Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Escualo Fishing Lanzarote
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
361Bewertungen49Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 329
  • 17
  • 2
  • 7
  • 6
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Eckhard hat im Nov. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Pepe und Lui geben sich die größte Mühe geeignete Angelstellen fürs bottom fishing zu finden uns es gelingt Ihnen hervorragend . Sie stehen permanent mit Hilfe beim Angeln guten Ratschlägen und Erklärungen zu den vorhandenen Fischen zur Verfügung . Es macht riesig Spaß mit den Jungs rauszufahren und gehört einfach für einen Angler zum gelungenen Urlaub dazu. Man kann alle gefangenen Fische ° kuchenferig " mitnehmen . Ein Service der nicht üblich ist bei anderen Anbietern.. Auch meine Frau die nicht angelt wurde hervorragen betreut. Wir haben super gefangen und den Muskelkater in den Armen nehme ich gern in Kauf. Vielen Dank Euch beiden Marion und Eckhard aus Koeln
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2020
Hilfreich
Senden
Franzi S hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge
Wir hatten das Glück und konnten relativ spontan via Whatsapp-Anfrage Boot und Crew für uns beide allein zum Nachtfischen buchen. Unser Trip dauerte 5 Stunden, die leider viel zu schnell vergingen. Der Ausflug war genial und man merkt schnell, dass man es mit einer äußerst fachkundigen, routinierten Crew zu tun hat. Uns wurde viel erklärt, was besonders mir als Nicht-Anglerin schon enorm half :D Mein Freund - ein passionierter Angler - war begeistert. Genau eine solche Tour abseits vom Touristen-Einerlei haben wir uns gewünscht und auch bekommen. Bei einem kleinen Ratsch in einem etwas ruhigeren Moment erfuhren wir auch ganz schön viel von den Gepflogenheiten des täglichen Lebens auf Lanzarote und zwischen den Zeilen waren sogar einige gute "Geheimtipps" und Hinweise dabei. Authentischer geht's wirklich nicht. Sollten wir nochmal nach Lanzarote kommen, sehr sehr gerne wieder!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Uwe Schütz hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Hallo Pepe Leider schreibe ich die Bewertung erst jetzt.Ich möchte Dir auch etwas Mut machen in dieser schwierigen Zeit.Die Angeltour miz Dir und Louie war absolut grandios für jeden von uns.Die Kompetenz die Mühe die Informationen Fürsorge Verpflegung Angelmaterial Ausstattung etc.war extra Klasse.Von der Abfahrt bis zur Ankunft im Hafen war alles absolut top.Meine Mutterund Töchter plus Freunde sind jetzt noch total begeistert.Wir haben sehr viel gelernt und die Zeit an Bord sehr genossen.Einen schöneren 60 sten Geburtstag kann man nicht haben.Alle wollen das ich nächtstes Jahr nochmal 60 werde um mit Dir raus zufahren.Danke an Louie der auch einen tollen Job gemacht hat das er mir das feine filetieren der Fische gezeigt hat.Wir hatten abends ein Hammer Grillabend.Ich hoffe die Würste haben Dir auch geschmeckt.Ich bin mit meiner Frau meiner 85 jährigen Mutter meinen drei Töchtern und meinen hoffentliche Schwiegersöhnen an Bord gewesen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
Sylvia A hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bremervörde, Deutschland41 Beiträge14 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben uns spontan zu einem Angeltrip angemeldet und konnten bereits am nächsten Tag mitfahren. Die Wellen waren recht hoch, der Himmel morgens noch stark bewölkt ...und los ging es. Es waren 9 Angler und ich als Zuschauerin. Schon 10 Minuten aus der Hafenausfahrt hatte unser Junior den 1 großen Fisch am Haken. Alles hat gejubelt, denn es war ein ganz schöner Brocken. Wir sind dann 1 Stunden mit Schleppangeln gefahren ...leider kein weiterer Erfolgt und dann haben wir geankert. Die Angeln wurden mit Ködern ausgeworfen und jede Minute war ein Fisch dran. Es machte großen Spass zuzusehen von oben. Aber es war auch ein starker Wellengang, der das Angeln für die Angler zu einer sportlichen Herausforderung machte. Jeder musste zusehen das er mit den Beinen einen festen Stand erhielt um nicht über Bord zu gehen. Denn schließlich musste der Köder angelegt und der Fisch abgenommen werden. nach 1 Stunden ging es dann weiter zur nächsten Ankerstelle. Dort waren die Männer nicht ganz so erfolgreich, und auch teilweise schon ein wenig erschöpft. Nachdem wir dort den Anker gelichtet haben musste ich von der Flybridge runten denn der Wellengang nahm kräftig zu. Einem der Männer war schon eine ganze Weile schlecht und er fütterte die Fische :-) Mir ging es nach einer weiteren Stunde leider auch einmal so. (Dachte immer ich wäre seefest,) . Dann holten wir bei Trolling noch einen Tuna ein und der Tag wurde fröhlich beendet, War ein tolles Erlebnis. Pepe und Luis waren super nett !!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Martina Z hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben bereits mehrere Angeltouren auf Lanzarote gebucht, aber mit Pepe und seiner Crew (Kevin + Louie) auf der ESCUALO war es der beste Trip aller Zeiten! Die Buchung per Mail aus der Schweiz hat reibungslos geklappt. Abholung vom Hotel pünktlich zur vereinbarten Zeit. Kurze Einweisung auf dem Boot und schon ging es los. Da wir das Boot für uns alleine gechartert hatten, hiess es von Anfang an die 6 Schleppruten im Auge zu behalten. Und es dauerte auch nicht lange und die ersten Fische (Bonitos) hatten angebisseb. Pepe fuhr noch eine Weile weiter, leider ohne weiteren Erfolg. Nachdem wir einen geeigneten Ankerplatz gefunden hatten, ging es ans Bodenfischen. Viele kleinere Fische gingen uns an den Haken. Einige wurden als Köder für die grösseren Fische verwendet. Bei den kurzen Verschnaufpausen wurden wir mit Sandwiches und Getränken gut versorgt. Plötzlich ein Biss auf der Grundrute. Nach einem schönen aber doch anstrengenden Drill konnten wir einen Sting Ray mit einem geschätzten Gewicht von ca. 60 kg an Bord bewundern. Nach ein paar Fotos wurde dieser wieder freigelassen, Es dauerte auch nicht lange und schon wieder surrte die Schnur von der Rolle Diesmal war es ein Angelshark, dem unser Köder geschmeckt hatte. Auch dieser wurde selbstverständlich wieder freigelassen. Wir fingen noch einen kleineren Rochen und waren glücklich überdiese Erfahrung. Dank der professionellen Betreuung von Pepe und seiner Crew ist dieser Ausflug ein voller Erfolg geworden. Deshalb buchten wir nach Rückkehr in den Hafen gleich noch eine Nachttour mit Pepe. Diese Tour fand 6 Tage später statt und startete um 18 Uhr. Wir wurden wieder pünktlich vom Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht. Das Boot war startklar und die Ruten bestens vorbereitet. Beim Schleppangeln in Richtung Fischzucht haben wir dann gleich einen Bonito gefangen. Dieser wurde, nachdem wir geankert hatten, als Köder benutzt. Die anderen Ruten wurden mit Ködern bestückt die Pepe mitgebracht hat. In dieser für uns "stürmischen Nacht" fingen wir einen Riffhai und mehrere verschiedene Rochen. Man sollte schon "seefest" sein um dieses Erlebnis geniessen zu können. Es war einfach unbeschreiblich schön und eines wissen wir genau........WIR KOMMEN WIEDER!!!! Und wir werden wieder auf die ESCUALO mit Pepe fischen gehen. Muchas gracias por estas hermosas excursions, Pepe, Kevin, Louie with best regards Harald und Martina aus der Schweiz
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
Hilfreich
Senden
Zurück
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Lanzarote
ab 126,78 $
Weitere Infos
ab 47,54 $
Weitere Infos
U-Boot Safaris Lanzarote
58 Bewertungen
ab 71,52 $
Weitere Infos
ab 27,19 $
Weitere Infos