Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tongariro Alpine Crossing

Off State Highway 48 | Mangatepopo Valley, Whakapapa Village, Nationalpark Tongariro, Neuseeland
+64 7-892 3729
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
22,29 $*
oder mehr
Ganztägige Wanderung auf dem Tongariro Alpine Crossing
Weitere Infos
19,98 $*
oder mehr
Tongariro Self-Guided Audio Tour
Weitere Infos
29,73 $*
oder mehr
Small-Group Fishers Track Mountain Bike Adventure
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet85 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
ORT
Off State Highway 48 | Mangatepopo Valley, Whakapapa Village, Nationalpark Tongariro, Neuseeland
KONTAKT
Webseite
+64 7-892 3729
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.477)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 20 von 859 Bewertungen

Bewertet am 18. März 2017

Wir 2 (63 und 65), Rheinländer, sprich Flachland, Fitnesslevel eher im niedrigen mittleren Bereich - haben uns getraut. 8 Stunden, anstrengend, die letzten 5km haben sich gezogen wie Kaugummi......Aber es ist machbar. Wir sind STOLZ es versucht und geschafft zu haben. TIPP:Ganz viele kurze Pausen...Mehr

3  Danke, Robert S!
Bewertet am 12. März 2017 über Mobile-Apps

Es lohnt sich die Wanderung so früh wie möglich morgens anzutreten. Wir wurden mit tiefhängenden Wolken und einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Nicht vergessen, im Tongariro Nationalpark ist es auch im Hochsommer morgens eisig kalt!

Danke, Marcel M!
Bewertet am 12. März 2017

Diese Wanderung wird als eine der schönsten 1-Tages Wanderungen Neuseelands bewertet. Das stimmt! Vor allem Liebhaber vulkanischer Landschaften kommen auf ihre Kosten. Einziger Wermutstropfen: Bei schönem Wetter in den Ferien zieht diese Wanderung alle interessierten magisch an und dadurch ist die Route sehr gut frequentiert.

Danke, Ernesto1953!
Bewertet am 9. März 2017

Die Wanderung ist genial. Die Wege sind gut signalisiert und ausgebaut. Es braucht schon ein bisschen Kondition / Ausdauer um die Wanderung zu machen. Es gibt zahlreiche Treppenstufen. Der letzte Aufstieg zum roten Krater ist etwas anstrengend und der Abstieg geht über loses Gestein /...Mehr

Danke, Manuela v!
Bewertet am 9. März 2017

Ein absolutes Muss! Aber es ist eine Wanderung und kein Spaziergang. Dementsprechend sind körperliche Fitness, gutes Schuhwerk, Verpflegung und entsprechende Kleidung Voraussetzung. Das Wetter kann sich innerhalb von Minuten verändern. Vom Mangatepopo Carpark bis zum Blue Lake und zurück hat es 7 Stunden gedauert (inkl...Mehr

Danke, Christian O!
Bewertet am 3. März 2017

Wunderbare Tagestour, manchmal sehr überlaufen, da auch größere Gruppen hier wandern, wobei auch viele den Trip unterschätzen und bei engeren Pfaden einen Stau auslösen. Wanderstöcke sind weniger hilfreich, die stören vielmehr. Schade ist natürlich dass in Gruppen lauthals geredet wird und man nicht ganz ungestört...Mehr

Danke, Tinaseraphina!
Bewertet am 18. Februar 2017

EIne durchaus anstrengende Tour, für die man gute Wanderausrüstung braucht. die 20km mit rund 900 bis 1000 Höhenmeter sind auch wegen der wechselnden Verhältnisse anstrengend. Zuerst der Aufstieg, von dem die letzten 45 min über den Grat gehen, der den Winden der Roaring 40ies völlig...Mehr

Danke, Helmut K!
Bewertet am 16. Februar 2017

Wir waren etwas unsicher, wir sind nicht gerade super trainiert, aber der Weg ist gut zu schaffen. Fängt man an der südlichen Seite an hat man drei steile Aufstiege, die aber wirklich gut zu schaffen sind. Wir waren von den Wegen sehr begeistert. Es gibt...Mehr

3  Danke, Travel4ward!
Bewertet am 12. Februar 2017

Die Wanderung durch den Naturpark bedeutet, dass man insgesamt eine Strecke von knapp über 19 Kilometer bewältigen muss. Beginnend bei 1.100m geht es im weiteren Verlauf auf 1.900m hinauf, wobei insgesamt 2 steile Passagen zu überbrücken sind. Es ist zu empfehlen, das Auto am Zielpunkt...Mehr

1  Danke, janhaj!
Bewertet am 4. Februar 2017 über Mobile-Apps

Aufgrund schlechten Wetters müssten wir die Tour um einen Tag verschieben. Das ist auch absolut empfehlenswert, da man oben auf der Passhöhe am "Red Crater" oft sehr starken Wind hat. Verbunden mit schlechter Sicht durch Wolken macht dies wenig Spass und ist auch nicht ungefährlich....Mehr

Danke, 134Kai_78!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Ruapehu Restaurant
170 Hotelbewertungen
7,13 km Entfernung
The Station Cafe and Restaurant
503 Hotelbewertungen
16,55 km Entfernung
Cafe 39 South
63 Hotelbewertungen
24 km Entfernung
Creel Tackle House & Cafe
198 Hotelbewertungen
26,21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Tongariro National Park Visitor Centre (Whakapapa Visitor Centre)
316 Hotelbewertungen
7,26 km Entfernung
Tama Lakes
37 Hotelbewertungen
7,03 km Entfernung
Silica Rapids Track
22 Hotelbewertungen
7,52 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tongariro Alpine Crossing.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden

Kürzlich bewertete Hotels in der Umgebung von Nationalpark Tongariro