schnell wie möglich zu machen!! Viele Grüße vom gesamten Ocean Trek Team,
Mehr lesen
D W hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Kusterdingen, Deutschland2 Beiträge
Fazit: Die Tauchschule kann ich uneingeschränkt empfehlen. Der Open Water Diver Tauchschein (420€) ist in einer Woche gut zu machen. Erläuterungen: Ich habe M08/20 bei der Tauchschule Ocean Trek den Padi Open Water Diver-Schein gemacht. Hierzu hatte ich vor Urlaubsbeginn schon mit Gerhard (Chef) über Mail Kontakt aufgenommen, auch um zu Fragen wie das mit Corona läuft. Den Theorieteil habe ich dann per eLearning (Padi-Lizenz 120€ an Gerhard vor Urlaubsbeginn überwiesen) schon zu Hause auf Handy/Pad angefangen, so dass das Lernen nicht besonders stressig war. Ich würde den Theorieteil auf 8-12h Lernzeit schätzen. Das meiste ist einmal Lesen und man hat es verstanden. Auswendiglernen muss man sehr wenig, die Fragen sind meist fair. Ich empfehle pro Tag 1-2h. Wenn Ihr die 50 Fragen zu 75% richtig habt, müsst Ihr nochmal 20 Fragen vor Ort bei der Tauchschule beantworten so dass sichergestellt ist, dass Ihr den eLearning-Test auch selbst gemacht habt, also nicht mit Google im Hotel mogeln. Der Praktische Teil besteht aus 4 Tauchgängen (das sind 4 halbe Tage), wobei der erste aus dem Schnuppertauchen bestand und im zweiten & dritten (in Summe ein Tag) die benötigten Fertigkeiten im relativ flachen Wasser geübt werden. Als Lehrer war Manuel für mich zuständig, der Seine Sache wirklich hervorragend gemacht hat. Die Gruppengröße war klein. 3 Schnuppertaucher, 2 Lehrer und eine Kollegin die Fotos gemacht hat. Fertigkeiten üben erste Tageshälfte alleine mit Manuel, Nachmittags kam noch jemand dazu. Im 4. Tauchgang ca. 10 Personen, wovon wir Anfänger allerdings wieder zu zweit + Manuel im Wasser unterwegs waren. Ich wurde vom Hotel stets abgeholt und nach Ende der Tauchgänge auch wieder zurückgebracht. Wenn Ihr Vormittags einen Tauchgang macht, rechnet damit, dass Ihr trotzdem nicht vor 14Uhr wieder im Hotel seid. Nebenbei habe ich mitbekommen, dass die Tauchlehrer häufiger Leute mit Schein sehen, die es nie richtig gelernt haben (beim letzten Tauchgang beobachtet). Bei im Schnitt 5-10m Tauchtiefe wird da wahrscheinlich nie einer draufgehen, aber ich war froh, dass die Fertigkeiten wirklich alle geübt wurden. Noch ein Tipp: Die Wadenmuskeln nicht überanstrengen, sonst krampfen die leicht. Und ganz wichtig: Den Druckausgleich beim Runtergehen wirklich immer machen sobald man den Druck auch nur etwas spürt. Wenn man schon viel Druck spürt, den einen Meter wieder nach oben gehen und dann erst den Ausgleich machen. Wenn man den Druckausgleich mit viel Pressen erzwingt geht das immens auf die Ohren und Ihr habt dann nach dem 3./4. Tauchgang keine Lust mehr weil Euch die Ohren weh tun. Beim Druckausgleich darauf achten, nicht zu übertreiben, also das Trommelfell nicht in die andere Richtung zu dehnen. Also den Druckausgleich ganz bewusst und langsam machen. Für Druckausgleich ist grundsätzlich immer genug Zeit da! Und abschließend: Bitte immer trockene Sachen mitnehmen, da die Autobezüge sonst Salzränder bekommen. Da ist Gerhard etwas dünnhäutig. Das 2. Umziehen findet immer an der Location statt. Das kann ein belebter Parkplatz sein. Ich empfehle Euch sehr einen Umkleide-Poncho und ein kleines Extratuch für die Füße zum Draufstellen. Der Untergrund kann sehr heiß und schmutzig sein. Ich wünsche viel Spaß 
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Gerhard K, Inhaber im Dive Club Ocean Trek
Beantwortet: vor 3 Wochen
Hallo Daniel, wau, vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht! Schön das wir dich so fürs Tauchen begeistern konnten. Wenn man deinen Bericht so liest bist du eigentlich ja auch ein guter Kanditat für den Tauchlehrerkurs. Wir würden uns sehr freuen bald wieder mit dir zu tauchen. Viele Grüße vom gesamten Ocean Trek Team,
Mehr lesen
Claudio von Allmen hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir durften insgesamt 6 Tauchgänge bei Gerhard und seinem Team machen davon auch ein Nachttauchgang der wie alle anderen wunderschön waren. Ich kann den Tauchclub Ocean Trek nur weiter empfehlen und werde bestimmt wieder kommen bis bald!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Gerhard K, Inhaber im Dive Club Ocean Trek
Beantwortet: vor 3 Wochen
Vielen Dank für euren netten Besuch! Es wahr super mit euch zu tauchen und auch sonst etwas Zeit mit euch zu verbringen. Wir hoffen das wir euch ganz bald wieder sehen. Viele Grüsse vom gesamten Ocean Trek Team,
Mehr lesen
David Budinger hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland1 Beitrag
Im allgemeinen ein sehr schönes Erlebnis ohne wenn und aber! Das Personal war freundlich und wirkte aus unserer Sicht sehr kompetent, es wurden auf alle Wünsche eingegangen. Eine sehr schöne Einführung in den Tauchsport. Auch bei angst bzw. Probleme mit dem Druckausgleich wurde das beste draus gemacht, so dass trotzdem ein schöner Ausflug statt gefunden hat. Auf jeden fall weiter zu empfehlen und wir würden immer wieder wieder kommen.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Antwort von Gerhard K, Manager im Dive Club Ocean Trek
Beantwortet: 6. Juli 2020
Hallo Svenja & David, vielen Dank für euren netten Besuch! Ihr habt das toll gemacht! Besonders das ihr nach den anfänglichen Bedenken über euren Schatten gesprungen seid war super. Wir freuen uns das ihr gleich euren nächsten Tauchgang mit uns machen möchtet. Da kann man mal sehen wie schnell mal an der Flasche hängt . Liebe Grüsse vom gesamten Ocean Trek Team.
Mehr lesen
Jan R hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge
Zu 100% zu empfehlen , ich bin auch über die Bewertungen auf Google auf den Tauchclub aufmerksam geworden und kann die 5 Sterne mit bestem Gewissen vergeben. Für mich war es sehr entspannt , dass es eine deutsche Tauchschule ist und mein Tauchschein (Openwater Diver ) demnach auf Deutsch stattfand . Ich hatte mit einem Schnupperkurs angefangen , der einem auch angerechnet wird wenn man weiter macht. Die Tauchlehrer waren super freundlich und haben sich sehr gut auf mein Tempo eingestellt. DIE Ausbildung lief nach dem Prinzip Erklären , Vormachen , Nachmachen und Üben, was bei mir auch schnell zum Erfolg geführt hat. Insg hatte ich dann 5 Tauchgänge in 3 Tagen wo man auch allerlei gesehen hat, zb Sepia , oktopus, Meeres Schildkröte, Stachelrochen , Baracudas und eine Moräne . Ich werde auf jeden Fall wieder kommen
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Zurück