Nationalpark Jasmund Königsstuhl
Nationalpark Jasmund Königsstuhl
4
00:00 – 23:59
Montag
00:00 - 23:59
Dienstag
00:00 - 23:59
Mittwoch
00:00 - 23:59
Donnerstag
00:00 - 23:59
Freitag
00:00 - 23:59
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
00:00 - 23:59
Informationen
Der Nationalpark Jasmund beherbergt die grandiose Kreideküste der Insel Rügen und die vom Meer umbrandete Halbinsel Jasmund mit ihrer hügeligen Hochfläche. Buchenwälder, Kreidefelsen und Meer bilden eine faszinierende Kulisse, die bereits die Maler der Romantik in ihren Bann zog und auch in der Gegenwart nichts von ihrem überwältigenden Reiz verloren hat. In dem 3.102 Hektar großen Schutzgebiet steht auf 2.100 Hektar der größte zusammenhängende Buchenwald an der Ostseeküste. Als UNESCO-Welterbegebiet "Alte Buchenwälder Deutschlands" wurde am 25.06.2011 ein teilweise vom Menschen unbeeinflusster, repräsentativer Landschaftsausschnitt im Osten des Nationalparks Jasmund ausgewiesen, der vom Spülsaum der Ostsee über die Steilküste bis hin zur Hochfläche reicht. Die Größe des Gebietes beträgt 493 Hektar.
Dauer: 2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.0
4,0 von fünf Punkten509 Bewertungen
Ausgezeichnet
222
Sehr gut
132
Befriedigend
68
Mangelhaft
37
Ungenügend
50

Helma H
1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Juni 2024 • Paare
Wir sind ziemlich enttäuscht worden. Am Shuttle Parkplatz haben wir die Tickets gekauft. Nur gut, an der einzigen Kasse vor dem Eingang am Königsstuhl war die Schlange ewig lang. Am Skywalk angekommen mussten wir feststellen, dass ein Schenkel also die Hälfte für bevorstehende Malerarbeiten gesperrt war. Der Mitarbeiter sagte es bleibt bis zum Abend zu.Aktivitäten waren nicht zu erkennen...lassen wir uns doch Zeit.!! Eine Preisanpassung war nicht möglich,wir sollten doch ins Museum gehen, ist aber nicht unser Plan gewesen. Wir haben nach der Rückkehr am Parkplatz den Ticket Verkäufer und die MA vom Parkplatz gefragt...niemand wusste davon. Wir hätten einen anderen Tag gewählt, aber die zweite Hälfte wird ja wohl auch noch gemalt werden müssen???
Will man hier unbedingt Geld verdienen? Es bleibt eine schlechte Erinnerung an den Besuch.
Verfasst am 18. Juni 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Theodor P
Bayern, Deutschland765 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2024 • Familie
Die Wanderung auf gut ausgebauten Wegen durch die herrlichen Buchenwälder vom Parkplatz zu den Kreidefelsen dauert etwa 1h und sollte unbedingt zu einem Besuch auf der Inseln Rügen dazugehören.
Verfasst am 25. Mai 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Chiara
9 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mai 2024 • Allein/Single
Ich kann jedem empfehlen, vom Parkplatz Hagen aus loszugehen. Es geht so ein schöner übersichtlicher Waldwanderweg zum Königsstuhl. Das ist ein sehr schöner Ausblick auf die Kreidefelsen, die man durch die Hängebrücke noch genauer betrachten kann.

Ich finde es etwas schade, dass das so wirtschaftlich von der Gemeinde ausgenutzt wird mit einem überteuerten Eintrittspreis von 12 EUR. Dieses UNESCO-Gebäude finde ich bspw. unnötig. Ich zahle ja nicht, um mir die Ausstellung anzusehen, sondern wegen der Kreidefelsen. Der Herr am Ticketschalter am 11. Mai war besonders freundlich.

Das UNESCO-Gebäude bietet eine Ausstellung, ein Kino, ein Bistro und Toiletten an, was sehr schön eingerichtet wurde. Die Toiletten haben leider einen unangenehmen Geruch als wenn das schon mehrere Tage nicht gereinigt worden wäre. Es gab aber auch den Hinweis, dass die Toiletten durch ein Vakuumsystem betrieben wird. Es gibt also keine Anbindung zur Kläranlage, sondern es wird wahrscheinlich regelmäßig ein Abwassertank geleert und gereinigt, sowie wir das in den Zügen kennen. Der Geruch ist zwar etwas unangenehm, aber fand ich jetzt nicht schlimm.

Der Bistro bietet eine mittelgroße Auswahl an Getränke und Mahlzeiten. Vor 11 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und ab 11 Uhr ist dann die Küche offen. Ich habe 6,65 EUR für ein Stück Mandarinenkäsekuchen und eine Flasche Fritz-Limo Zero bezahlt, was ich sehr teuer fand. Als ich 10,05 EUR gab, damit sie mir statt 3,35 EUR nur 3,40 EUR an Wechselgeld geben braucht, reagierte sie sehr unhöflich mit „Damit kann ich jetzt auch nichts anfangen.“ Ich konnte die Reaktion absolut nicht nachvollziehen, denn ich weiß ja vorher nicht, von welchem Wechselgeld sie zu viel hatte. Da hätte ich mir etwas mehr Höflichkeit gewünscht. Normalerweise freuen sich die Kassierer, wenn ich ihnen mit etwas Kleingeld entgegenkommen kann.

In Großen und Ganzen lohnt es sich auf jeden Fall, sich die Kreidefelsen anzuschauen. Keine Linse kann diese Schönheit von diesem Ausblick aufnehmen. ☺️
Verfasst am 12. Mai 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sabrina S
Karlstadt, Deutschland17 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2024 • Familie
Wir sind vom Parkplatz die 3,1 Kilometer gelaufen. Eine tolle Wanderung im wunderschönen Wald. Die Hinweis Tafel sind sehr schön illustriert und toll erklärt. Wir haben uns die Victoria Aussicht angeschaut . Zurück gefahren sind wir mit dem Bus .
Verfasst am 8. Mai 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ThoBerlino
Berlin, Deutschland214 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jan. 2024 • Familie
Der Ausblick am Königsstuhl ist nicht das Einzige das man sehen kann. Der Wanderweg von Hagen zum Nationalpark-Zentrum durch den verschneiten Wald war gerade für die Kinder toll. Am Königsstuhl lohnt sich das Besucherzentrum mit der informativen Ausstellung und dem Bistro. 25€ für eine Familienkarte sind noch ok.
Verfasst am 12. Januar 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Antonia K
1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Sept. 2023 • Familie
Also der Skywalk für 12€ lohnt sich definitiv nicht. Zu überrannt.. man kann höchstens ein paar Fotos machen aber genießen kann man es nicht. Da hat man kostenlos auf dem Victoria Weg bessere Aussicht und es ist nicht so übertrannt. Ansonsten kann man dort auch schön wandern. Selbst mit Kinderwagen. :)
Verfasst am 24. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Trapattoni1
Rastede, Deutschland840 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Aug. 2023 • Paare
Wir sind mit dem Fahrrad durch den schönen Nationalpark, auf dem eigens angelegten Radweg, zu der Aussichtsplattform Königsstuhl gefahren.
Der Eintrittspreis von 12 € schreckt erstmal ab.
Wer die Kreidefelsen noch nie gesehen, dann lohnt sich die Investition schon. Der neu eröffnete Skywalk ist ganz nett, aber für mich hätte es nicht gebraucht.
Aber hier zählt wahrscheinlich der Sicherheitsaspekt.
Verfasst am 16. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Britt Sch.
Berlin, Deutschland3 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Aug. 2023 • Freunde
Die Plattform ist erheblich kleiner als Erwartet und der Eintritt extrem überteuert. Ein Spaziergang zur Viktoriasicht mit tollem, kostenlosen, Blick auf den Königsstuhl ist empfehlenswerter. Nicht zu empfehlen ist allerdings der Imbiss am Abzweig zur Viktoriasicht. Extrem Überteuert (ein Aperol Spritz im Plastikbecher für 8,50 Euro), sehr unfreundlich und dann auch noch 1 Euro für die Toilettennutzung einer vollkommen verschmutzten Toilette. Unglaublich.
Verfasst am 11. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mirko S.
34 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2023 • Familie
Vor allem ein Spaziergang oder eine Wanderung durch die Wälder des Nationalparks lohnt sich besonders. Beeindruckende Natur und wunderbare Blicke auf die Kreideküste und die Ostsee. Alles sehr gut ausgeschildert.
Verfasst am 27. August 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Silvio
Chemnitz, Deutschland6 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Aug. 2023 • Familie
Ich muss leider sagen für diese durchaus sehr ambitionierten Preise hätte ich einiges mehr erwartet. Auch die versprochene Hundebar war leider nicht aufzufinden. Schade eigentlich. Für mich absolut nicht empfehlenswert.
Verfasst am 2. August 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 351 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Nationalpark Jasmund Königsstuhl (Sassnitz) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Sassnitz
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen