Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lift Flugsport

Eberswalde, Deutschland
Mehr
3Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Falafel J hat im Jan. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland6 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Durch eine ehemalige Fluglehrer bekam ich den Tip, meine Flugschein bei der "Lift Flugsport" Flugschule zu verlängern bzw. die 12 Stunden, die ich absolvieren muß um den Flugschein weiter zu erhalten hier zu fliegen. Hier wurde ich sehr gut betreut, das Team ist recht freundlich. Ich empfehle es euch diese Flugschule zu besuchen. Das ist die beste Flugschule um Berlin.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2016
Hilfreich
Senden
Steffen W hat im Sep. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland87 Beiträge35 "Hilfreich"-Wertungen
Einfach ein unglaubliches Erlebnis!!!! Tim (mein Fluglehrer) hat mir zuerst das Flugzeug am Boden erklärt und mir eine Einweisung gegeben... Dann ging es auch schon los! Hammer dieser Ausblick über die Wälder von Brandenburg, die vielen kleinen Seen die man sonst nicht sieht... Dann mit 60 Grad Neigung eine rechts Kurve... Auf einmal ist links der Himmel und rechts der Wald da bekommt man Respekt! Es war ein Erlebnis das man erlebt haben muss! Die Betreuung von Tim war perfekt, professionell und ehrlich!!! Es hat mir sehr sehr viel Spaß gemacht und Lust auf mehr!!!! Vielen Dank nochmal!!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2015
Hilfreich
Senden
defroschen hat im Sep. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Hanoi, Vietnam170 Beiträge32 "Hilfreich"-Wertungen
Es ist der ultimative Kick, wenn man das Leichtflugzeug selbst fliegen darf. Nach einer Einweisung am Boden, durch Olli, den Piloten, steigt man auf der Pilotenseite des Flugzeugs in die Kanzel. Dort noch eine Erklärung aller Bordinstrumente, dann geht es auch schon los. Den ersten Start übernimmt Olli, aber kaum hebt die Maschine ab, darf man selbst agieren. Erste Linkskurve, leicht das Steuer nach links, die Pedale links durchtreten und sanft legt sich das Flugzeug in die Linkskurve, nun die Rechtskurve, nicht den Horizont aus den Augen verlieren, Nase des Flugzeugs immer hübsch in die Höhe drücken, da wir einen etwas wolkigen Tag erwischt haben, immer darauf achten, das wir nicht in den Wolken verschwinden. über Headset gibt Olli, wenn notwendig Anweisungen. Wir haben unsere Flughöhe erreicht und das Land liegt unter uns. es ist unglaublich. Ich fliege ein Flugzeug. Olli lehnt sich zurück und meint, coole Sache, er kann sich die Landschaft besehen währen ich steure. Unter uns liegen die Seen und Wälder, Die Oder windet sich als graues Band durch die Landschaft, auf der Autobahn quälen sich die Autos in einem langen Stau. Dann sehen wir das Schiffshebewerk, die Schlepper liegen in der Kammer und warten auf ihre Weiterfahrt, während wir, frei wie die Vögel, unsere Bahn ziehen. Viel zu schnell ist die Stunde herum und es wird Zeit zur Landung. In sanften Bogen fliegen wir den Flughafen an und erhalten Landeerlaubnis vom Tower. Drei kleine Hopser und das Flugzeug ist wieder am Boden. Schade, am liebsten Stiege ich sofort wieder ein, aber da warten schon andere Flugbeisterte.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2015
Hilfreich
Senden
Bewertung schreiben
Wie würden Sie Ihr Erlebnis beschreiben?
Bewertung schreiben
Teilen Sie Ihr bestes Reisefoto
Zeigen Sie der Welt Ihr Erlebnis so, wie Sie es sehen.
Ein Foto veröffentlichen
Erhalten Sie schnell Antworten
Stellen Sie anderen Reisenden und Managern von Sehenswürdigkeiten Ihre wichtigsten Fragen.
Frage stellen