Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Sehr schönes Wanderziel.

Größtenteils schöne und wenig herausfordernde oder schwierige Wanderung. Nur beim letzten Stück ... mehr lesen

Bewertet am 10. August 2018
Ralf S
,
Riedstadt, Deutschland
Schöne Wanderung!

Wir sind Anfang September 2017 zum Felsloch "Trou de la Bombe" gewandert. Ausgangspunkt war der ... mehr lesen

Bewertet am 10. September 2017
Convito76
,
Neu-Ulm, Deutschland
Alle 256 Bewertungen lesen
142
Alle Fotos (142)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Col de Bavella, Zonza, Korsika, Frankreich
Bewertungen (256)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
4
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
4
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet 10. August 2018

Größtenteils schöne und wenig herausfordernde oder schwierige Wanderung. Nur beim letzten Stück muss man ein bisschen klettern, mit guten Schuhwerk aber eine überschaubare Herausforderung die auch verschiedene Familien mit kleineren Kindern geschafft haben.

Danke, Ralf S!
Bewertet 10. September 2017

Wir sind Anfang September 2017 zum Felsloch "Trou de la Bombe" gewandert. Ausgangspunkt war der Parkplatz "Notre-Dame-des-Neiges". Die Parkgebühr betrug 4 Euro. Bis zum "Bombenloch" ist die Wanderung einfach, größtenteils läuft man einen Waldweg entlang. Lediglich die Kennzeichnung des Wanderweges könnte besser sein. Zum Bombenloch...Mehr

1  Danke, Convito76!
Bewertet 26. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Anfahrt zum Col de Bavella ist gut ausgebaut aber schon anspruchsvoll immerhin geht es von Solonzara 10m auf 1100 m. Die Landschaft ist wunderschön grün und von mächtigen Felsen gekrönt. Am besten fährt man bis zur Notre - Dame des Nailes dies ist eine...Mehr

Danke, Marcus M!
Bewertet 5. Oktober 2016

Da der Treil recht einfach zu laufen ist, gibt es hier relativ viele Wandergruppen die mit Hütchen und Stöckchen lang laufen... Die Strecke ist schnell gelaufen und das Loch ein Foto wert... dennoch sind die spektakulären Berge auf der anderen Seite... Die Art zum Parkplatz...Mehr

Danke, JohannesE4!
Bewertet 15. Mai 2015 über Mobile-Apps

Schöne Wanderung im bekannten Bavella Massif. Die Aussicht lässt einem weit über die Insel blicken und wiederspiegelt die interessante Abwechslung zwischen Strand und Berge.

Danke, Sastaman!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 18. Juli 2017

Man kam zu Fuß schnell stellte sich heraus, dass in angenehmer/herausfordernd Rocky Gedränge. Aussicht auf dem Weg sind fantastisch. Sehr zu empfehlen Aufstieg der letzte Abschnitt für überwältigende Aussicht auf das Meer!

Bewertet 5. Januar 2017

Sie sehen die Trou vom 1 Street Berg abseits der Parkplatz nehmen den mehr Northern roten Pfad, aber es ist wert cdefinitely der Abstieg auf den Weg und dann über den Felsen. Der letzte Abschnitt Mai haben einige Abkürzungen aber die main Route ist durch...einen Rock squeeze und über ein ziemlich leicht Drop down. Und dann das letzte Aufstieg ist in ca. 75 Grad und vielleicht etwa 20 Meter für den kostbaren Blick auf das Meer. Wenig Kinder machen es so einfach aussehen!Mehr

Bewertet 17. August 2016

Schön, gut markiert Versuch für die ganze Familie! voll Ort aber sehenswert. Gut zwei benachbarten monuntains Point zu sehen. kürzer und einfacher Prozess markiert nur mit hinsiehst Pyramiden und Stein auf Punta di San Petru. Ausgezeichneter Ausblick! !!

Bewertet 26. Oktober 2015

Die Wanderung zum Trou de la Bombe ist ziemlich langweilig, hauptsächlich durch Wald mit wenig Aussicht. ist der Weg recht einfach zu folow und hat den Schildern in den meisten kritische Kreuzungen etc. Am Ende ist das Trou ziemlich uninteressant. Sie können eine runde wieder...nehmen Sie Reise nach dem Parkplatz in den AiguilesMehr

Bewertet 30. September 2015

Wir hatten nur einen halben Tag und beschlossen, zu Fuß in die 'Trou de la Bombe' Trail. Der Wanderweg ist einfach und es war ziemlich viel los in der Zeit haben wir es gemacht. Am Ende, er das ganze in der Rock. Es ist schön...und die Aussicht auf die Bavella Nadeln ist auch etwas zu sehen. In 2 oder 3 Stunden bescheid, Spielzeug haben Zeit für einen Spaziergang, dann übernachten Sie im Allgemeinen und die Sehenswürdigkeiten ansehen. Dieser Trail ist ein guter Kompromiss zum mehr anspruchsvolle GR20, dass in der Nähe fährtMehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 390 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Le Tourisme
409 Bewertungen
6,6 km Entfernung
Hotel Restaurant de l'Incudine
190 Bewertungen
6,76 km Entfernung
Hotel Clair de Lune
56 Bewertungen
6,93 km Entfernung
Sole e Monti
139 Bewertungen
7,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2.712 Restaurants in der Umgebung anzeigen
L'Eternisula
621 Bewertungen
6,59 km Entfernung
Sole E Monti
65 Bewertungen
7,67 km Entfernung
L'authentique
112 Bewertungen
6,72 km Entfernung
Auberge du Col de Bavella
547 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 960 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Aiguilles de Bavella (Bavella Needles)
1.438 Bewertungen
0,07 km Entfernung
ABC Roberto Canyon
410 Bewertungen
7,92 km Entfernung
I Chjassi di l'Altagna
8 Bewertungen
7,45 km Entfernung
Plateau de Coscione
167 Bewertungen
7,5 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Trou de la Bombe.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien