Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Von-Kuehlmann-Str. 2, 86899, Landsberg am Lech, Bayern, Deutschland

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 29 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 6
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
wie im Märchen - die Kulisse und der Kuchen ;-)

Das Herkomer Cafe überzeugt mit seinem hausgemachten Kuchen, dem leckeren Kaffee und wenn etwas mehr Hunger ist mit seinen hausgemachten feinen Speisen. Im Sommer kann man ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 8. Dezember 2016
misoll40
,
Hofstetten, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

29 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Hofstetten, Deutschland
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Dezember 2016

Das Herkomer Cafe überzeugt mit seinem hausgemachten Kuchen, dem leckeren Kaffee und wenn etwas mehr Hunger ist mit seinen hausgemachten feinen Speisen. Im Sommer kann man super draußen sitzen und das wunderbare Lech-Panorama genießen und auch im Winter ist es drinnen kuschelig klein und nett. Wer gerne guten Kuchen ist der ist hier gut aufgehoben!

Hilfreich?
Danke, misoll40!
Landsberg am Lech, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Oktober 2016

Der Mutterturm in Landsberg ist ein wunderschönes mittelalterliches Bauwerk, dass nicht nur von außen beeindruckt. Er steht im Hubert von Herkomer Park direkt am Lech. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Hubert von Herkomer-Museums und das neu eröffneten Cafes, die sich direkt am Mutterturm befinden. In nicht ganz 5 Minuten kommt man von der Altstadt über den Lech hierher -... Mehr 

Hilfreich?
Danke, hjsedlmayr!
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. September 2016 über Mobile-Apps

Landsberg ist eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Der Besuch des Mutterturms und des Herkomer Museuns waren für uns der krönende Abschluss. Die 5 € Eintritt haben sich rentiert. Können wir nur jedem empfehlen.

Hilfreich?
Danke, WoMo-Fan50!
Landsberg am Lech, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Juni 2016

Das neu eröffnete Cafe im Mutterturm ist einfach wunderbar. Schauen Sie vorbei und Genüssen Sie eine gute Tasse Kaffe. Vielleicht sind Sie mutig und genießen dazu den unglaublich gut schmeckenden Apfelstrudel.

Hilfreich?
Danke, tafrank2016!
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. März 2016 über Mobile-Apps

Als alleiniges Ziel nur bedingt lohnenswert aber in Verbindung mit einem Spaziergang am wunderschönen Lech und durch die Altstadt von Landsberg mit den vielen Cafés macht der Mutterturm Spaß. Der Turm selber ist wunderschön und wie aus dem Märchenbuch. Auch ein kleines Café befindet sich am Turm, kleine Holzbrücken und kleine Wasserfälle und dann dieser Blick auf die imposante Lechstaustufe.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Danilo W!
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. März 2016 über Mobile-Apps

An einem schönen Sonntag Vormittag besuchte ich den märchenhaften Mutterturm, der ausschaut, als stamme er aus dem Mittelalter. Erbaut wurde er aber durch Sir Hubert von Herkommer, der 1912 verstarb. Seine Liebe galt der Kunst auf allen Ebenen. Er war Musiker, Maler und Filmemacher, schrieb Theaterstücke nebst Musikkomposition und baute sich dazu sein eigenes Theater. Spannend und Märchenhaft. Anschließend kann... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Rolfkron!
Markt Schwaben
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. Juli 2015

Kann man sich antun wenn man in der Nähe ist. Es gibt Informationen zu Geschichte und Bildmaterial bietet sich genug. Auch die Umgebung ist sehr angenehm und läd zum verweilen ein.

Hilfreich?
Danke, GuyFauwx!
Kaufering
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 11. März 2014

Ein Spaziergang am Lech führt am Mutterturm vorbei durch ein kleines Wäldchen mit Bachlauf, das einen Träumen lässt was hier so alles schon passiert und warum der Mutter überhaupt Mutterturm heisst, lässt sich nachlesen.

Hilfreich?
Danke, Wolferinchen!

Reisende, die sich Mutterturm angesehen haben, interessierten sich auch für:

Landsberg am Lech, Oberbayern
Landsberg am Lech, Oberbayern
 
Landsberg am Lech, Oberbayern
Landsberg am Lech, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Mutterturm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Mutterturm sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mutterturm.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?