Emser Therme

Emser Therme, Bad Ems

09:00 – 22:00
Montag
09:00 - 22:00
Dienstag
09:00 - 22:00
Mittwoch
09:00 - 22:00
Donnerstag
09:00 - 22:00
Freitag
09:00 - 00:00
Samstag
09:00 - 00:00
Sonntag
09:00 - 22:00
Informationen
Die Emser Therme bietet auf 6.600 m² ThermenLandschaft, SaunaPark, WellnessGalerie und dem Restaurant Halberts Entspannung auf höchstem Niveau. Deutschlands erste FlussSauna, das Sidroga Kräuterdampfbad und die Emser Salzinhalation sind nur einige Highlights.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
29 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
151 im Umkreis von 10 Kilometern

4.0
278 Bewertungen
Ausgezeichnet
129
Sehr gut
72
Befriedigend
41
Mangelhaft
21
Ungenügend
15

Micha S.
Düsseldorf, Deutschland13 Beiträge
Feb. 2022 • Paare
Wir waren im Februar zum zweiten Mal Gäste des Hotels und der Therme und wurden wieder nicht enttäuscht.Wir waren schon gegen 11.30 Uhr im Hotel und hatten Glück das gerade ein Zimmer frei wurde,so konnten wir direkt einchecken. Das Frühstück und das Abendessen waren wieder sehr gut und reichhaltig.Wir kommen auf jeden Fall wieder.
Verfasst am 19. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Birgit
1 Beitrag
März 2022 • Paare
Tolles Hotel sowie schöne Therme. Unter der Woche (So-Fr) recht angenehm, am Wochenende nicht zu empfehlen. Wir waren zum 2. Mal (nach Februar) in diesem Hotel, dieses Mal für eine komplette Woche. Leider war es ein Fehler, auch das Wochenende von Freitag bis Sonntag zu buchen. Die Therme war absolut überlaufen, es war sehr laut, wir fühlten uns wie in einem Spaßbad. An Erholung und Wellness war nicht zu denken. Wir mussten uns den Wecker stellen, um das Thermalbad in der Zeit von 8:00 Uhr bis 9:00 Uhr genießen zu können, denn diese Zeit ist rein den Hotelgästen vorbehalten. Der Service im Restaurant schwächelt nach wie vor. Abgesehen von ein paar erfahrenen Fachkräften gibt es Mitarbeitende, die einen sehr unorganisierten Eindruck machen. Da wird drei Mal mit leeren Händen an einem Tisch vorbeigelaufen, ohne das benutzte Geschirr abzuräumen. Oder man wird von drei verschiedenen Personen nach dem Getränkewunsch gefragt, obwohl die Bestellung längst aufgegeben wurde. Nicht unerwähnt lassen möchten wir jedoch, dass wir mit Angebot und Qualität der Speisen sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen sehr zufrieden
waren.

Das Terminmanagement im Wellness-Bereich hat
wiederholt nicht einwandfrei geklappt. Die
Anwendungen an sich waren professionell und angenehm.

Was uns gefehlt hat, war die Möglichkeit der
Kaffeezubereitung auf dem Zimmer. Wir denken, dass das mittlerweile Standard in einem 4-Sterne-Hotel ist.

Die Reinigung des Zimmers war sehr gut. Darüber hinaus gibt es täglich eine Flasche Wasser aufs Zimmer. Allerdings hat es nur an zwei Tagen geklappt, dass wir auf Anhieb Wasser mit Kohlensäure erhalten haben. Man muss diesen Wunsch an der Rezeption angeben. Das haben wir gemacht. Hat trotzdem nicht so gut geklappt, wir erhielten fast immer stilles Wasser.

Werden gerne unter der Woche wiederkommen. Auf
die Buchung von Anwendungen werden wir
wahrscheinlich verzichten.
Verfasst am 6. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Wilhelms E
1 Beitrag
März 2022 • Paare
Perfekt um dem Alltag zu entfliehen und einfach mal zu entspannen. Personal: super nett und freundlich. Hochwertige Ausstattung, tolles Restaurant. Wir waren rund rum zufrieden
Verfasst am 2. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisefreunde75
72 Beiträge
März 2022 • Paare
Wir hatten zwei Nächte im Hotel der Emser Therme gebucht. Zu unserem großen Glück haben wir am Anreisetag das Zimmer bereits erhebliche Zeit vor der offiziellen Eincheckzeit beziehen können.
Das Zimmer ist schön eingerichtet. Das Badezimmer ist toll. Handtücher, Bademäntel - alles top. Großartig, dass Hotelgäste bereits ab 08:00 Uhr die Therme nutzen können. Davon wird auch reichlich Gebrauch gemacht. Wir waren auch bereits um diese Zeit im Wasser.
Das Hotelpersonal an der Rezeption und im Service ist sehr freundlich. Man hatte das Gefühl „Willkommen“ zu sein.
Das Frühstück ist sehr gut und lässt keine Wünsche offen. Das Abendbuffet haben wir nicht genutzt.
Wir kommen gern wieder und werden die Werbetrommel rühren.
Verfasst am 28. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nells B
2 Beiträge
Feb. 2022
Wir sind für 3 Tage angereist und es hat sich sehr gelohnt! Das Check-In beim Hotel ging schnell und unkompliziert, die Damen waren sehr freundlich und haben gerne auf Fragen geantwortet. Der erste Eindruck vom Hotel ist sehr edel und modern, angenehme Atmosphäre. Hier und da sieht man noch Baustelle, aber es wird drauf geachtet dass die Gäste ihre Ruhe haben können. Das Restaurant ist ebenfalls sehr edel und hübsch eingerichtet. Die Bedienung ist auch sehr freundlich und zuvorkommend. Die Speisen beim Frühstück und auch Abendessen waren sehr lecker! Es wurde immer frisch nachgelegt - also auch ein großes Lob an die Küche und das Personal :)
Das Zimmer war ausreichend groß und hatte ein großes bodentiefes Fenster, was man zum Lüften öffnen konnte. Die vermerkten Artikel waren alle da, Zimmer war auch sauber.
Beim Drehkreuz der Therme hat einer unserer Chips auch aufgegeben, allerdings war dort ein junger Herr vom Personal, der ist dann für uns zur Rezeption, danach hat auch alles funktioniert. Dass die Armbänder sich entladen können wurde uns aber beim Check-In am Empfang auch gesagt, waren quasi "vorgewarnt". Die Therme hat viele Möglichkeiten sich auszuruhen, unter anderem einen Ruheraum und Wärmeraum. Die Becken waren nicht überfüllt, man konnte jedes nutzen. Auch die Salzinhalation und das Dampfbad waren sehr angenehm. Trotz Restaurant hat es in der Therme nicht nach Essen gerochen oder ähnliches, war also auch angenehm.
Insgesamt waren wir sehr begeistert vom Hotel und der Therme, da wir auch einige Bedenken aufgrund paar Berichten auf dieser Seite hatten... sind aber sehr positiv überrascht und kommen gerne wieder!
Verfasst am 25. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Seb W
1 Beitrag
März 2022 • Paare
Wir haben hier ein Wellnesswochenende mit Hotelaufenthalt genossen. Das Hotel, Therme und Saunabereich sind sehr modern und schön, insbesondere die Flusssauna. Das Personal, egal ob Hotel oder Sauna, sind freundlich und hilfsbereit. Das Parken im gegenüberliegenden Parkhaus hat super geklappt. Das Restaurant im Hotel ist sehr nobel. Die Kellner sind zuvorkommend und aufmerksam. Ich empfehle die Halbpension da A la Carte keine große Auswahl hat. Somit ist Hotel,Therme und Sauna sehr zu empfehlen.
Verfasst am 5. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Marcel K.
3 Beiträge
März 2022 • Paare
Wir waren 1 Nacht in diesem superschönen Hotel. Sehr großes modernes Parkhaus am Hotel für 5€ pro Nacht. Direkter Zugang über Tunnel zur Therme. Sehr sehr schöne moderne Zimmer. Bequemes Bett und sehr schönes Bad. Blick von der Dusche auf die Lahn. Fenster kann weit geöffnet werden, sehr schön gelöst. Bademantel Slipper genug Handtücher vorhanden. Auch ein sehr guter Fön (hat man leider oft keinen) war im Bad. Und sehr gut riechende Pflegeartikel. Leider keine Minibar. Frühstück und Abendessen war mindestens 4 Sterne wenn nicht sogar auf dem Level eines Hilton oder Steigenbergers. Personal super freundlich und zuvorkommend. So wünscht man sich das. Wir kommen sehr gerne wieder.
Verfasst am 5. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Villa Rheinblick
Koblenz, Deutschland16 Beiträge
Feb. 2022
Unser Zimmer auf der ersten Etage, sehr edel und sauber. Große Fensterfront zur Lahn.
Viele Details (verschiebbarer Spiegel im Badezimmer, somit Blick vom Badezimmer auf die Lahn -beim Duschen)
Wir finden so etwas sehr gelungen.

Der Empfang würde professionell und sehr freundlich vorgenommen. Man hat den Geburtstag registriert und freundlich gratuliert. Zum Empfang kennen wir es, das ein Getränk angeboten wird. Dafür war dann die Flasche Wasser im Zimmer aufs Haus. Passt auch.

In der Bar war eine schöne Atmosphäre. Der Barkeeper sehr aufmerksam, sehr gut ausgebildet und freundlich.
Da sind wir nach dem Essen gerne wieder hin.

Das Buffet ist sehr gut, frisch und schmackhaft. Preis Leistung stimmt absolut. Es wurde immer frisch nachgelegt.

Das Personal sehr aufmerksam und freundlich. Darauf kann Familie Kannegieser stolz sein.
Das Restaurant ist modern und sehr gemütlich. Dazu Stoffservietten aufwendig gefaltet. Passt!!

Zum Chip, hier ebenfalls der Zugang zur Therme, schreiben wir nichts mehr. Uns ging es ebenso!
Da muss schnell gehandelt werden. Ganz schnell... Da lässt man Nerven.

Therme und Saunapark waren bei uns sauber und sehr ruhig. Bestens.

Verfasst am 11. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

liane362
Koblenz, Deutschland3 Beiträge
Jan. 2022 • Allein/Single
Es kann nicht sein sein, das Mitarbeiter der Küche und Gastronomie vorne links neben dem Eingang rauchen und ihre Zigarette an der Tür daneben am Holz ausdrücken . Aschenbecher war auch keiner in Sicht …
Für Gäste , die gerade anstehen ein nicht schönes Bild …
Werden die Hände danach gewaschen ???
Sicherlich hatten wir Sonntag Sturm, aber am Nachmittag gegen 15 Uhr war es wieder ruhig und ein Besen samt Mitarbeiter , der den Eingangsbereich der Therme aufwertet , wäre schön gewesen … hat sich aber keiner der Sache angenommen.
Verfasst am 31. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Patrick
1 Beitrag
Jan. 2022 • Paare
Es sollte ein schönes Geburtstagsgeschenk werden, ein Tag ohne Kind und pure Entspannung. Webseite und Bilder wird viel versprochen. Aber leider trifft nichts zu. Erstmal Baustelle. Okay kann man mit Leben, wussten wir. Aber so eröffnet man doch kein Hotel. Nun gut, zu unserer Erfahrung. Wir haben uns extra eine Woche beruhigt bevor wir die Rezession bzw Erfahrung geschrieben, bzw erstellt haben.

Die Begrüßung am Empfang okay, verhalten kurz knapp. Das Parken kostet extra, möchten Sie zum Preis von 65€ Abendessen oder gehen essen Sie in der Therme? Das Restaurant ist da an den Fahrstühlen links, der Bademantelgang befindet sich in Etage 1 und hier Ihr Schlüssel/Armband, hiermit zahlen Sie auch alles und ist ihre Eingangsberechtigung für die Therme, ihr Zimmer ist in Etage 3, schönen Aufenthalt.

Nun gut… wir fahren mit dem Fahrstuhl hoch, erster Blick an den nicht durchdachten Konzept Samtfahrstuhl, sieht edel aus, allerdings sieht man eine Menge an Staub und Fussel an diesem Samtstoff. Daher schaut man dann im zimmer auch genau hin..

Zimmer gefunden, ging ja einfach..Super.. Badeschuhe und Handtuch sind da und der versprochene Bademantel? Nicht da, Rezeption angerufen, schnell gehandelt sich entschuldigt hoch gebracht. Top.

4 Sterne Hotel, modern und Stilvoll. Sauberkeit naja, persönlich daheim würde ich da nicht darauf so achten, aber hier zahlt man gutes Geld und es fing im Fahrstuhl ja schon so an. Klar , dass man dann genauer hinguckt. Naja gut paar Ecken nicht richtig sauber gewischt. An den Stoff Panels bleibt halt der Staub hängen und es ist ja noch Baustelle. Wenn sonst alles passt, wollen wa ja nicht meckern. Dachten wir. So wo ist die Minibar? Fehlanzeige.. eine Flasche Wasser für 2 für eine Nacht muss reichen? Nun gut das wir vorgesorgt hatten und was zu trinken dabei hatten. Badezimmerbereich sauber, Türe der Dusche sitzt schief so das Wasser nach vorne zu Waschbecken Bereich läuft, Socken nass.. naja egal wenn das alles ist. Kann man mit leben.. Die Duscharmatur ist jedenfalls der Hammer 👍 Grund für die 2 Sterne..und das tolle Frühstück.

Dann aber ab in die Therme.. hier ging der ganze Sch**** los. 16 Uhr angekommen .. 16:45 los..

Bademantel an und ab durch den Gang er erinnert an ein Flughafengate nur als Baustelle. Überallkabel, halb fertig, leider total unansehnlich.. naja wird ja noch erstes Drehkreuz, beide kommen rein. Wuhuuu bisschen schauen und weiter zur Therme. Zweites Drehkreuz einer kommt rein, einer nicht. Raus kommt keiner. Okay Mitarbeiter gesucht. 10 Minuten später endlich mal jemand entdeckt. Da rennt ja keiner rum.. Wahrscheinlich war sie vom Fitness Club, ja müssen sie ins Hotel an die Rezeption. Gut sie kam auch nicht raus. Ich Sie darüber gehoben. Erste Sperre kam sie mit einem Chip raus.Meine Frau los(im Bademantel) dort hin. Sie war beschämt das sie so dorthin musste. Gut nützt ja nichts. Telefon oder Mitarbeiter Fehlanzeige. Wir nehmen ja kein handy mit weil in angeblich verboten. Sie kam nach 15 Minuten wieder. Beide Chips okay super Therme kommen wa rein. Erstmal Kindergeschrei. Na super wollte Ruhe von Kindergeschrei. Naja dann halt nachher in die Sauna. Aber erstmal in Shop weil ich meine Badehose vergessen hatte und für die Therme man ja eine braucht. (Besser gelassen) nun gut ahnungslos dadurch, hier ein Lageplan? Nope nichts. Mitarbeiter ? Nichts… gut an der Essenstheke steht ja immer jemand. Gefragt ja der Shop ist hier hinter uns. Dafür müssen sie einmal raus und wieder rein. Gut an die umkleide auch da keine Beschriftung wo geht es raus oder sonst was. Wie kann man sowas machen? Eine Putzfrau gefragt, ja da müssen sie hier durch die behinderten Umkleide dann kommen Sie raus😳 sooo what? Okay. Ja raus, im Bademantel durch die Menge die ein und auschecken wollten, in den Shop. Badehose gekauft, Verkäuferin war nett, hat alles gepasst. Preis okay 20€ , konnte man aufs Zimmer schreiben. Wieder zurück, eine Runde in der Therme verbracht, das Heißwasserbecken am Überlaufen, teilweise gefühlt im Dönerladen wo es günstig Döner gibt.(Nicht böse gemeint) Laut, viel laute Fremdsprache. Viele Südländergruppen die eher auf der Jagd sind. Erinnert an ein Freibad im Sommer. Viel Familie viele Gruppen.

Wir haben uns schnell bzw wollten schnell in die Sauna, um wirklich den Kinder freien Tag und den Geburtstag zu genießen und entspannen zu können. Sauna Eingang. Kein Zutritt. Erneut.. an die Schwimmbadrezeption gegangen, gefragt, die wollten den Chip zurücksetzen aber meinte wir müssen ins Hotel. Okay wir wollten zurück. Beide kamen auch nicht aus dem Thermen Bereich. Wieder zurück zum Schwimmbad Empfang. Ja wir rufen im Hotel an, dann kommt jemand an das Drehkreuz. Okay hochgegangen. Gewartet. Kam keiner.. Mitarbeiter keiner in Sicht. Ja gut, meine frau nach 15 Minuten irgendwie geschafft über das Kreuz. Erstes Drehkreuz zum Hotel ging wieder einer. Nun gut frau wieder an die Rezeption. Wieder zurück klappte erneut nicht. Wieder zurück insgesamt hat diese Prozedur solange gedauert, nun hatten wir 3 Chips und kamen dann endlich mal in die Sauna. Frau am weinen, nervlich fertig weil sie mich überraschen wollte. Dann sowas. Okay lass uns mal in die Sauna. In der Sauna angekommen, erster Eindruck.. okay das war es jetzt? Wo sind die 6600qm?? Was ist das? Naja enttäuscht beste draus gemacht. Raus in die Klangsauna weil Flusssauna überfüllt mit jungen Gruppierten Männern. Klangsauna klingt gut.. ja man hört ständig wie jeder Mensch dort duscht. Enorm laut, keine Entspannung. Halbe Stunde drinnen gewesen und furchtbar mit den ganzen Dusch und gekreiche wenn es kalt wurde. Bis wir endlich mal in die flusssauna danach konnten. Zeit ist gerannt. Ziemlich überlaufen. Aber beste draus gemacht. Draußen im Becken waren kaum Leute dort konnte man gut duschen.

Zum Essen sind wir nachher in die Therme zurück. Essen. Naja haben nichts erwartet aber okay Spaghetti Bolognese kann man nix falsch machen oder? Joa doch.. schwimmte im Wasser. Glas Cola schön die Literflasche ins Glas gegossen wie an der Bierbude 4€ bitte.. 🤦🏼‍♂️ Feeling war weg.. so ab 21 Uhr wurde es leerer.. konnte man gut entspannen genau bis 21:40. da fingen die Mitarbeiter an, die Kerzen auszublasen. Sauna abzuschalten. Auf einmal sah man Mitarbeiter. Im Raucherbereich in der Sauna, sieht es aus wie Sau. Als wäre hier noch nie gekehrt worden. Aber mussten uns ja beeilen die Stühle wurden ja schon hochgestellt. Erst dann fand man heraus, das man aus der Sauna direkt in den Ruhebereich zwischen ersten und zweiten Drehkreuz konnte einfach Treppe hoch. Gut ohne Lageplan, schwierig zu wissen. Naja ab durch den Gang ins Bett. Essen und trinken gibt es nichts mehr. Egal haben ja selbst was eingepackt, Frau hat Gott sei dank an eine Cola für mich gedacht. 23 Uhr… Lust eine zu rauchen… ja aber wo? Balkon gibt es nicht.. hmm ja dann runter wa, weil skybar… gibt es nicht. Ja gut runter an die Bar oder was das da ist. Mitarbeiter äähhhh wir haben geschlossen.. ja super danke, wir wollte eine rauchen. Kann man hier raus? Ja einfach hier die Türe aufschieben. Ja super. Mega unangenehm. Komisch das während wir draußen war jemand an der Bar saß, aber haben ja geschlossen. Naja hoch ins Bett und geschlafen. Nächste Tag, Frühstück war echt gut. Auch hier keiner am Empfang, aus der Küche kam mal jemand und hat mal nach unserer Zimmernummer gefragt das war es. Aufgeschrieben oder so hat sie es auch nicht. Dann schnell gegessen ab umgezogen und in die Therme. Weil Hotelgäste können ja eine Stunde früher in die Therme. 8:30 rüber alles geklappt diesmal hatten immer noch 3 Bändchen. Sauna ne macht erst um 9 auf. Ähm was? Ja nur Therme ab 8.. naja gut mit den paar Leuten ausm Hotel war es wenigstens relativ leer, dass man dann mal ins Heißwasserbecken konnte. Ne Runde im Strudel der sonst überläuft an Menschen. Ja war angenehm. 9 Uhr ab in die Sauna. 9:45 Aufguss in der Gartenzauns. Thermometer von den Mitarbeiter zeigte 72 grad an. Aufguss dauerte 5 Minuten 😒🤦🏼‍♂️ Super. Kann nichts. Enttäuscht und ab zur Massage. Erstes Mal da, wenigstens da wurde man entspannt. Endlich in der Entspannung angekommen, musste man auch schon auschecken und zahleman machen. Gott sei dank war ich in diesem Moment von der Massage noch im Friedemodus.

Der einzige Grund warum wir nicht sofort abgereist sind, war der Wunsch nach der Entspannung. Schade, dieses Geld wurde so aus dem Fenster geworfen. Enttäuscht und nie wieder.

Schade auch, dass keine Wiedergutmachung kam.
Verfasst am 18. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 225 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Emser Therme

Das sind die Öffnungszeiten für Emser Therme:
  • So - Do 09:00 - 22:00
  • Fr - Sa 09:00 - 00:00