Deichwelle Neuwied

Deichwelle Neuwied

Deichwelle Neuwied
4
12:00 – 22:00
Dienstag
12:00 - 22:00
Mittwoch
12:00 - 22:00
Donnerstag
12:00 - 22:00
Freitag
12:00 - 22:00
Samstag
09:00 - 22:00
Sonntag
12:00 - 21:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse

4.0
17 Bewertungen
Ausgezeichnet
5
Sehr gut
7
Befriedigend
4
Mangelhaft
1
Ungenügend
0

RN40
Gummersbach, Deutschland271 Beiträge
Nettes Familienbad
Feb. 2020
Nettes Familienbad in Neuwied.
+ zwar nicht billig, aber mit Familienticket günstiger als vergleichbare Bäder ohne Familienticket
+ Strömungskanal, der ordentlich Schwung hat
+ separates Becken fürs 1-m-Brett und das 3-m-Brett (also keine Beeinträchtigung durch Springer im Schwimmerbecken)
+ nicht außergewöhliche, aber nette Rutsche

- Draußen-Becken nicht gerade spektakulär und wärmer könnte es auch sein
- kein Whirlpool
Verfasst am 28. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kreisknecht
Koblenz, Deutschland1 Beitrag
Erholsamer Aufenthalt
Dez. 2019
Sehr sauberes Bad, das alles für einen entspannten Tag bietet. Tolle Saunalandschaft mit Rückzugsbereichen.
Verfasst am 8. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Alexander L
Mülheim-Karlich, Deutschland2.107 Beiträge
Sehr schöner Saunabesuch
Aug. 2019 • Paare
Moderne schöne Anlage, viele verschiedene Saunen im Innen und Außenbereich. Es werden Aufgüsse den ganzen Tag angeboten. Es gibt eine Raucherlounge draußen. Im hinteren liegebereich bekommt man den Lärm vom Schwimmbad/ Rutsche mit. Man vom Saunabereich ebenfalls in den textilen Schwimmbereich. Hier gibt es 25 Meter Bahnen, Sprungturm 3 Meter und eine Spaßrutsche. Großer Parkplatz vor der Anlage. Sehr gutes Preis Leistung Verhältnis.
Verfasst am 16. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Corinna K
Hennef, Deutschland25 Beiträge
Langweiliger Badespass
Jan. 2019 • Familie
Wir wollten sie nun auch mal austesten die Deichwelle Neuwied, wegen diesem Bad ist Rengsdorf geschlossen worden - klar ein neues kleines Bad bauen ist einfacher wie ein altes zu renovieren. Aber fazit der ganzen Familie - LANGWEILIG durchgefallen. Das Bad mag für Familien mit klein Kinder nett sein aber das wars dann auch - gut sie haben ein Sprungturm was in wenigen Bädern zu finden ist aber das war es dann auch. Eine Reifenrutsche die so kalt ist das es keinen spass macht, auch Geschwindigkeit kommt bei rutschen nicht auf - etwas für kleine bis 8 jahre oder so danach ist es nicht mehr so spannend. Das ganze Bad ist sehr offen und durch nichts getrennt. Der Imbiss ist so offen das es im ganzen Schwimmer Bereich nach Fett nicht, ich fand sogar nach altem Fett. Samstags waren wir dort und währenddessen gab es ein Kleinkinder Schwimmkurs mitten drin, dadurch viel auch der wenige platz auch noch weg. Das Bad an sich sehr lieblos und auch wenn es neu ist null ansprechend. Auch der Außenbereich sehr klein, es mag vielleicht schöner im Sommer sein, sie scheinen einen netten Außenbereich zu haben aber Wir werden nicht wieder kommen.
Verfasst am 23. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mikida M
Neuwied, Deutschland16 Beiträge
Super Preis Leistung
Jan. 2019 • Freunde
Tolle Saunaanlage mit freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern und sehr guten Aufgüssen. Wenn die Sauna voll ist, wird halbstündig aufgegossen. Sehr sauber und gepflegt.
Verfasst am 13. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Andreas G
Münstermaifeld, Deutschland29 Beiträge
schwimmen und erholen
Juli 2018 • Familie
Nachdem unsere Stammhallenbäder mittlerweile in die Sommerpause gegangen sind und erst wieder Ende August ihre Pforten öffnen, bedarf es für uns nach Alternativen zu schauen.

Nur weil die Öffnungszeiten gemäß Kalender in Hallenbadsaison und Freibadsaison aufgeteilt sind, heißt es ja nicht automatisch das auch das Wetter sich das so entsprechend einteilt und mitmacht.

Zwar gab es schon seit Anfang Mai ein paar schöne Tage , doch leider waren sie entweder unter der Woche an Arbeitstagen oder wir waren unpässlich.

Also besuchten wir die Neuwieder Deichwelle , ein Freizeitbad in einem höheren Preissegment welches allerdings auch die Möglichkeit bietet die Außenbecken zu nutzen.

Das Bad liegt zentral in Neuwied an einer Haupststraße und ist aus den Richtungen der Bundesstraße B9 und B49 wie auch der B 356 gut zu erreichen. Vor dem Bad stehen viele kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Nach der freundlichen Begrüßung an der Kasse Bezahlung des Eintrittpreises suchten wir die Umkleidekabinen auf. Wir bekamen codierte rote Armbänder mit denen wir die Schließfächer abschließen konnten. Gleichzeitig berechtigen uns diese Bänder den Zugang zum Außenbereich und wieder zurück. Hier gibt es sporadische Kontrollen. Auch kann man als Stammgast diese Armbänder gegen einer Gebühr von 10 € erwerben und sie mit einem bestimmten Betrag aufladen.

Dann lässt sich der Eintritt wie auch an dem Kiosk mit dem Guthaben bezahlen.

Da wir uns für das 3 Stunden Ticket plus Sonntagsaufschlag entschieden haben, war keine Zeit zu trödeln. Der Weg zu den Kabinen und von dort durch die Duschen in den Badbereich sind sehr kurz gehalten.

Wir fanden ein Sportbecken mit 25 Meter Bahnen und einer angenehmen Wassertemperatur von 28 Grad, ein Aktivbecken mit einer Wassertiefe von 0,80 – 1,30 Meter und 30 Grad Wassertemperatur, sowie ein Außenbecken mit Massage-Liegen und ebenfalls 30 Grad Wassertemperatur vor. Immer wieder wurden Boden-Sprudler aktiviert was für viel Spaß sorgte.

Ein abgetrenntes Becken bietet einen Sprungturm mit 1 und 3 Meter Höhe. Ein Kinderplanschbecken sorgt mit Wasserspielzeug und einer kleinen Rutsche Spass bei Groß und Klein.

Im Aktivbecken befindet sich ein Strömungskanal, welche zu bestimmten Zeiten eingeschaltet wird. Eine 85 Meter lange Röhrenrutsche sorgt mit ihren Lichteffekten für weiteren Spaß.

Die Eintrittspreise liegen für Erwachsene bei 3,70 € / 90 Minuten , 5,80 € / 3 Stunden und 7,30 € / Tageskarte , für Kinder bis 18 J bei 5,00 € / 90 Minuten , 7,10 € / 3 Stunden und 8,60 € / Tageskarte, plus jeweils 1,10 € Aufschlag an Sonn und Feiertagen. Im reinen Freibad für Erwachsene bei 4,50 € / Tageskarte für Kinder bis 18 J bei 3,00 € / Tageskarte.

Für den kleinen oder großen Hunger steht noch eine kleine Gastronomie zur Verfügung. Im Angebot stehen Frühstück , kleine Snacks wie auch warme Speisen, sowie sämtliche Getränke.

Obwohl es ein Sonntag war konten wir doch einige Bahnen schwimmen ohne das man sich zu stark ins gehege kam. Da die Außentemperaturen doch recht kühl war, schwammen wir nur in das angrenzende Außenbecken.

Für die Aufsicht zählte ich 4 Aufsichten.

Im Freibadbereich stehen folgende Becken zur Verfügung:

> Ein Aktivbecken für Nichtschwimmer zum spielen und planschen mit einer 3er Rutsche,
> Ein Sportbecken mit 50 Meter Bahnen,
> Ein Sprungbecken mit einem 1-Meter und einem 3-Meter Sprungbrett,
> Ein Kinderplanschbecken mit 0,30 Meter Wassertiefe und Sonnensegel
Verfasst am 5. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Natalie R
17 Beiträge
Sehr angenehmer Aufenthalt
Aug. 2018 • Paare
Die Sauna war durchschnittlich frequentiert, das liegt sicherlich auch an der Jahreszeit. Freundlich empfangen buchten wir uns eine Ganzkörpermassage. Frau Daub hat uns mit ihren magischen Massagekünsten überzeugt! Sehr kraftvoll und dabei super entspannend. So soll es sein! Die Sauna an sich bietet einige Möglichkeiten, der Birkenaufguss war toll. Alles ist sehr sauber und es war ganz still (nix Schulflur). Nach einem kurzen Päuschen in der Hängematte ab in das Bistro. Hier gibt's ein klitzekleines Pünktchen Abzug: die Arme Servicekraft war ganz allein. Dadurch gab's lange Wartezeiten und Mitleid mit der sich im Laufschritt bewegenden, aber immer noch sehr freundlichen und echt fixen Bedienung. Wir haben unseren Besuch sehr genossen und wegen Frau Daub werden wir wahrscheinlich wiederkommen 😁😁
Verfasst am 26. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ingwermarmelade
Neuwied, Deutschland15 Beiträge
Super Preis Leistungsverhältnis leichte Schwächen in der Gastronomie.
Juli 2018 • Paare
Wie gehen schon seit über 10 Jahren dort hin. Wir nutzen vor allem die Sauna. Es ist immer sauber und das Personal immer sehr freundlich. Die Aufgüsse sind perfekt. Das Preis Leistungs Verhöltnis stimmt. Es ist nun mal eine kleienre Anlage aber dafür passt wie gesagt der Service und der Preis.

Das Schwimmbad ist auch zweckmässig und bietet sogar eine große Rutsche und ein freizügiges Freibad.

Kleinen Abzug gibt es für die Gastro. Das Personal ist hier auch freundlich und die Waren sind frisch und schmackhaft. Allerdings findet man außer Salate eher klassische Pommes Buden Gerichte. Kleine frische Snacks gibt es auch nicht. Kuchen wird auch selten angebunden. Noch paar mehr frische gesunde Sachen und etwas mehr Abwechslung und es wäre perfekt.

Leider sind die oberen Ruheräume und Massageräume nicht barrierfrei. Daher ein Punkt Abzug
Verfasst am 9. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kerstin G
10 Beiträge
Sauna zum kleinen Preis
Feb. 2018 • Paare
Freundliches Personal, Saunaräume sauber. Aufgüsse beginnen pünktlich. Checken Nuggets schmecken furchtbar

Verfasst am 4. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Frank A
Oberraden, Deutschland58 Beiträge
Kundenfreundlichkeit nicht verinnerlicht!
Jan. 2018 • Familie
Wenn man als Familie statt 14:54 Uhr um 14:59 als letztes Mitglied der Familie nicht durchkommt, weil das Bad eine Nachzahlung haben möchte, dann ist schon nicht mehr nur nicht entgegen aller Gedanken zur Kundenfreundlichkeit, sondern auch sehr fahrlässig!
Wenn ich jetzt mit meinen 2 Kindern alleine im Bad gewesen wäre und dann wieder zurück gemusst hätte, aber meine Kinder (3 und 5 Jahre) schon durchgeschleust hätte.
Wer schaut dann nach den Kids?
Und im Bistro muss bar bezahlt werden, anstelle mit dem Schlüssel bezahlen zu können. Aber das kommt vielleicht noch aus Zeiten der Gänsekeulen... (Neuwieder Insider)
Verfasst am 28. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 15 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern