Moorerlebnis Sterntaler Filze

Moorerlebnis Sterntaler Filze, Bad Feilnbach

Moorerlebnis Sterntaler Filze
4.5

4.5
19 Bewertungen
Ausgezeichnet
9
Sehr gut
10
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Didi der Seebär
Hamburg, Deutschland312 Beiträge
Schön gelegenes Moor
Sep. 2020 • Allein/Single
Nach einer Fahrradtour von Bad Aibling und einer kleinen Wanderung durch das Moor entlang der alten Torfbahn kommt man irgendwann zu dem eigentlichen Ziel Sterntaler Filze. Am Ausgangspunkt sind Fahrradständer reichlich verfügbar.
Die Wege ins Moor sind sehr schön angelegt. Hier ist Entspannung angesagt. Selbst bei bestem Wetter waren hier nur wenige Besucher.
Verfasst am 7. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

sas
4 Beiträge
Toll für Kinder
Juni 2020
Elebnisreich mit den Kids da durch zu laufen, mit Blick auf die Berge.schön angelegt..mit anschließender Einkehr in die Tiroler Stubn die nicht weit weg ist.
Verfasst am 2. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

stevie_muc
Kolbermoor, Deutschland52 Beiträge
Entspannungsspaziergang im Moor
Mai 2020 • Paare
Ein Spaziergang durch die Sterntaler Filze ist Entspannung pur für Körper und Geist!!! Wunderschön!!
Verfasst am 24. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Siegfried H
31 Beiträge
Schönes Erlebnis für Familien mit Kindern
Aug. 2019
Hier können die Keinen gefahrlos die Natur erkunden und haben viel Spaß mit den aufgebauten Erlebnisorten.
Verfasst am 30. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Claus U
Bernau am Chiemsee, Deutschland5.261 Beiträge
Entschleunigen in weitem Naturareal
Juni 2019 • Familie
Für Kinder interessant die " Elfentermine " und für Pferdekutschen Liebhaber die Anfahrt vom Ortszentrum durch weite Wiesenlandschaft zwischen Wendelstein und geschütztem Moor , Hobbyfotografen bringen Stative und Zeit mit , seltene Voegel zu entdecken . Für mich interessant die Wege über die Holzbretter immer wieder hin zu einer Stelle am flachen durch Regenwasser renaturierten Moorgewaesser . Der Mensch gibt hier der Natur zurück , was er in früheren Zeiten im Moor wirtschaftlich ausgebeutet hat . Ein sinnvoll schönes Projekt!
Verfasst am 15. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

michael83059
Kolbermoor, Deutschland158 Beiträge
Faszinierend!
Juni 2019 • Familie
Es ist faszinierend, wie sich die Natur innerhalb von 15 Jahren so ein Gebiet wieder zurück holt, wenn man sie nur lässt. Wir haben - auf eine Entfernung von etwa 150 oder 200 m Birkhühner beobachten köönen (für diejenigen, die es nicht wissen: Birkhühner stehen auf der Roten Liste, sind in vielen Gebiten in Deutschland ausgestorben oder unmittelbar vom Aussterben bedroht). Die Sterntaler Filze waren bis Anfang der Nuller-Jahre eine Torfabbau-Wüste, und jetzt brüten seltene Vögel dort, ein wunderbares Habitat!
Verfasst am 11. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

heinzcharlotte
München, Deutschland476 Beiträge
Unglaublich schöne Landschaft
Dez. 2018 • Paare
Zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Das Moor mit seiner vielfältigen Landschaft und Bewohnern ist unglaublich schön. Auch für einen Besuch mit Kindern sehenswert. Es gibt einen Ausblick um Vögel zu beobachten.
Verfasst am 29. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ulrike L
3 Beiträge
Lehrreicher und ruhiger Ort
Aug. 2018
Wenn man in der Gegend fremd ist, sind die kleinen grünen Hinweisschilder zur Sterntaler Filze nur mit Adleraugen zu erspähen. Wir haben den ruhigen, abgelegenen Ort trotzdem gefunden und waren sehr angetan. Man läuft ca. 800 m bis zum Eingang. Dort gibt es Infotafeln und Photos zur Geschichte des Moors und des Torfabbaus (und, nicht unwichtig, ein Dixiklo ;-)
Auf Holzstegen geht man zu versch. Aussichtspunkten über das Moor. Vogelbeobachtung.
Phantasieanregende, naturnahe Spiel-Stellen für Kinder. Keine schrille Action sondern Naturerleben.
Ein schöner, ruhiger Ort, der Naturgeschichte "live" erleben lässt.
Verfasst am 12. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Thomas K
Raubling, Deutschland71 Beiträge
Gut für einen Ausflug mit Kindern
Dez. 2016 • Familie
Sehr liebevoll angelegte Anlage um die Sterntaler Filzen. Man geht auf Stegen vor/um das Moor herum. Kleine Ausshcihtshügel, eine Vogelbeobachtungsstation und immer wieder liebevoll versteckte Figuren für Kinder runden das Bild ab.
Verfasst am 14. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Michael G
4 Beiträge
Spaß für die ganze Familie - unspektakulär aber stimmungsvoll!
Sep. 2016 • Familie
Wir haben mit unseren drei Kindern (1, 2 und 5 Jahre) im September 2016 das Moor besucht. Der erste Kilometer vom Parkplatz übers freie Feld ist langweilig und hätte uns mit unseren wanderunwilligen, an diesem Tage schlechtgelaunten Kindern beinahe zum Umkehren bewegt. Sobald wir aber den Holzbohlenweg, den "Elfenweg" erreicht hatten, war der Nachmittag gerettet. Die beiden größeren rannten durch die Gegend und erfreuten sich an den vielen kleinen Dingen, die es hier zu entdecken gab. Eigentlich ein völlig unspektakuläres "Touristenziel", dass aber gerade mit kleinen Kindern Spaß macht, weil man sich von deren Begeisterung mitreißen lässt. Elfenhaus hier, Vogelbeobachtungsstation da, Hängematte im Wald dort vorne, links ein Gesicht in den Baum geschnitzt, etc.
Eine andere Familie hatte im Vorfeld Bedenken, ob es mit Kindern im Moor nicht zu gefährlich ist, aber man muss im Bereich der "Sterntaler Filze" wirklich keine Angst haben. Am Gefährlichsten sind da noch am ehesten herausstehende Nägel an alten Holzbohlen oder Wurzeln, über die man stolpen kann.

Den Stern Abzug gibt es, weil
- an der einen oder anderen Stelle sollte das Moorerlebnis besser in Schuss gehalten werden und Bretter ausgetauscht werden
- es nun mal keine 5-Sterne Attraktion ist, sondern ein nett angelegter Waldpfad
Verfasst am 18. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 19 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Moorerlebnis Sterntaler Filze