Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Beim Bummeln kommt man dran vorbei

Durch dieses Tor kommt man zum Main. Hier gehen auch die kleinen Zügle weg, die zur Burg hoch ... mehr lesen

Bewertet am 14. August 2018
Schwartzer
,
Backnang, Deutschland
Ein Tor in die Altstadt - mehr nicht :-)

Ein Tor in die Altstadt - mehr nicht :-) Nettes kleine Städtchen mit vielen ... mehr lesen

Bewertet am 30. Mai 2018
Maya M
Alle 10 Bewertungen lesen
2
Alle Fotos (2)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet0 %
  • Sehr gut70 %
  • Befriedigend 30 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Jan
-1°
Feb
Mär
Kontakt
Maingasse 30, 97877 Wertheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
7
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
7
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 14. August 2018

Durch dieses Tor kommt man zum Main. Hier gehen auch die kleinen Zügle weg, die zur Burg hoch fahren. Früher war das Tor beeindruckender, wurde aber wegen dem Hochwasser des Mains im Jahr 1883 ca. 1,5 m an Höhe aufgeschüttet.

Erlebnisdatum: August 2018
1  Danke, Schwartzer!
Bewertet am 30. Mai 2018

Ein Tor in die Altstadt - mehr nicht :-) Nettes kleine Städtchen mit vielen Cafes. Mittelalterliches Flair - zum Shopping nicht geeignet. Bummeln und Kaffee trinken

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Maya M!
Bewertet am 25. September 2017

Wir sind beim Stadtbummel dran vorbei gekommen. Ist ehrlich gesagt nichts besonderes. Warum er hier als Sehenswürdigkeit steht und andere interessante Dinge fehlen???

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, Falco_41539!
Bewertet am 28. Juni 2016

es ist ein kleiner Tor-Durchgang, an dem man die Hochwasserstände ablesen kann. Ansonsten ist er nicht so interesant.

Erlebnisdatum: Juni 2016
1  Danke, 59Stahlbau!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. September 2017

In den letzten Wochen habe ich ein paar elsässische und bayerische "Stadttore" gesehen, dieses ist zwar gut erhalten und in gutem Zustand, ist nicht so aufwändig dekoriert wie ich es gesehen habe, aber es fühlt sich authentisch und funktional an. Dieser wurde nicht gebaut, um...Besucher zu beeindrucken, er wurde errichtet, um seine Dorfbewohner in früheren Zeiten zu schützen, und das gibt ihm ein autoritäres Gefühl, sein Zweck wird vielleicht nicht mehr benötigt, aber er hat eine Statur in diesem niedlichen kleinen Dorf und ist es wert eine Erwähnung.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 13. Juni 2017

Die Ankunft in Wertheim Kreuzfahrt auf dem Fluss der Stadt hier Schiff wir betraten. In der Vergangenheit gab es, wie in vielen anderen Städten mehrere von diesen Gate Towers. Es ist nicht besonders hoch, weil das Erdgeschoss war in der Vergangenheit erhöht. Es gibt auch...einen sehr schönen Brunnen auch in diesem Bereich.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 6. November 2016

Wir kamen von der River Cruise, so war dies das Gate wir ins Dorf aus. Es ist jetzt ein wenig anders, weil sie einen erhöhten alles bis ca. 3 Meter wegen Überflutung, aber es ist noch die original, nur nicht so groß. Tolles Stück Geschichte....Wenn man durch lange bis man den Rest der Altstadt ist unbezahlbar.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 31. Oktober 2016

Wenn Sie ankommen dies höchstwahrscheinlich wird der Ort, wo Sie durch die Altstadt. A 1 Punkt Wertheim hatten viele Toren ähnlich wie diese. Dies ist eines der vielen interessanten Dingen, die Sie werden Sie bei einem Besuch Wetheim.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 1. Juni 2016

Dies ist der wesentliche Tor vom Fluss in die kleine Stadt Wertheim also einfach nur durch die meisten Leute unter. Zum nachdenken über die Millionen von Menschen kamen durch hier über die Jahrhunderte, einschließlich der Weltkrieg Truppen und die Familien, die nie kam zurück

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 11. August 2012

Durch diesen Hafen, betritt man die Altstadt (Altstadt). Früher gab es in Wertheim 18 Toren vom 13. und 15. Jahrhundert. Diese sind gut Maintor (Main Gate)erhalten , die Zolltor (Zollkontrolle) und der Kittsteintor zur Tauber. Diese eindrucksvolle Maintor mit seinem verloren etwa 1,5 m Höhe...Kippen im Jahr 1883 nach mehreren Überschwemmungen wegen der Umgebung Shore Gegend wird inkrementiert.Mehr

Erlebnisdatum: August 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 9 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Schwan
72 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Bronnbacher Hof
39 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Hotel Am Malerwinkel
39 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Hotel Wertheimer Stuben
66 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 51 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zum Ochsen
144 Bewertungen
0,16 km Entfernung
La Flamme Wertheim
37 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Dinges
29 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Gasthaus Zum Goldenen Adler
54 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 33 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Burg Wertheim
178 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Historischer Marktplatz
75 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Glasmuseum
35 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Evangelische Stiftskirche
18 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Maintor.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien