Chiesa di San Pietro al Golgo

Chiesa di San Pietro al Golgo, Baunei

Chiesa di San Pietro al Golgo
4.5
Touren und Tickets

4.5
64 Bewertungen
Ausgezeichnet
26
Sehr gut
32
Befriedigend
6
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

ETGW
328 Beiträge
Ein Ort der Ruhe und der Esel
Okt. 2018 • Paare
Der Weg zur Kirche von Baunei aus ist zunächst etwas beschwerlich. Es geht über schlechte Strassen einige Serpentinen hoch. Einmal auf der Hochebene angekommen, werden die Strassen plötzlich besser. Dies Kirche selbst liegt im Nirgendwo und Irgendwo, mitten zwischen kleinen Bäumen und Gesträuch taucht die Kirche auf, eingezäunt damit die ‚wilden‘ Schweine und Eselchen nicht auf dem Gelände wildern können. Die Kirche ist leider geschlossen gewesen, wie wohl fast immer, doch die Lage und die Jahrhunderte alten Olivenbäume drum herum strahlen eine tiefe Ruhe und Geborgenheit aus. Diesen Ort sollte man auf jeden Fall besuchen, man darf aber nicht ‚spektakuläres‘ erwarten, aber einen ‚Kraftort‘.
Verfasst am 16. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maik H
82 Beiträge
Schöne Pilgerkirche in einem Meer von Olivenbäumen
Aug. 2018 • Paare
Die Kirche liegt auf einem Plateau, dessen Anfahrt von Bunei aus mit einem Meer an Olivenbäumen bestickt ist. Teilweise kommen einem freilaufende Tiere auf der Straße entgegen, wie Ziegen, Esel, Schweine oder Kühe. Die Anfahrt ist nicht gerade leicht mit dem Auto, aber es lohnt sich. Wenn man die richtige Zeit abpasst, kann man auch in die Kirche hinein. Es ist einfach eine andere Welt, man hat das Gefühl, in eine andere Teit zurückversetzt zu werden. Dies wird auch durch die riesigen Olivenbäume verstärkt, die über 1000 Jahre alt sein sollen. Auf dem Plateau kann man schön wandern oder mit dem Fahrrad erkunden, was es wohl in der Umgebung noch andere schöne Sachen zu entdecken gibt.
Verfasst am 9. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

JhnnsR
Ingolstadt, Deutschland402 Beiträge
Zweimal Kraftort besucht
Aug. 2018 • Familie
Zweimal besucht. Ein merklicher Kraftort. Wunderschöne alte Olivenbäume, Steinskulpturen. Liebevolle Esel. Und in den Nachmittagsstunden mit Gewitterwolken eine gigantische Stimmung,
Besonders!
Verfasst am 26. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

SASA S
Sorso, Italien216 Beiträge
"Mexiko" lässt grüßen
Sep. 2016 • Allein/Single
Beim Annähern an diese Kirche inmitten einer verlassenen Naturlandschaft wähnt man sich in einem Italo- Western in einer mexikanischen Filmkulisse. ;-) Die gediegene Kirche nebst Seiten- Bogen- Behausungen, wo man früher gegrillt hat (man sieht die Steinplattenzur Fleisch Zubereitung) und auch heute noch im Schatten auf den alten Steinbänken sitzen kann, ist sicherlich einen Ausflug wert.
Verfasst am 10. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rockies14
Chesterfield, UK300 Beiträge
Einen Blick wert
Juli 2019 • Paare
Wir kamen eines Nachmittags hierher, als wir in der Nähe in Baunei waren. Wir gingen nicht in die Kirche, sondern gingen umher, es ist eine wunderschöne kleine Kirche. Achten Sie auf die herumstreunenden Esel, die sehr freundlich sind. Es lohnt sich, nachts hierher zu kommen, wenn Sie ein Stargazer sind, der einen unberührten Blick auf die Milchstraße hat. In der Nähe befindet sich auch Su Sterru und das Steingesicht
Google
Verfasst am 3. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

travelmaniac1977
Solothurn, Schweiz1.315 Beiträge
Wirklich einzigartig
Okt. 2017 • Paare
Wir mochten die geheimnisvolle Ort mit den sehr alten Olivenbäumen und die sehr schön und einzigartig Kirche. Wir waren auch der Meinung der Esel, Schweine mit ihren Ferkel und Kühe in der wild waren süß. Der Weg dorthin war recht lang und rau. Entweder nehmen Sie den Zug für Touristen oder Ihr eigenes Auto. Sehr schönes und friedliches Hotel!
Language Weaver
Verfasst am 12. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Chiesa di San Pietro al Golgo