Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Nettes kleines Museum für zwischendurch

In diesem kleinen Museum kann man vieles über den Schulalltag früherer Zeiten erfahren. Ein Besuch ... mehr lesen

Bewertet am 26. August 2017
636rolf
,
Wuppertal, Deutschland
Alle 5 Bewertungen lesen
1
Alle Fotos (1)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
Kerkstraat 3, 4328 LH Burgh-Haamstede, Niederlande
Webseite
+31 111 651 529
Anrufen
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 26. August 2017

In diesem kleinen Museum kann man vieles über den Schulalltag früherer Zeiten erfahren. Ein Besuch dauert nicht länger als 1 Stunde und kann auf einer Fahrradtour gut dazwischen geschoben werden.

1  Danke, 636rolf!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 31. Mai 2018

Wir besuchten das Gebiet als Teil einer Reise, um die Herkunft der Familie zu erkunden, von denen viele in dieser und in den benachbarten Städten lagen. Die freiwilligen Helfer des Museums waren sehr freundlich und hilfsbereit, um wichtige Informationen aus den Ausstellungsstücken zu erklären und...zu interpretieren. Zu dieser Jahreszeit gab es eine interessante Ausstellung darüber, wie das Gebiet durch das Essen von 1953 beeinflusst wurde. Ich würde einen Aufenthalt hier empfehlen, um mehr über die Geschichte dieser schönen Gegend in Zeeland zu erfahren!Mehr

Bewertet 29. April 2018

Wir waren absolut begeistert von diesem Schritt zurück in die Zeit, von der Begeisterung unseres Führers, der Fotos von ihren Familienmitgliedern aus der vergangenen Schulzeit zeigte, bis zur vorübergehenden ernüchternden Ausstellung über die große Flut von 1953, an die sich viele noch erinnern. Eine kleinere...Ausstellung von Wikinger-Überresten ist auch da. Dies ist ein nicht verpassen!Mehr

Bewertet 25. September 2017

Museum Burghse Schule in Burgh - Haamstede bietet archäologische Funde und eine Ausstellung über das kreisförmige "Ringwalburg Burgh - Haamstede" aus dem 9. Jahrhundert. Diese kreisförmige Wehrmauer gibt dem Dorf Burgh seinen Namen. Ich fand es einen angenehmen Zwischenhalt zwischen einem entspannenden Spaziergang am Strand...und dem Surfen in den wenigen Geschäften des Dorfes. Die Dorfkirche, Schloss Slot Haamstede und der Leuchtturm "Westerlicht Vuurtoren" sind weitere interessante Gebäude in diesem schönen Küstendorf.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Livingstone
18 Bewertungen
0,68 km Entfernung
'T Hof Van Haamstede
21 Bewertungen
0,98 km Entfernung
Grand Hotel Ter Duin
1.582 Bewertungen
1,22 km Entfernung
Fletcher Duinhotel Burgh Haamstede
276 Bewertungen
2,88 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 35 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bakkerij Sonnemans
121 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Pannekoekenmolen De Graanhalm
234 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Molenberg
51 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Lunchroom la baguette
58 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Deltawerken Oosterschelde
263 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Renesse
39 Bewertungen
5,48 km Entfernung
Plompetoren
172 Bewertungen
2,27 km Entfernung
Klimbos Zeeuwse Helden
19 Bewertungen
2,9 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burghse Schoole.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien