Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sehr sehenswert.

Sah aus wie ein Wohnhaus, da während des Osmanischen Reiches Christen verfolgt wurden. Nicht höher ... mehr lesen

Bewertet am 22. Januar 2018
Peter G
,
Munchendorf, Österreich
Authentisch und schön.

Beim Spaziergang durch Alt Sozopol haben wir mehr zufällig diese kleine Kirche gefunden. Ein Besuch ... mehr lesen

Bewertet am 12. Juli 2015
Guszuduss
,
Frnkfurt am main
über Mobile-Apps
Alle 71 Bewertungen lesen
44
Alle Fotos (44)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet79 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Nov
-1°
Dez
-2°
Jan
Kontakt
Anaksimandra St., Sozopol 8130, Bulgarien
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 9. Juli 2015
Mit Google übersetzen

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 13. Mai 2018 über Mobile-Apps

Mehr

Bewertungen (71)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
3
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
3
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Bewertet am 22. Januar 2018

Sah aus wie ein Wohnhaus, da während des Osmanischen Reiches Christen verfolgt wurden. Nicht höher als ein Reiter auf dem Pferd durfte das Haus sein.Holzschnitzerein aus dem 17. Jhdt. Vorsicht! Nicht immer zugänglich!

1  Danke, Peter G!
Bewertet am 6. September 2017

Jeder Schritt in dieser Kirche wird genauestens überwacht. Englisch oder Deutsch spricht hier niemand. Die Kirche selbst ist wirklich sehr schön und auch recht geschmackvoll eingerichtet, aber momentan laufen Sanierungsarbeiten und eine Dame, die den ganzen Tag mit dem Putztuch durch die Kirche läuft, verbietet...Mehr

Danke, San D!
Bewertet am 12. Juli 2015 über Mobile-Apps

Beim Spaziergang durch Alt Sozopol haben wir mehr zufällig diese kleine Kirche gefunden. Ein Besuch ist empfehlenswert. Eintritt ist frei. Es wird aber um eine kleine Spende zum Erhalt der Kirche gebeten, was wir völlig okay fanden. Innen ist es recht dunkel, der Raum ist...Mehr

Danke, Guszuduss!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. August 2018

Für die religiöse Person und den Historiker gleichermaßen muss diese Kirche ein Muss auf Ihrer Reiseroute sein. Reich verziert, wie diese Kirchen sind, verfehlt dieses Auge nicht. Der zusätzliche Bonus ist das Reliquiar von Johannes dem Täufer. Keine Fotografie des Reliquiars ist erlaubt, also muss...dies respektiert werden. Die Kirche befindet sich im alten Teil der Stadt und ist eine belebte Attraktion für Touristen und Einheimische gleichermaßen.Mehr

Bewertet am 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Sehr malerisch und glitzernd. Kleine Spende bei der Einreise. Sei bereit, deine Schultern zu verdecken. . . . Schals zur Verfügung gestellt.

Bewertet am 23. Juli 2018

Es wurde uns erklärt, dass die ungewöhnliche Höhe der Kirche, um es in Übereinstimmung mit der Verordnung zu bauen, dass kein Kirchendach höher sein sollte als ein Soldat des Osmanischen Reiches, auf seinem Pferd mit seinem Helm auf saß. Verpassen Sie nicht dieses absolute Juwel...der Orothodox-Architektur.Mehr

Bewertet am 13. Mai 2018 über Mobile-Apps

Es sieht aus wie eine sehr interessante Kirche mit einer besonderen Atmosphäre. Es gab einen kleinen und schönen Garten, der von der Straße aus zu sehen war. Für 2 Tage konnten wir nicht einsteigen, weil es geschlossen war. Wir waren mehrmals am Tag am Sonntag...und auch am Montag dort. Wir haben 30 Minuten mit anderen Touristen vor der Kirche gewartet. . .Mehr

Bewertet am 3. August 2016

Eine der ältesten Kirchen in der Altstadt Sozopol, mit einem kleinen wunderschönen Garten; eine wahre Oase der Ruhe und der Sammlung von täglich Tummult von Life ... Ich war in der Kirche während des Tages und die Temperatur im Inneren war ziemlich hoch, daher würde...ich empfehlen möglicherweise auch ein Besuch in den Morgenstunden als die Temperaturen sind besser geeignet für solch einen Besuch wert. Der Innere ikonographie und Holzschnitzereien Arbeit ist sehr schön zeigt die Bedeutung dieses Heiligtum mit den Zeiten. Der Garten verfügt, da Central Point ein paar hundert Jahre alt Tree handbetrieben ein einladend Schatten über der inner-court ...Mehr

Bewertet am 5. Juni 2016 über Mobile-Apps

Es wäre sehr leicht übersehen Kirche-es ist so winzig. Wenn Sie innen ist es sehr atmosphärische und ein Ort von Gott. Die Schnitzereien, die Möbel, alles - ausgezeichnet.

Bewertet am 4. Juni 2016 über Mobile-Apps

Sehr viel glücklicherweise hielt in seiner ursprünglichen historischen Zustand. Wunderschönes Stück Geschichte. Ich bin keine Kirche/religiöse Buff Lodge, aber die Kirche in seinem Zustand und seinen Platz in der Geschichte ist auf jeden Fall lohnt sich.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 37 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Cristiani Sozopol
1 Bewertung
0 km Entfernung
Hotel Miramar
30 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Green Life Beach Resort
113 Bewertungen
0,75 km Entfernung
South Pearl Resort & Spa
31 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 103 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bamboo beach bar & restaurant
55 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Verano
13 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Marea Beach
5 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Dalyan Chaika
10 Bewertungen
1,52 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 32 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sozopol Old Town
1.060 Bewertungen
3,1 km Entfernung
Southern Walls of Sozopol
213 Bewertungen
3,13 km Entfernung
Kavatsite Beach
206 Bewertungen
2,96 km Entfernung
Ropotamo Nature Reserve
126 Bewertungen
7,34 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Church of The Most Holy Mother.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien