Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
67
Alle Fotos (67)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet92 %
  • Sehr gut4 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
25°
18°
Dez
25°
18°
Jan
25°
18°
Feb
Kontakt
Honolulu, Oahu, HI
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Honolulu
ab 115,50 $
Weitere Infos
ab 27,99 $
Weitere Infos
ab 65,00 $
Weitere Infos
ab 41,87 $
Weitere Infos
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
20 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
1
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
18
1
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 20 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Ich würde sehr 2 Dinge vorschlagen. Gehen Sie an einem trockenen Tag mit jemandem zusammen, der die Wanderung kennt. Ich bin ein sehr erfahrener Wanderer und fand Teile der Wanderung sehr herausfordernd. Ich bin dankbar, dass mein Freund es mehrmals gemacht hat, weil er den...Weg wusste und mir half, einige potenziell gefährliche Stellen zu vermeiden. Ich bin beeindruckt von jedem, der diese Wanderung mit jeder Menge Regen machen kann. Sobald Sie die Wasserfälle passiert haben, kann es sehr glatt und matschig sein mit einigen steilen Fällen. Bringen Sie entweder Spikes oder gehen Sie, wenn es trocken ist. Es gibt mehrere herrliche Ausblicke auf die Wanderung und ist jetzt definitiv eine meiner Lieblingswanderungen, die ich gemacht habe. Ich kann es kaum erwarten, diese Wanderung noch einmal zu machen, Genieße diese Wanderung! !Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 14. August 2018

Ich komme zu geben und erst danach große Bild für diejenigen, die möchten, gehen Sie in das Minuspunkten Details. Großes Bild: ich habe dies Wanderung solo (wahrscheinlich nicht zu empfehlen, aber eindeutig möglich) und wünschte, ich hätte meine robuste Wanderschuhe. Es regnete zwei Tage vor,...so dass die Trail war immer noch sehr matschig und rutschig. Die ganze Wanderung nahm mich 6 Stunden insgesamt, aber ich war sehr langsam und absichtliche. Der Krater Ridge Trail ist viel schwerer als der erste Teil wo man durch Wasserfälle. Super Aussicht natürlich, und als ich fertig war, ich hatte das Gefühl, dass ich erst ein Marathon - auf eine gute Art, wie ich gerade etwas durchgesetzt riesig. Die Deets: Ich weiß nicht, was man Himmels-Bereich sagten, dass sie in die erste Wasserfall in 45 Minuten, aber es dauerte ca. eine Stunde und 15 Minuten. Noch einmal, dass es solo, wurde ich extra vorsichtig und nehmen Sie eine Menge Fotos so, dass man auf mein Timing geworfen haben. Vielen Dank, dass Sie zu dem literal Trailblazers aufgestellt, die rosa, orange Ribbon zu führen - das ist der einzige Weg, wirklich nur das bekommen, Ihre tragende. Gut, dass und Folgendes ein großes Wasserpfeife für viel zum ersten Teil. Dann kommt man zu dem herrlichen Wasserfällen. Es ist wahr, dass Sie im Grunde genommen haben Kräfte Aufstieg entlang zu jedem der drei Wasserfälle. Auf der dritten Wasserfall, Sie Seil Klettern rechts neben es und es ist viel länger als ich erwartet hatte. Sobald ich erreicht der Krater Ridge, ging ich nach links. Ich habe die meisten Leute in den Bewertungen gingen direkt, so MUSS ich mich natürlich wissen, was passieren würde, wenn ich nach links geht. Nach dem, was ich sagen kann, kein wesentlicher Unterschied, mit der Ausnahme, dass Sie, wenn Sie zuerst nach links, nach ca. 10 Minuten sehen Sie den Pfad aus (die 1 zu nehmen, wenn Sie nicht wollen wieder via der Wasserfälle) . das bedeutet, dass man, wenn man also gehen Sie dann links auf den Krater Trail, dann muss man 10 Minuten Wanderung zuerst einmal, nachdem Sie komplett der Trail. Wenn man dann spart zudem das schönste Aussicht zum Ende, wenn Sie also wirklich wie Verspätung Befriedigung, und das Wetter ist sehr vielversprechend und dann die ist die Weise für Sie. Das Ridge Trail selbst ist sehr viel schwieriger als erwartet. Der Wasserfall/ Dschungel Route war lustig und herausfordernd, aber die Ridge Trail war eine Herausforderung in der Art und Weise, dass nahmen alle meine Körper Stärke zu bekommen durch. Weil das meine Schuhe waren sehr matschig und rutschig gekrochen, ich manchmal auf meine Knie und Hände, damit ich nicht rutschen den schlammigen von der Klippe. Alles in allem, mit ruht, Foto ops und einige real zu kämpfen, ich fuhr nur den Ridge Trail Teil in ca. 1 Stunde und 45 Minuten. Der Pfad zurück: Ich habe schon Ausgeführt nach der erste Teil mit den Wasserfällen und dann den Krater Ridge selbst. Dann festgestellt, dass ich irgendwie wieder zu kommen. geistig vorbereitet für diesen Teil! Es dauert noch immer mindestens 90 Minuten zu kommen und obwohl Sie real Path, der fühlt sich an wie eine Luxus in diesem Punkt, würde ich immer noch klassifizieren es als ein moderates Trail am eigenen. Ich habe irgendwann sahen mein alter Freund giant Wasserpfeife und wussten, dass ich zu Hause kostenlos (obwohl sogar nachdem wir die Wasserpfeife, war es immer noch ca. 20 - 25 Minuten zu den eigentlichen Ausfahrt) . Ich war sehr beeindruckt von diesem Trail. Ich begann um 7 : 45 Uhr an einem Montag und sahen nur zwei anderen Paaren die ganze 6 Stunden, die ich dort (beide Paare wurden alle Männer) . Also, es ist auf jeden Fall ein tolles Trail, der zu von der Masse weg sein. Damen - Ich bin 5 " 3 " und ziemlich fit. Ich hatte Probleme in einigen Bereichen der Trail, aber es schien nie unmöglich. Jeder schrie mich an, aber ich allein dafür sorgte, dass viele Leute wussten, wo ich war und ich hatten Handy Service für die Mehrheit des Trail. Wenn Sie eine abenteuerliche Person und in ausreichend Form Wanderung (und vielleicht Crawl) für 6 Stunden, dann werden Sie das lieben.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 13. Juli 2018

Vor allem lieben wir Wanderungen und wanderten ein paar Tage vor Angels Landing, was großartig war! Wie auch immer, wir bemerkten erst, als wir dort ankamen (wahrscheinlich war es unsere Schuld wegen mangelnder Lektüre), dass dies kein gepflegter Weg ist, was bedeutet, dass es sehr...gefährlich ist. Es ist rutschig den ganzen Weg, die offenen Schrapnell-Rohre, die zu ernsthaften Verletzungen führen können, wenn Sie darauf ausrutschen. Die Wasserfälle sind wunderschön, und das Erreichen des Kraters fühlt sich auch gut an. Aber die rutschigen Ebenen, ruiniert nur die Erfahrung für uns, da wir das Gefühl hatten, dass wir ständig versuchten, nicht das Tal hinunter zu rutschen! Vom Aussehen vieler Gesichter, die wir bestanden haben, sahen sie auch nicht so aus, als hätten sie eine tolle Zeit. Ich würde empfehlen, eine Spur zu versuchen, die beibehalten wird, dort sind viele Krater und Wasserfälle, riskieren Sie nicht Ihre Gesundheit vorbei, es ist einfach nicht wert. Soz.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 27. Mai 2018 über Mobile-Apps

Tolle Aussicht, sobald Sie den Krater erreicht haben. Es gibt Strawberies Gauva entlang des Weges, den Sie auswählen und essen können, passen Sie auf einige Schweine auf. Tragen Sie bequeme Wanderschuhe und Mückenschutz. Sei bereit, durch viel Schlamm zu gehen und steile Wasserfälle zu besteigen....Nimm viel Wasser und Regenmantel. Sie könnten verloren gehen, aber es gibt Bänder und Markierungen, die den Weg weisen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 23. Mai 2018

Die Wanderung ist mild mit Schlamm und Wasser bis zum ersten Wasserfall. Sind überall auf dem Weg nach oben und fordert Ihre Fähigkeit heraus, Ihr Körpergewicht zu halten, wie Sie klettern. Die Wanderung kann zum ersten Wasserfall und ohne Probleme zurückkehren. Sobald Sie sich dazu...entschließen, die 3 Wasserfälle (ca. 45 Minuten) hinauf zu gehen, haben Sie die Wahl, nach links zu gehen und einen zweiten Grat zu verlassen oder den Kratergrat zu umrunden. Der Aufstieg auf die Wasserfälle ist nur mäßig aus Angst vor dem Absturz, aber die Seile sind da und machen es möglich. Wir wanderten den Kraterrücken und auf dem Weg nach oben war es trocken. Es ist ein steiler Anstieg, aber die Aussicht lohnt sich. Der Wind war gemäßigt. Oben hatten wir Sonne, aber dann kam der Regen. Wenn es auf dem Weg nach oben regnet, ist es nicht ratsam, den Grat zu machen. Wir wanderten den gesamten Grat und das Abstieg war sehr gefährlich wegen dem Regen auf dem Schlamm und dem Mangel an Seilen. Sobald Sie den Kratergrat erreicht haben, treffen Sie sich wieder oben am Wasserfall und steigen den Bergrücken hinunter, parallel zu dem Bach, den Sie hoch gewandert sind. Bring Wasser und ein paar Snacks. Wir bringen dir ein Handtuch und Flip-Flops, weil du matschig wirst. Willst du diese Sterne bei Uber behalten? Hatte Zellempfang die meiste Zeit. Hatte Columbia Wanderschuhe, die unglaublich waren. Viele Wurzeln, schlammiger Lehm und Felsen. Die Landschaft ist spektakulär. Der Weg ist gut mit Bürokratie markiert. Danke an die Gruppe, die diese Spur aufrecht hält. Ohne den Regen ist dies eine 5-stündige Wanderung, wenn Sie den Kraterrand machen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 2. Mai 2018 über Mobile-Apps

Dies war ein toller Wanderung. herausfordernde mit Seilen und einige Klettern. Dauert ca. 6 Stunden, der um einen Gemächlichen Tempo.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 23. März 2018

Ich stolperte sehr früh über einen Wegsoldaten, und wir machten eine 6-stündige Reise mit vielen Fotos und an jedem Wasserfall. Die ersten Abschnitte haben einige Seitenwege, die irreführend sind und zu behelfsmäßigen Unterständen führen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein wenig über die allgemeine...Reiserichtung und die Seite des Flusses, auf der Sie sich aufhalten sollten, nachdenken sollten. Wir hatten Glück mit ein bisschen Regen und wunderschönem Wetter für die gesamte Felge. Bring reichlich Proviant mit, immer lieber zu viel als zu viel. Die Aussicht von der Spitze, bis in die Innenstadt von Honolulu und auf die Nordostseite der Insel von der anderen Seite des Messerkamms, den Sie entlang gehen, ist erstaunlich. Ich bin froh, dass es eine Herausforderung ist, denn das bedeutet, dass nur wenige den Versuch machen, und es ist überhaupt nicht überfüllt.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 19. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Diese Wanderung ist eine Herausforderung = super! Meine Definition der klasse umfasst Klettern ein paar Steine, zu Fuß über das Wasser Bäche, riss mich mit Hilfe von Seilen, abwaschen Schmutz mit Wasserfällen. Es ist eine anspruchsvolle Wanderung aber immer noch auf einen Punkt ist, dass...es Spaß, und es ist durchaus machbar. Als wir ankamen, regnete es für ein wenig aber bewölkt für den Rest des Weges. Wie auch immer, der Boden war bereits schlammig so, dass noch zu der Herausforderung. Nicht belügen, es gab sicherlich Momente direkt bevor der erste Wasserfall, dass ich ein bisschen Angst vor darauf ausrutschten an der Seite des Berges wegen der Trail war matschig und etwas erodiert. Aber die Aussicht und die Wasserfälle waren auch super! Mein Favorit Teil war die 3 rd Wasserfall, wo Sie kämpfen müssen direkt neben dem Wasserfall zu top. ganz oben, denn es gibt dort eine Option für eine Abkürzung zu überspringen Sie den Ridge wenn das Wetter ist nicht geeignet für, dass der Pfad. Bevor: vergewissern Sie sich, dass Ihr Auto zu klauen NICHTS zu sehen! Am Ende unserer Wanderung, wir zurück zu unserem Auto (das ist direkt gegenüber ein Auto geparkt Port) mit den links hinten Passagier entgültig Fenster. Unser Fahrzeug hat einen Wecker stellen, damit es für Stunden, aber wahrscheinlich alarmiert weil es ein Fernbedienung Gegend, es gab nicht willkürlich oder Touristen interessant zu überprüfen, um was es ging als der ging. Wenn man sich den Parkplatz, es waren mindestens zwei anderen Stellen, wo andere Autos geparkt waren zuvor schon mit zerschlagen Fenster im Erdgeschoss. Ich habe nicht verlieren etwas Wertvolles, nur eine Strandtasche mit meinem Wechselwäsche aber natürlich nicht gewusst habe, dass und dachten, dass es das wert war geplatzt für ein Fenster. Bitte GEHEN SIE NICHT Weg etwas sichtbar in Ihrer Fahrzeuge zu stehlen als Loop Wanderung bringt Sie 4 - 6 Stunden zu tun, das ist auf jeden Fall genug Zeit Ihr Auto zu leeren. Ich schreibe diese Bewertung als ich mein Auto sitzen und warten Fenster ersetzt werden. Die Reparatur Typ sagte mir nur, dass das Fenster - geplatzt Diebstahl passiert in Wellen. Auf jeden Fall etwas zum nachdenken wie man sich auf den Wanderungen oder am Strand.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 13. Juli 2017 über Mobile-Apps

Meine Frau und ich waren uns geraten, etwas anderes tun Wanderung (wir sind schon in den 50 er Jahren und wahrscheinlich nicht sehen Sie sich den Teil der Wanderer) aber wir waren sowieso. Auf jeden Fall ein " kennen ihre Grenzen " Art der Wanderung....Wenn Sie gerne jede Menge Schlamm und viele Kräfte Klettern dann ist dieses hier etwas für Sie. Ich würde empfehlen, der nach rechts an der Split und Aufstieg zum Wasserfall eher als gehen Sie hinunter. Sie können auch wählen, indem man nicht tun, wenn Ihnen die Loop Ridge links ganz oben im Fälle. Eines unserer schönsten Wanderungen (aber auch hier wissen Ihre Grenzen) .Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 7. Juni 2017

Diese Wanderung war so viel Spass! Es war schwierig, an alltrails eingestuft, und ich würde dem zustimmen. Der Weg beginnt sofort, wo Sie parken, was super ist. Von dort, es folgt eine Wasserpfeife verläuft entlang der Trail. Es ist ein virtually unmarked Trail außer Pink...Bändern um einige Bäume, führt man, wo es nur geht verwirrend. Der ganze Weg war matschig, obwohl es nicht die ganze Woche geregnet. Wir trugen Turnschuhe, und so waren wir nach unten viel, aber auf jeden Fall waren es tun können. . . . wir mussten einfach seien Sie besonders vorsichtig. Man fühlt sich wie in den Regenwald für die meisten es. . . Es gibt 3 Wasserfälle, und die letzten 2 braucht man zum Aufstieg praktisch bei 90 Grad mit Seilen zu ihnen. Dieser Teil war so viel Spass! Die letzte Wasserfall ist sehr hoch, und erfordert die über die Ebenen am Wasserfall, wo es ein paar Restaurants. Sobald man die Spitze erreicht der letzten, lange Wasserfall, sind Sie im Krater. Super Aussicht und die meisten lohnt sich auf jeden Fall die Wanderung! Wenn man auf der Straße auf dem Bergkamm entlang, der Wind war etwas verrückt, aber die Aussicht war absolut fantastisch. Zum Park gibt es einen kleinen Bereich in der Nähe einen Haufen verbunden Mailboxen, parken Sie auf am Ende der Straße. Hinter der Mailboxen ist der Beginn der Trail. . . das ist ungepflegt Warnhinweise Sie sehen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 99 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Kahala Hotel & Resort
3.259 Bewertungen
4,42 km Entfernung
Waikiki Sand Villa Hotel
1.248 Bewertungen
5,57 km Entfernung
Aqua Aloha Surf Waikiki
1.748 Bewertungen
5,59 km Entfernung
Holiday Surf Hotel
194 Bewertungen
5,61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.982 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Morning Glass Coffee
139 Bewertungen
2,81 km Entfernung
Andy's Sandwiches & Smoothies
65 Bewertungen
2,96 km Entfernung
Starbucks Manoa Valley
32 Bewertungen
2,97 km Entfernung
Your Kitchen
24 Bewertungen
3,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.821 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Manoa Falls
3.322 Bewertungen
3,08 km Entfernung
Mu Ryang Sa Buddhist Temple
33 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Manoa Marketplace Farmer's Market
24 Bewertungen
2,97 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ka’au Crater Hike.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien