Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Mit Liebe gestaltetes Museum mit Saiteninstumenten

Die Casa Museo del Timble liegt mitten im Zentrum von Teguise in einem restaurierten Stadtpalast ... mehr lesen

Bewertet am 9. Dezember 2015
Porzel
,
Bern
Schönes kleines Museum in traditionellem Wohnhaus

Das Museum zeigt anschaulich die verschiedenen Instrumente und den Bau der "timple". Darüber hinaus ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2015
Mingusina
,
Felanitx, Spanien
Alle 61 Bewertungen lesen
69
Alle Fotos (69)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut54 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
18°
Okt
21°
16°
Nov
20°
14°
Dez
Kontakt
Plaza Constitucion S/N | Palacio Spínola, 35530 Teguise, Lanzarote, Spanien
Webseite
+34 928 84 51 81
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Teguise
ab 17,70 $
Weitere Infos
ab 38,80 $
Weitere Infos
Lanzarote: Buggy-Tour
26 Bewertungen
ab 100,10 $
Weitere Infos
ab 51,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (61)
Bewertungen filtern
29 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
11
6
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
11
6
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 29 Bewertungen
Bewertet 18. November 2016

Das Museum ist sehenswert. Es ist der volkstümlichen Musik und Kultur der Kanarischen Inseln gewidmet. Als Herkunftsort ruhmreicher Timple-Bauer hat dieser Ort schon immer ein wichtige Rolle in der Timple-Tradition gespielt und einen wichtigen Beitrag zur Verbreitung dieses Instrumentes geleistet. Die Timple - Verbindungselement zwischen...Mehr

1  Danke, Kredo0718!
Bewertet 13. November 2016

Die Ausstellung über die Timple war erstaunlich interessant - vor allem der Film zeigt einem gut den Zusammenhang zwischen Leben, Tradition und der Musik. Schade, dass so wenig auf Englisch beschriftet ist.

Danke, Lesleymoon!
Bewertet 9. Dezember 2015

Die Casa Museo del Timble liegt mitten im Zentrum von Teguise in einem restaurierten Stadtpalast. Der Eintritt beträgt 3.- und lohnt sich schon alleine wegen dem Gebäude. Die Instrumente sind schön präsentiert. Wir fahren schon seit Jahrzehnten auf die Kanaren und durften zahlreiche Volksfeste miterleben....Mehr

Danke, Porzel!
Bewertet 24. September 2015

Das Museum zeigt anschaulich die verschiedenen Instrumente und den Bau der "timple". Darüber hinaus ist es in einem original belassenen Wohnhaus untergebracht, das die Wohnverhältnisse reicher Bürger Teguises illustriert. Sehr schön die Details an Treppen und Fenstern, die Filterung des Trinkwassers etc. Das Personal beantwortete...Mehr

Danke, Mingusina!
Bewertet 12. März 2015

Der Palast Spínola wurde auf dem Platz San Miguel nach den Plänen D. José Feo Peraza zwischen 1730 und 1780 errichtet. Er ist das bedeutendste Wohngebäude in Teguise und eins der besten Beispiele für die überwältigende Architektur der Insel. Im Jahr 1984 wurde das Haus...Mehr

2  Danke, K. K!
Bewertet 5. März 2014

Wir sind eigentlich eher in dieses Museum geraten, weil das Wetter schlecht war, als wir Teguise besuchten. Ausser dem landestypischen Timple (kleines Saiteninstrument) werden auch dessen Herstellung sowie viele andere Saiteninstrumente aus verschiedenen Ländern rund um den Globus gezeigt - von der Ukulele aus Hawaii...Mehr

1  Danke, Heidi B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ich dachte, ich würde sie gestern besuchen, aber als ich und meine Freunde gestern nach 14 Uhr an der Haustür ankamen, fanden wir sie von einer äußerst hilfslosen Frau bewacht. Sie gab ziemlich grob bekannt, dass das Museum Cerrado sei und wies auf ihre Uhr,...die erklärte, dass das Museum um 14 Uhr geschlossen sei, trotz der angekündigten Sommerschlusszeit um 15 Uhr. Als wir uns bei der Touristeninformation nebenan erkundigten, wurde uns gesagt, dass es "interne Schwierigkeiten" gäbe, die das Museum dazu veranlassen würden, seine angekündigten Zeiten zu ignorieren. Offenbar gelingt es ihnen, ihre Nebensaison einzuhalten, aber nicht im Sommer. Trotz der Unhöflichkeit eines Mitarbeiters (der ersten und einzigen unhöflichen Person, die wir auf Lanzarote in diesem Urlaub getroffen haben) werden wir versuchen, in Zukunft wieder zu besuchen, aber wir werden kein Risiko mit den Öffnungszeiten eingehen.Mehr

Bewertet 25. Mai 2018

Trotz des Namens, der sich auf das auf den Kanarischen Inseln beheimatete 5-Saiteninstrument bezieht, enthält das Museum Dutzende von Instrumenten verschiedener Art aus Europa, Afrika und Amerika sowie detaillierte Fotos und Informationsdisplays (auf Spanisch). Wenn Sie nicht anwesend sind, wenn eine Aufführung stattfindet, gibt es...einen Raum mit einem kurzen Video-on-Loop, der zeigt, wie Temples gemacht werden, wie sie gespielt werden und welche Bedeutung sie für die Kultur haben. Es gibt auch einige sehr bunte Volkstrachten und das Gebäude selbst ist eines der ältesten lokalen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert. Öffentliche Aufführungen von Musik und Tanz finden oft auf dem Hauptplatz statt.Mehr

Bewertet 4. Mai 2018

Das ist ein merkwürdiges Museum. The Timple ist eine kleine Gitarre, die wie eine Ukulele auf der Insel beheimatet ist. Es gibt eine Reihe von Beispielen, darunter eine aus einer Zigarrenkiste. Sie gehen dann zu einer Ausstellung von kleinen Streichinstrumenten aus der ganzen Welt. Außerdem...ist eine Kostümwarnung bei einem der lokalen Festivals zu sehen. Alles ist gut dargestellt. Das Museum befindet sich in einer alten Villa und es gibt einige Zimmer, in denen gezeigt wird, wie sie aussehen würden, wenn sie besetzt war. Die letzte Station ist ein Workshop, der zeigt, wie Timples hergestellt werden. Einen Besuch wert, wenn Sie in Teguise sind.Mehr

Bewertet 24. April 2018

Dies war ein wirklich interessantes Museum über ein Thema, von dem ich vorher sehr wenig wusste und es faszinierend fand, dass dieser Gitarrenstil überall auf der Welt verschiedene Stile berührt. Eigentlich hörte der Timple während des Urlaubs gespielt, was eine tolle Erfahrung war. Dieses Museum...sollte auf jeder Liste zu tun sein.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 194 Hotels in der Umgebung anzeigen
Casa Teiga
53 Bewertungen
5,04 km Entfernung
Aparthotel Lanzarote Paradise
1.060 Bewertungen
8,52 km Entfernung
Hotel Tabaiba Centre
676 Bewertungen
8,72 km Entfernung
Hotel Beatriz Costa & Spa
3.877 Bewertungen
8,75 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.629 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ikarus Restaurant
351 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Jonnie Bakes
542 Bewertungen
0,21 km Entfernung
El Sabio
204 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Restaurante Hesperides
384 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 603 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Iglesia de Nuestra Senora de Guadalupe
172 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Lag O Mar Museo
32 Bewertungen
1,61 km Entfernung
Cabra Cabra Galeria De Arte
62 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Castillo de Santa Barbara
413 Bewertungen
0,97 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Casa-Museo del Timple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien