Schärjer-Denkmal

Schärjer-Denkmal, Neuwied

Schärjer-Denkmal
5
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse

5.0
1 Bewertung
Ausgezeichnet
1
Sehr gut
0
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Peter H
Duisburg, Deutschland43.316 Beiträge
Schärjer - Denkmal in Neuwied.
Dez. 2019
Das so genannte " Schärjer-Denkmal " zeigt einen Arbeiter, der eine Schubkarre schiebt...
Die Schärjer, waren damals Arbeiter, deren tägliches Arbeitsmittel, eine Schubkarre war, mit der sie die Rhein-Schiffe
Be oder Entladen haben.
Der Bimsstein, der vulkanischen Ursprung ist, war das damalige " Gold " in dieser Stadt, und der ganzen Region, um den
Lacher See, der ein ehemaliger Vulkan-Krater ist...
Bimsstein ist so leicht, das er auf dem Wasser, schwimmen kann....dieses Wissen, hat mich damals als Kind, begeistert....ein schwimmender Stein...
Dieses Vulkan-Erzeugnis, wurde für die Bauindustrie, überwiegend zum Häuser Bauen verwendet....
Der Bimsstein aus der Vulkan-Eifel, wurde hier in Neuwied, wo die Wasser-Straße, der Rhein war, von den besagten " Schärjern "
auf Schubkarren transportiert....
Für die damaligen Arbeiter, mit ihren Schubkarren, wurde hier ein Denkmal aufgestellt....
Die Stadt Neuwied, müsste eigentlich, auch heute noch auf dem Umfeld eines auch heute noch aktiven Vulkan, errichtet worden sein.
Für Deutschland, ist dieses Gebiet um den Lacher See, auch heute noch, ein Vulkan aktives Zentrum......
Verfasst am 30. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern