Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Abbaye de Flaran

Heute geöffnet: 09:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Highlights aus Bewertungen
ein wunderbarer Ort

Diese ehemalige Zisterzienserabtei hat trotz vieler Zerstörungen im Laufe der Jahrhunderte (die ... mehr lesen

Bewertet am 13. September 2016
Michael T
,
München, Deutschland
Die Ruhe ,die Lage,südländisch pur

Das Zisterzienserkloster strahlt klösterliche Ruhe aus. Die romanische Architektur aus dem 12 ... mehr lesen

Bewertet am 15. September 2015
Liliane L
,
Luxemburg, Luxemburg
Alle 189 Bewertungen lesen
205
Alle Fotos (205)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Nov
Dez
Jän
Kontakt
Abbaye de Flaran, 32310 Valence-sur-Baise, Frankreich
Webseite
+33 5 31 00 45 75
Anrufen
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 8. August 2013

Bewertungen (189)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
10
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
10
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Bewertet am 13. September 2016

Diese ehemalige Zisterzienserabtei hat trotz vieler Zerstörungen im Laufe der Jahrhunderte (die letzte 1970 war ein versuchter Versicherungsbetrug) eine enorme Ausstrahlung bewahrt. Auch die Ruhe dieses wunderbaren Ortes überträgt sich auf einen. Die wechselnden Ausstellungen großer Maler und Bildhauer in den gut temperierten Räumen ist...Mehr

Danke, Michael T!
Bewertet am 15. September 2015

Das Zisterzienserkloster strahlt klösterliche Ruhe aus. Die romanische Architektur aus dem 12 Jahrhundert ist gut erklärt. Man sollte sich aber vorallem vom "Site" verzaubern lassen. Helle Steine,sonnedurchflutender Kreuzgang,...Südfrankreich pur.

Danke, Liliane L!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. August 2017

Wunderschöne Architektur und ausgezeichnet Art exhibition inklusive Ken Payne Bilder. Es ist ein Künstler ist das Paradies. Musik Gruppe noch zum Genuß

Bewertet am 31. Juli 2017

Dies Zisterzienserabtei, - Valence - sur - Baïse, gegründet in 1151 und wurde schön restauriert. Die Gebäude sind umgeben von einem Park und es ist ein charmantes heilkräuter Garten auf der Rückseite. Eine sehr friedliche Lage. Die normale Eintritt kostet 5 Euro - - kostenlos...für unter 18 . erhalten Sie eine Karte der Website in Ihre Sprache. Es gibt eine informative Video in das erste Zimmer, und wie man durch den Kreuzgang gibt es einen Souvenirshop/Buchladen. Rund um den Kreuzgang können Sie den Zimmer anbieten, die für verschiedene Dinge - - - Lagerung usw. Und von dort ist auch der Eintritt in die Kirche. Sie benutzen die Abtei für kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen usw. . Im oberen Stockwerk, auf dem Flur und Mönche der Zellen, wir sahen eine Sammlung von 16. bis 20. Jahrhundert Kunst was ist dauerleihgabe. Man kann nicht erwarten Louvre Kaliber Art in der Provinz, aber es war ok. Was war wirklich interessant war der Ort selbst. In der Kirche gab es eine Ausstellung von orientalischen Teppichen. Auch ein wunderbarer Platz für eine Ausstellung. Wir haben dem Kräutergarten. Andere Kommentare bereits erwähnt haben mehr über die Geschichte und so werde ich nicht ins Detail gehen. . . Sie sind das Glück hatten sie lokalen Intervention zu verhindern, dass zog in NYC usw. . Also, jetzt haben sie ein schönes cultural centre. Es war angenehm Erfahrung.Mehr

Bewertet am 27. Mai 2017

Sehr interessant - eindeutig kein schlechtes Leben wie ein Mönch in Olden Times! Beeindruckend Struktur und ein super 'Library/Ausstellung von Gemälden und Dali Skulpturen.

Bewertet am 8. August 2016

Dies ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie in der Geschichte interessiert sind. Die Abtei wurde sehr gut restauriert und präsentiert und die Geschichte der Mönche, die sie gegründet und lebt und arbeitet sehr gut gesagt gibt es in großen beschreibende Panels. Aber...Achtung - sie sind nur in Französisch benötigt man eine recht gute Kenntnisse der Sprache. Ich habe es geschafft mir gut aus, war aber angeboten wird ein Ordner mit englischen Übersetzungen, würde ich mir vorstellen gude 1 um den Ort. Es hat auch einen attraktiven Garten mit Kräutern und Heilpflanzen. Auf der oberen Etage ist eine Art Collection, dass enthält einige große Namen wie Dali, Reynolds, Gainsborough, Rodin - sehenswert auf dem eigenen Konto. Wir haben ein paar Stunden dort nett und informativMehr

Bewertet am 29. Mai 2016

benötigen Sie die Broschüre anzeigen wenn man bezahlen Sie Ihren Eintritt. Dies ist ein weitläufiger Komplex von miteinander verbundenen Gebäuden, die unterstützt eine religiöse Gemeinschaft, beginnend mit dem 12. C. Sie können die romanische Kirche, der gotische Kreuzgang, die Küche, das Refektorium, medizinischen Gärten und...so weiter. Aber für lokale Intervention, die Abtei geworden wäre die Klöster in New York im Jahre 1913. Nach einem Feuer 1970, der Fluss Gers fließt Department kaufte die Abtei in 1972 restauriert und es in einer der am besten erhaltenen Klöster in SW Frankreich. Die Abtei ist jetzt ein kulturelles Zentrum für Fluss Gers fließt. Es ist eine permanente Ausstellung auf der Pilger Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Es gibt wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Künstler in das Kirchenschiff. Die Simonow Sammlung von über 100 Gemälde des 17 THC. -20thc. ist auf der 1er Etage/unser zweiter Stock, in einer Reihe von modernisierten Galerien. Diese Sammlung ist recht gut und wird die zeichnen hier für viele Besucher, denn es war für uns.Mehr

Bewertet am 24. Mai 2016

Dies erwies sich als ein gutes Seite an einer eher feucht Tag zu besuchen. Die Abtei ist strukturiert um einen Innenhof und wir fanden, dass wir brauchten die Wegbeschreibung auf der Eintritt im Hinblick auf, bis wir schließlich die alte Mönche' Vierteln und der überraschend...broad Art exhibition angezeigt. Wir fanden den Weg hinunter in das gewölbte Kapitelsaal mit seiner klasse mit Marmorsäulen. teilweise noch aus dem X!V und zum Teil aus dem XV Jahrhunderte, es ist architektonisch wunderschön. Wir waren begeistert von dem Verblassen Fresken auf eines der Außenwände, unter dem überdachten Balkon.Mehr

Bewertet am 15. Dezember 2015

Im Besitz des Departement für le Gers, Flaran ist ein Zisterzienserabtei, verfügt über ein sich drehendes Sammlung von Kunst Leihgabe permanent von George Simonow, ein europäisches Kunstsammler. Die Ausstellung ändert mehrmals pro Jahr. Flaran ist auch zu Hause eine kleine, aber interessante Ausstellung über die...Route de St Jacques de Compostella. Alle vor dem Hintergrund des mittelalterlichen Abtei. Auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man in der Gegend und lassen sich leicht mit einer Reise kombiniert werden und Larresingle, ein perfekt erhaltene befestigte Dorf.Mehr

Bewertet am 27. August 2015 über Mobile-Apps

Der Flaran Abbey ist ein Zisterzienserabtei liegt in Valence-sur-Baïse gegründet von burgundischen Mönchen in 1151. Es liegt am Zusammenfluss der Auloue und Baïse Rivers gelegen, zwischen den Städten Kondom und Klamottengeschäfte. Obwohl es eines der besterhaltenen Klöster in der Südwesten von Frankreich ist, war es...eingehüllt in Feuer während der französischen Religionskriege und wurde von den nachfolgenden Abbots restauriert. Es wurde 2002/3 signifikante Restaurierung seit 1972. In Bezug auf Architektur sieht es wie ein Abbey aber ich muss sagen, dass es nichts umwerfend about it. Die Klöster wurden auf drei Seiten von restaurierten Säulen besteht während einer Seite die originalen Merkmale bewahrt . Die Küche Flügel ist interessant enthält ein Buch mit Rezepten und ein Hinweis auf die Einnahmen und Ausgaben der Abtei . Es gibt einen armarium Abschnitt und dann die Gebet Chambers . Die Überraschung war für mich in der ersten Etage - der Simonow gelegen Kunstsammlung ist wirklich beeindruckend mit Stücken von Gainsborough, Monet, Rodin, Picasso, Renoir, Cezanne, Lautrec und wunderschöne Skulpturen von Dali. Zu finden wie eine Schatzkammer der Kunst versteckt in einer kleinen Abtei in ländlichen Gascony und Heimat war eine große Überraschung. Ein Muss für alle Kunstliebhaber sehen . Die Anlage ist relativ einfach, es gab ein herbarium und einigen Obstbäumen . Es ist 5 Euro Eintritt für Erwachsene, 2 Euro für Studenten und Kinder kostenlos. Erlauben Sie mindestens 1,5 Stunden zu sehen, wird das Hotel , gibt es Toiletten auf dem Gelände und der Lift verfügbar für Menschen mit eingeschränkter Mobilität Probleme zu Zugang der Sammlung im ersten Stock.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
La Ferme de Flaran Hotel
170 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Belle Vie de Château en Gascogne
6 Bewertungen
8,02 km Entfernung
Le Logis des Cordeliers Hotel
112 Bewertungen
8,07 km Entfernung
Hotel Les Trois Lys
87 Bewertungen
8,36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 8 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Ferme de Flaran Restaurant
109 Bewertungen
0,6 km Entfernung
Le Massalet
46 Bewertungen
0,02 km Entfernung
La Table d'Emma
13 Bewertungen
0,04 km Entfernung
La Barge
9 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Chateau de Cassaigne
29 Bewertungen
4,67 km Entfernung
Chateau de Monluc
27 Bewertungen
6,64 km Entfernung
Le Village Fortifie de Larressingle
109 Bewertungen
8,88 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Abbaye de Flaran.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien