Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Pancake Rocks

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Punakaiki, Punakaiki, Neuseeland
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.230 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 38
    Ausgezeichnet
  • 20
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Fabelhaft

Nicht nur ein Felsen, sondern eine ganze Klippe voll. Das muss man gesehen haben. Mit etwas Glück gibt es noch einige Delphine hinzu. Und das alles auf einem asphaltierten Weg ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 1. Februar 2016
Hans-Jürgen S
,
Bad Breisig, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.230 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Bad Breisig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
147 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2016 über Mobile-Apps

Nicht nur ein Felsen, sondern eine ganze Klippe voll. Das muss man gesehen haben. Mit etwas Glück gibt es noch einige Delphine hinzu. Und das alles auf einem asphaltierten Weg, der bis zur Klippenspitze behindertengerecht gebaut ist.

Hilfreich?
Danke, Hans-Jürgen S!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2016 über Mobile-Apps

Die Eierkuchenberge sind allein schon eine Attraktion aber wenn Flut ist, macht es Spass die Blowhols zu beobachten. Sehr interessant.

Hilfreich?
Danke, Thomas_BERLIN_69!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2016

Nach einem kurzen Weg kommt man zu den Pancake Rocks. Eintritt wird nicht verlangt, man kann aber eine Spende hinterlassen. Am besten ist es bei Flut, dann kann man die Blowholes schön sehen. Der Rundweg ist schön angelegt und fügt sich wunderbar in die Landschaft ein.

Hilfreich?
Danke, dirk2015!
Kronach, Germany
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Hatten leider Ebbe, da fehlen etwas die Wellen, kleiner rundweg der leider aufgrund der vielen Besucher keine wirklich guten Fotos tagsüber zulässt, abends kommen Ist ganz nett und umsonst, dafür Geld zu bezahlen wäre doch unnötig

Hilfreich?
Danke, hopfenguru!
Dorsten, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2015 über Mobile-Apps

In Deutschland hätte man längst ein Kassenhäuschen davor gesetzt. Hier ist es angenehmerweise frei zugänglich. Der Rundweg ist schön angelegt und man kann sich dort schon ein Stündchen aufhalten und die Aussicht genießen. Die Pancake Rocks sind faszinierend und es gibt echt viele zu sehen. Wir haben die Blowholes leider nur ab und an gehört, für das richtige Spritzen war... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Althena108!
Playa del Carmen, Mexiko
Beitragender der Stufe 
114 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2015

Direkt auf der Westküsten-Hauptstraße mit Parkmöglichkeiten an der I-Site, die um 17 Uhr schon geschlossen hat. Kleiner Rundweg entlang der örtlichen Flora, spritzendes Meerwasser durch die Blowholes (mit viel Gischt), und natürlich das berühmte Fotomotiv der Pfannenkuchenfelsen. Trotz der fortgeschrittenen Uhrzeit waren wir nicht alleine.

Hilfreich?
Danke, Crazy_on_tour!
Rheinbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2015

Ein Muss an der Westküste. Wir haben die Pancake Rocks auf dem Weg von Picton nach Hokitika besucht. Um 5 pm hat das Restaurant und die i-site zwar gerade zugemacht, dafür waren nicht viele Touristen unterwegs. Die Anlage ist gut gepflegt und die Pancake Rocks und Blowholes sind sehr faszinierend. Bei Flut ist es beeindruckend.

Hilfreich?
Danke, kriskus!
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2015

Um die Pancake Rocks zu besichtigen, gibt es einen schönen Rundweg. Das Blowhole ist jedoch nur bei rauer See zu sehen. Wir waren 3 Mal vergebens da.

Hilfreich?
Danke, Ueli S!
Baesweiler, Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2015

Die Pancake Rocks, nördlich von Greymouth, sehen tatsächlich aus wie übereinander gestapelte Pfannkuchen. Immer wieder sehen wir durch sogenannte Blowholes das Meerwasser hochspritzen. Fast 2 Stunden lassen wir uns davon faszinieren. Man sollte darauf achten das Flut ist, dann ist die Wirkung der Blowholes erst richtig zu sehen. Bei gutem Wetter bilden sich dann sogar Regenbogen. Ein absolutes Muß! auf... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Helmut_La!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2015

Ein schöner Rundweg führt direkt an die Pfannkuchenfelsen, mitten durch die wilde Westküste mit Blowholes, aus denen bei Flut die Gischt nach oben geschleudert wird. Beeindruckend!

Hilfreich?
Danke, dklinge68!

Reisende, die sich Pancake Rocks angesehen haben, interessierten sich auch für:

Punakaiki, West Coast Region
Wanaka, Otago Region
 
Punakaiki, West Coast Region
Te Anau, Fiordland National Park
 

Sie waren bereits im Pancake Rocks? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pancake Rocks sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pancake Rocks.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?