Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: | Terrace Road, Aoraki Mount Cook National Park (Te Wahipounamu) 7999, Neuseeland
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 36 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 19
    Ausgezeichnet
  • 7
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Sportlicher Spaß

Wir hatten nicht so viel Zeit und haben den Sealy Turns Track nur bis zur Sealy Height gemacht. Gut 600 Höhenmeter von Mount Cook Village aus gerechnet. Wir gingen vom Camping ... mehr lesen

Bewertet am 2. Januar 2017
derSkeptiker
,
Bottrop
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

36 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Bottrop
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Januar 2017

Wir hatten nicht so viel Zeit und haben den Sealy Turns Track nur bis zur Sealy Height gemacht. Gut 600 Höhenmeter von Mount Cook Village aus gerechnet. Wir gingen vom Camping Parkplatz hinaus und hinunter. Das ist kein Wandern wie in Österreich oder der Schweiz: Der Weg besteht weit überwiegend aus Treppenstufen. Das macht das Gehen recht anstrengend, weil einseitig.... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, derSkeptiker!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. Januar 2016

Der Sealy Tarns Track dauert nicht wirklich lange. Für uns waren es knapp 1,5 Stunden hoch und ca. 1 Stunde runter (und wir sind ein paar Mal überholt worden...). Er ist allerdings anstrengend, da 2 Drittel der Strecke ausschließlich aus Stufen besteht. Am besten, man trainiert vorher seine Beine gut. Ich bin eigentlich recht sportlich, aber die Stufen runter haben... Mehr 

Hilfreich?
Danke, JBausHH!

Reisende, die sich Sealy Tarns Track angesehen haben, interessierten sich auch für:

Aoraki Mount Cook National Park (Te Wahipounamu), Mackenzie District
Aoraki Mount Cook National Park (Te Wahipounamu), Mackenzie District
 
Aoraki Mount Cook National Park (Te Wahipounamu), Mackenzie District
Mt. Cook Village, Aoraki Mount Cook National Park (Te Wahipounamu)
 

Sie waren bereits im Sealy Tarns Track? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Sealy Tarns Track sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sealy Tarns Track.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?