Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Ein sehr gut gemacht historisches Museum

Rendsburg's ehemalige Synagoge in der Prinzessinstrasse wurde renoviert, und ist mittlerweile das ... mehr lesen

Bewertet am 4. August 2014
Beth K
,
Los Angeles, Kalifornien
Vielfältige Einblicke in jüdische Geschichte

... auch mit so manchem zum Ausprobieren. Die Sonderausstellung Exodus ist/war auch sehr bewegend ... mehr lesen

Bewertet am 11. Februar 2018
Martin R
,
Pinneberg, Deutschland
Alle 9 Bewertungen lesen
8
Alle Fotos (8)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 22 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
Prinzessinstr. 8, 24768 Rendsburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
Webseite
+49 4331 25262
Anrufen
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
1
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
1
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 11. Februar 2018

... auch mit so manchem zum Ausprobieren. Die Sonderausstellung Exodus ist/war auch sehr bewegend. Eintritt ist seit einiger Zeit frei.

Danke, Martin R!
Bewertet 10. April 2017

Lobenswert .bei einem Besuch in Rendsburg...interessante Ausstellung zur jüdischen Kultur und zur Zeit der Verfolgung

Danke, Inge L!
Bewertet 20. März 2016

Klein,aber fein.Dieses Musuem bietet einen Einblick in die jüdische Kultur.Wenig Ausstellungsstücke,trotzdem sehenswert!

Danke, Mascha T!
Bewertet 28. Januar 2016

Ein MUSS wenn man in Rendsburg ist. Sonderausstellungen im Nebenhaus. Man erfährt viel über das jüdische Leben. Erklärung der jüd. Feiertage usw.

Danke, Friedel S!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 4. August 2014

Rendsburg's ehemalige Synagoge in der Prinzessinstrasse wurde renoviert, und ist mittlerweile das Jüdische Museum in Rendsburg. Es erzählt die Geschichte der Juden in dieser Region von Deutschland, und beinhaltet eine wunderbare Sammlung von Modell Synagogen. Das Gebäude stammt aus 1844. Das Museum erstreckt sich auf...Mehr

1  Danke, Beth K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 13. Juli 2016

Das Jüdische Museum konzentriert sich auf das Leben der lokalen jüdische Bewohner. Einige englische Texte, aber überwiegend Deutsche. Schwere auf Fotos und Text, Licht auf Gegenständen. Halten Sie Ausschau interessant besondere Ausstellungen (wir sahen eine auf Gemälden deutscher Juden in den frühen bis Mitte des...20. Jahrhunderts).Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel 1690
75 Bewertungen
0,08 km Entfernung
ONNO Hotel by Norman
81 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel Pelli Hof Rendsburg by Tulip Inn
68 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Hotel ConventGarten
92 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 65 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Adria
77 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Torre Suda
95 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Pane Vino
89 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Alte Markthalle
80 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 15 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rendsburg Transporter Bridge (Schwebefaehre)
124 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Kunstwerk Carlshutte
50 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Rendsburger Fußgängertunnel
62 Bewertungen
0,86 km Entfernung
St.Marien Kirche
12 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jewish Museum and Synagogue.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien