Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Hiking zur Festung

Wunderschöner Wanderweg der stets bergauf führt. Bei schönem Wetter hat man ein eherrliche Sicht ... mehr lesen

Bewertet vor 5 Wochen
Jeanne403
,
Embrach, Schweiz
über Mobile-Apps
Tittenberg

Meine Großmutter nannte diesen Berg immer „Tittenberg“, da er an die Form einer weiblichen Brust ... mehr lesen

Bewertet am 16. August 2018
Annabelle V
über Mobile-Apps
Alle 240 Bewertungen lesen
220
Alle Fotos (220)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet53 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Feb
16°
Mär
17°
Apr
Kontakt
| Situated at the summit of Montgri Mountain, at an altitude of 302 m, 17257 Torroella de Montgri, Spanien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
33 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
11
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
21
11
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 33 Bewertungen
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Wunderschöner Wanderweg der stets bergauf führt. Bei schönem Wetter hat man ein eherrliche Sicht auf die Umgebung und das Meer. Für ungeübte Kinder weniger geeignet. Ein diverse Eltern mussten die Kleinen tragen, was über den steinigen Weg nicht gerade einfach ist. Als Halbtagesausflug geeignet. Unbedingt...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Danke, Jeanne403!
Bewertet am 16. August 2018 über Mobile-Apps

Meine Großmutter nannte diesen Berg immer „Tittenberg“, da er an die Form einer weiblichen Brust erinnert. Nach vielen Jahren des Ansehens aus der Ferne entschied ich mich nun einmal hinauf zu wandern. Ich empfehle festes Schuhwerk, da die Wege teilweise aus sehr uneben in den...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Annabelle V!
Bewertet am 23. Juli 2018 über Mobile-Apps

Hat sehr viel Spaß gemacht. Parken unten am Berg ist kostenlos. Schuhe anziehen. Es gibt sehr viele Steine auf dem Weg kleine, große Spitze und glatte.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Gregausnrw!
Bewertet am 1. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Die um 1300 errichtete Burg ragt auffällig über die Küstenlandschaft und ist ein schönes Ausflugsziel. Am Fuße des Hügels befindet sich ein geschotterter Parkplatz. Von hier sind laut Schild 42 Minuten Aufstieg veranschlagt, mit Kindern bzw. Gelegenheitswanderer sollte eine gute Stunde eingeplant werden. Der Weg...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, 625steffenr!
Bewertet am 24. Juli 2017 über Mobile-Apps

Das Castell ist schon aus der Ferne zu erkennen und bereits von unten beeindruckend. Man kann im Ort direkt am Fuss des Berges parken. Festes Schuhwerk sollte man anziehen, keinesfalls Sandalen oder Flip Flops. Man braucht ca. 45 Minuten zum Castell. Der Ausblick ist fantastisch,...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, Christian H!
Bewertet am 9. April 2017

45min steiler Aufstieg und eine lohnende Aussicht bei gutem Wetter. Man kann von dort auch noch weitere Touren machen-

Erlebnisdatum: März 2017
Danke, Jan F!
Bewertet am 8. August 2016 über Mobile-Apps

Toller Aufstieg, Super Aussicht auf die Umgebung. Habe den Aufstieg mir meine 8 jährigem Sohn in einer guten Stunde geschafft. War ein echtes Abenteuer.

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, 19Guido70!
Bewertet am 8. August 2016

Eine Belohnung für den doch recht steinigen Aufstieg ist der tolle Ausblick auf die Medas-inseln und Umgebung. Festes Schuhwerk nicht vergessen!

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, ChristianH3538!
Bewertet am 20. Juni 2016 über Mobile-Apps

Netter Wanderpfad für Kinderwagen ungeeignet. Nur fußläufig erreichbar!!! Gutes Schuhwerk zu empfehlen. Wanderweg ist stellenweise auf Steinen (Rot/Weiß) makiert. Toller Ausblick.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, 856florianw!
Bewertet am 11. Juni 2016

Man braucht 1 Stunde, um zum Castillo hoch zu wandern. Wichtig sind Bergstiefel für diese Tour, denn der Weg ist oft felsig oder steinig. Bei Sommerhitze sollte man auf keinen Fall iin der Mittagshitze hoch wandern. Denn es gibt wenig Schattenplätze zum Pause machen unterwegs....Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
1  Danke, 663GabyW!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel GR 92
52 Bewertungen
1,05 km Entfernung
RV Hotel Palau Lo Mirador
310 Bewertungen
1,1 km Entfernung
URH Moli del Mig
364 Bewertungen
2,18 km Entfernung
DoubleTree by Hilton Hotel & Spa Emporda
582 Bewertungen
4,31 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 37 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Boheme Terrassa
179 Bewertungen
1,28 km Entfernung
L'Essencia de l'Emporda
19 Bewertungen
1,6 km Entfernung
Palau Lo Mirador
363 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Fonda Mitja Restaurante
129 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 11 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ocitania
32 Bewertungen
2,26 km Entfernung
Fundacio Mascort
27 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Burricleta S.L
7 Bewertungen
4,31 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Montgri Castle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien