Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dragon's Mouth Springs

Yellowstone-Nationalpark, WY
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
249,00 $*
oder mehr
Yellowstone National Park Full-Day Guided Tour
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet61 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
vor 2 Wochen
“Faszinierend”
5. Sep 2016
“Ganz schön, aber kein Highlight!”
ORT
Yellowstone-Nationalpark, WY
KONTAKT
Webseite

Ähnliche Aktivitäten in Yellowstone-Nationalpark

Bewertung schreiben
Bewertungen (211)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 211 Bewertungen

Bewertet am vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Auch wenn es nicht das allergrösste Highlight des Nationalparks ist, so ist der vor sich hinrauchende (dampfende) Dragon's Mouth Springs eine Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen sollte. Mir hat es hier sehr gefallen und der Gestank war auch nicht so schlimm, wie befürchtet. Trotzdem: Wohlrichend...Mehr

Danke, Fotograefin!
Bewertet am 10. Januar 2017

Der Name der Quelle ist sehr vielversprechend, die Quelle selbst ist weniger beeindruckend. Allerdings ist sie Teil der Mud Volcano Area und damit insgesamt einen Besuch wert

Danke, a y!
Bewertet am 5. September 2016

Schon interessant wie hier so der Wasserdampf aus dem Schlund des Drachen entsteigt, aber trotzdem nicht eines der Highlights im Yellowstone und für den Besucher der wenig Zeit mitbringt auch keine Pflicht.

1  Danke, LasVegas62010!
Bewertet am 1. September 2016

Faucht, zischt und spuckt, wie man es von einem Drachenmaul erwarten kann. Im Mud Volcano-Gebiet zwischen Fishing Bridge und Canyon Village gelegen.

1  Danke, Martin_Premia!
Bewertet am 25. März 2015

Der austretende Dampf verursacht bei dieser Quelle fauchende Geräusche, so dass die Assoziation zum Drachen durchaus gegeben ist. Das brodelnde herausquellende Wasser ist auch sehr faszinierend anzusehen. Direkt in der Nähe befindet sich außerdem noch ein Schlammvulkan und ein Rundweg zu anderen geothermalen Sehenswürdigkeiten.

1  Danke, Nene_crossing!
Bewertet am 28. Mai 2011

Die Dragon's Mouth Hot Spring befindet sich direkt neben dem viel bekannteren Mud Volcano im Yellowstone Nationalpark. Wir haben die Quelle auf einer Snow Coach Tour im Winter besucht und waren hier ganz alleine. Wenn man hier ein wenig steht, versteht man sofort, woher die...Mehr

Danke, nyegere!
Bewertet am vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Danke, cmdavies6!
Bewertet am vor einer Woche über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Mehr

1  Danke, sm05060!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. März 2017

Mehr

Bewertet am 13. März 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Danke, Coltcritic!
Im Umkreis
Restaurants in Ihrer Nähe
Lake Yellowstone Hotel Dining Room
811 Hotelbewertungen
8,8 km Entfernung
Mammoth Hot Springs Dining Room
815 Hotelbewertungen
44,34 km Entfernung
Mammoth General Store
121 Hotelbewertungen
44,4 km Entfernung
The Raven Grill
568 Hotelbewertungen
49,86 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Grand Canyon of the Yellowstone
3.607 Hotelbewertungen
12,89 km Entfernung
Prospect Peak
39 Hotelbewertungen
29,74 km Entfernung
Artist Point
858 Hotelbewertungen
11,24 km Entfernung
Hayden Valley
708 Hotelbewertungen
2,69 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dragon's Mouth Springs.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden