Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Local Ocean Conservation

164 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Local Ocean Conservation

164 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Watamu
ab 670,48 $
Weitere Infos
ab 15,39 $
Weitere Infos
Safari
26 Bewertungen
ab 297,14 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Erkunden Sie die Umgebung
Marafa Hells Küche und Malindi Tour von Malindi
Stadtbesichtigungen

Marafa Hells Küche und Malindi Tour von Malindi

5 Bewertungen
google
Ausflug nach Malindi mit seinen typisch afrikanischen Aromen und Farben. Einkaufstour im arabischen Malindi, einem der faszinierendsten Gebiete, das für seine Textilien, die lokalen Handarbeiten aus Holz oder Speckstein, Batik und Kikoi bekannt ist. Die Fahrt von Malindi in das Dorf heißt Marafa, aber die Nähe zu den Dakatcha-Wäldern, die reich an biologischer Vielfalt sind, ist nicht besonders bemerkenswert. Hell’s Kitchen ist eine seltsame Sandsteinschlucht, die vielleicht das am besten gehütete Geheimnis Kenias ist
85,34 $ pro Erwachsenem
164Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 103
  • 43
  • 16
  • 1
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Anja F hat im Juni 2019 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir waren sehr spontan dort und eigentlich hätten sie geschlossen. Aber Ruth hat sich die Zeit genommen und uns die Arbeit der Organisation erklärt, ist auf alle fragen eingegangen. Im Anschluss haben wir uns die „Patienten“ angeschaut und es war wirklich erschreckend was wir Menschen in den Meeren anrichten. Die Arbeit vor Ort zur Aufklärung ist sehr wichtig. Die Organisation lebt von spenden. Der Eintritt von 3€ ist dafür nicht genug.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
Hilfreich
Senden
manyeki hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Herxheim, Deutschland171 Beiträge23 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren im Januar 19 in Watamu ist eine super Sache die die Jungs machen wen Fischer nachts eine Schidi im Netz haben kommen sie ihr her.Die Schildi werden Untersucht und geschippt wir durften 2 nach der Untersuchung wieder Frei lassen war super
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2019
Hilfreich
Senden
Susanne H hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland52 Beiträge22 "Hilfreich"-Wertungen
Hier werden - trotz aller Sorgen, die dieses Land und seine Menschen haben - Schildkröten gepflegt und gehegt und damit vor dem Aussterben bewahrt. Lobenswert!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2015
Hilfreich
Senden
Antwort von Local_Ocean_Trust, Manager im Local Ocean Conservation
Beantwortet: 4. Jan. 2017
Thank you!
Mehr lesen
Susanne S hat im Juni 2015 eine Bewertung geschrieben.
Schönheide, Deutschland13 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Interessante Auffangstation für kranke Wasserschildkröten und Informationszentrum mit sehr anschaulichen Bilderwänden und Infos zur Meeresverschmutzung und zu den verschiedenen Schildkrötenarten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2015
Hilfreich
Senden
picknicker2014 hat im Okt. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Weissach, Deutschland5 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Das Projekt ist sehr gut organisiert, bloß leider war nur eine Schildkröte zu sehen. Viel Anschauungsmaterial ist von Kindern für Kinder hervorragend dargestellt, seien es andere Meeresbewohner, die Schildkröten oder die Verschmutzung der Meere. Insgesamt ist die Station sehr klein und in 20 min. hat man alles gesehen und gelesen. Aufgrund des Engagements der Betreiber und der Kinder für mich ein "sehr gut", das sich nicht an europäischen Maßstäben orientiert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2014
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Local Ocean Conservation