Museum MONREPOS

Museum MONREPOS, Neuwied

Museum MONREPOS
4.5
Wissenschaftsmuseen
Mehr lesen
Informationen
MONREPOS, das Schloss der Forscher, ist ein Ort der archäologischen Spitzenforschung mit neuartigem Museumserlebnis für jederman. Durch innovative Konzepte begegnet der Besucher auf einer Zeitreise durch 2,6 Mio. Jahre den Wurzeln des eigenen Verhaltens. Angebot: Erlebnisreiche Führungen, Museums-Bistros „Heimathirsch“ mit Panoramaterrasse, idyllische Wanderwege.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse

4.5
36 Bewertungen
Ausgezeichnet
25
Sehr gut
8
Befriedigend
1
Mangelhaft
0
Ungenügend
2

Hera S
Koblenz, Deutschland66 Beiträge
Feb. 2019 • Paare
Wir waren schon öfter zum Frühstück und zum Kuchen essen da. Super Lecker und ein toller Blick von der Terrasse!
Verfasst am 24. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Wolfgang M
Kottenheim, Deutschland1 Beitrag
Okt. 2018 • Familie
Eine hervorragend organisierte und durchgeführte Veranstaltung!
Erst eine fundierte Führung durch das Museum unter dem Aspekt der Ernährung in der Steinzeit, dann die kurzweilige und interessante Führung durch den unmittelbar vor der Tür des Museums gelegenen Wald. Erstaunlich, was auch der Herbst im Wald alles für essbare Pflanzen und Frücht(chen) bietet.
Am Nachmittag wurde die Sammlung geschält, geputzt und zerkleinert und daraus wirklich schmackhafte Naturnahrung bereitet.
Die Veranstaltung ist absolut ihr Geld wert - nur schade, dass so wenig Teilnehmer dabei waren.
Sie soll zu allen 4 Jahreszeiten angeboten werden. Wir sind gespannt auf das nächste Mal.
Das Bistrot "MonAppetit" bietet leckere Kleinigkeiten und hervorragenden Kuchen und liegt auch für Wanderer, die sich nur stärken wollen ideal.
Verfasst am 18. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rheinwaeller
6 Beiträge
Okt. 2018 • Freunde
Dr. Frank Moseler referierte über die neuesten Erkenntnisse zu der Stellung der Frau in der Gesellschaft. Was sind Mythen und Vorurteile, die in der Neuzeit über die Frauen bestehen. Vieles wurde vermeintlich auf die frühsteinzeitliche Entwicklung zurückgeführt, kann aber neuesten Forschungen nicht standhalten. Die auf 60 min. geplante Führung dauerte kurzweilige 1,5 Stunden und war hochinteressant. Ein Dankeschön an Dr.Moseler.
Verfasst am 3. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

rolf und silvia W
4 Beiträge
Nov. 2017 • Paare
Waren in der kalten Jahreszeit da..deswegen kann ich nur von innen bewerten.
Wir hatten keine Führung, aber es war sehr kurzweilig und inforamtiv.
Die einzelnen Stationen auch spannend aufgebaut.Für Familien mit Kindern würde ich ein Programm sprich Führung empfehlen.
Verfasst am 28. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Horst N
28 Beiträge
Juni 2018 • Paare
Eine faszinierende Ausstellung frühzeitlicher Siedlungsspuren im Neuwieder Becken. Aus einer Zeit weit vor dem letzten Ausbruch des Laacher See Vulkans. Bei Ausschachtungsarbeiten für ein Einfamilienhaus in Neuwied-Feldkirchen stieß man auf die Spuren einer Behausung von Nomaden. Die Artifakte können in diesem Museum besichtigt werden und darüber hinaus noch viel mehr. Nach einem Rundgang durch die Museumsräume kann man im angeschlossenen Restaurant sich stärken.
Verfasst am 20. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Anette S
Oldenburg, Deutschland186 Beiträge
Nov. 2017 • Paare
Wir haben uns in aller Ruhe duch die Ausstellung bewegen können. Ein Mitarbeiter machte uns im Vorfeld und auch später in der Ausstellung auf Besonderheiten aufmerksam.
Wir waren sehr begeistert, fanden die Informationen interessant, modern präsentiert und spannend dargeboten.
Verfasst am 15. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

J F
59 Beiträge
Juli 2017 • Freunde
Nach dem Umbau ist das Museum jetzt interaktiv! Sehen, verstehen und begreifen! Zuerst eine Führung mitmachen und dann noch Zeit mitbringen um sich bestimmte Bereiche ausgiebig anzusehen und zu experimentieren. Möglichst mehr als 3 Stunden Zeit mitbringen!
Verfasst am 7. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

susanaurich
Koblenz, Deutschland2 Beiträge
Okt. 2017 • Familie
Ich bin ein Monrepo Fan. Viele Jahre bin sehr reglemäßig auf Monrepos zum Wandern, Feiern, Geburtstag, Hochzeit feiern. Ich war sehr neugierig auf die Neueröffnung des Cafe`s. Getsern nachmittag schnappte ich meine Söhne für ein Stück Kuchen auf Monrepos. Es war wie erwartet stimmungsvoll, harmonisch und entschleunigend. Der Kuchen war sehr lecker, die Bedieung sehr authentisch und herzlich. Wir werden auf jeden Fall am 18. 11. zum Gänse Menü wieder auf Monrepo zum Essen sein. Bis dahin laufen wir fleißig durch die schöne Natur auf Monrepos.
Verfasst am 23. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Gabriele R
1 Beitrag
Okt. 2017 • Freunde
Durch Freunde sind wir auf dieses Museum und dem angeschlossenen Bistro aufmerksam gemacht worden.Wir waren am Tage der Eröffnung dort und waren begeistert.Sicher...es war sehr gut besucht und man musste Wartezeiten in Kauf nehmen.Aber...es hat sich gelohnt.Nach einem Besuch im Museum,haben wir die tolle Aussicht auf der Terrasse genossen.Das Personal war sehr aufmerksam,bestrebt jedem Gast schnell gerecht zu werden.Es war bestimmt nicht immer leicht,weil doch wohl viel Laufwege zurückzulegen waren.Nach einem anschließenden Spaziergang sind wir dann erneut ins Cafe gegangen um den Kuchen zu genießen.Er war Spitze.Auch hier.....es war Geduld gefragt.Aber mal ehrlich ...ist man auf der Flucht?? An so einem Tag....schönes Wetter,Neueröffnung etc.ist es eben so.Wir danken den Menschen die Sonntags arbeiten,damit es uns gut geht....in vielerlei Hinsicht. Wir werden in jedem Fall wiederkommen.Weiter so
Verfasst am 21. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nala_J17
Koblenz, Deutschland3 Beiträge
Okt. 2017 • Paare
Nach langer Zeit sind wir vor einigen Tagen nach einer Wanderung entlang des "Fürstenwegs" im Museumsbistro Monrepos eingekehrt. Wir waren begeistert! Das Bistro des Museums hat eine hübsche Terrasse mit wunderbaren Ausblick auf das Rheintal und die Eifel. Originelles, sehr leckeres Essen, eine überaus herzliche Bedienung und ein noch schöneres Ambiente als bisher. Wir haben den Wildschwein-Burger und die Gemüsenudeln mit Hirschbolognese gegessen, beides war ausgezeichnet. Weiter so!
Verfasst am 16. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 35 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Museum MONREPOS