Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Toller historischer Ort

Wir waren dort und begeistert. Hier kann man den Beginn der amerikanischen Eisenproduktion hautnah ... mehr lesen

Bewertet am 1. September 2018
alauer402
,
Cuxhaven, Deutschland
Alle 128 Bewertungen lesen
70
Alle Fotos (70)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
-3°
Dez
Kontakt
244 Central St, Saugus, MA 01906-2188
Webseite
+1 781-233-0050
Anrufen
Bewertungen (128)
Bewertungen filtern
91 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
63
25
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
63
25
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 91 Bewertungen
Bewertet 1. September 2018

Wir waren dort und begeistert. Hier kann man den Beginn der amerikanischen Eisenproduktion hautnah erleben. Die Menschen dort stecken so viel Herzblut und Liebe in dieses Museum, welches dann auch noch kostenlos ist, dass man nur den Hut ziehen kann. Alles andere als eine Topbewertung...Mehr

Danke, alauer402!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 19. Juli 2017

Wunderbar Besuch der Iron Works letzte Woche, die Angestellten waren freundlich und sehr hilfsbereit. Enkeltochter wurde ein Jr Ranger und war so begeistert und kann es kaum erwarten, wieder zu kommen.

Bewertet 11. Juli 2017

Ich würde nicht von meinen Weg zu besuchen Sie die Seite, wenn Sie aber in unmittelbarer Nähe, dann lohnt es Halt. Es gibt ein paar Gebäude auf dem Gelände mit Ausstellungen, aber das Besucherzentrum selbst hat nur ein Souvenirladen.

Bewertet 2. Juli 2017

Saugus Iron Works ist ein National Historic Park. Dies ist anscheinend nicht sehr beliebt; Ausflüge werden angeboten nur einmal am Tag. und der Park Mai öffnet 1 Straße nur für sechs Monate des Jahres. Sowohl mein Mann (nicht ein Geschichtsfan) und ich fand es faszinierend....Perfekt sonnigen Wetter nicht verletzt. Von dem Zeitpunkt an, zu dem wir kamen um 1 : 30 , dem Tag der Besucher zählen war nur 26 . Dies war der erste erfolgreiche Werks für die Herstellung von Gips und schmiedeeisernen in the Americas. Die Produktion begann im Jahr 1646 der Nutzung Technologie entspricht, die benutzt in Europa an der Zeit. Bügeleisen Produkte benötigt wurden für landwirtschaftliche Werkzeuge, Barrel Gurte, lastwagenräder, Schmiede, Baumaterialien, etc. Die Männer dort arbeiten, waren neue ausserbetriebliche Bedienstete nicht Puritaner - verhaftet Englisch Kunsthandwerker sowie schottische Soldaten deportierten ihn nach erfassen. Die Arbeit war anspruchsvoll und gefährlich. Feuchtigkeit war das schlimmste. Ein kleiner Tropfen Wasser fielen auf Molten Metall aufblasbare konnte die gesamte furnace. Aufgrund von finanziellen Fragen und Veruntreuung, the Mill in weniger als zehn Jahren geschlossen. Die Arbeitnehmer, allerdings haben in New England beginnend andere Ironworks gebildet, die das Fundament der Zukunft uns Eisen- und Stahlindustrie. Unser Führer zeigte sich der aktuelle Abläufen. Wasser aus dem benachbarten Saugus River fuhren Wasser Räder, die benötigten Strom zur Verfügung gestellt. In einem Gebäude (alle sind Rekonstruktionen) das Bügeleisen war in einem Hochofen und auswerfen verhüttet Roheisen (Arbeiter dachte, dass die sand-schimmel für Casting gleicht einer Sau mit Ferkel - daher der Name) . In den nächsten es war gefälscht in unterschiedlichen Qualitäten: Dröhnen mit riesigen 500 Pfund Hämmern verändert die Molekülstruktur gebildet' 'schmiedeeisernen Eisen. Anders Qualität Bügeleisen war nötig für unterschiedliche Produkte. Ein drittes Gebäude enthielt rolling und Sackschlitz- Maschinen ändern könnte, dass die Form der Eisen und zaubert flach und/oder kleine Sachen. Der Park Museum enthielt eine Reihe von eingehauen Artefakte und klein Arbeitsmodelle sowie Film. Die Ironworks Haus der einzige Struktur im Park, von der 1600 Jahre überlebt. Nach mehr als einem Jahrhundert von Eigentümer Änderungen, es war restauriert in den frühen 1900 er in seinen ursprünglichen Zustand. Wir waren die einzigen zwei auf einer Tour durch das Haus. Der Park Ranger erklärt waren, erkannte original Holzbalken und veraltet, und wies auf zwei verschiedene sägeschnitte in das Holz. Jede Schraube, hook, Holz Kies und Nagel war handgemacht. Er war es wirklich interessant. Vor dem frühen 20. Jahrhundert gab es keine über der Erde Ausgrabungen von Zeichen eines beliebigen Teils der Ironworks oder Haus abgesehen von einer Schlacken am Ufer des Flusses. Eine Straße ging sogar gegenüber dem Hotel. So die Schaffung und die Restaurierung dieses historische Hotel ist ziemlich erstaunlich. Wir waren mehr als 3 StundenMehr

Bewertet 23. Juni 2017

hielten an Freunde zu sehen und schließlich auch hier anzuhalten, eine der ältesten Iron Works in den USA. . . Muss

Bewertet 13. Juni 2017

Wir hielten hier super schnell zu glätten Pfennig bevor wir unseren Flug. Die Ranger hier schien super hilfsbereit und die Anlagen waren wunderschön. Wir wünschten, wir hätten länger bleiben können.

Bewertet 11. Juni 2017

Wir nahmen unsere Zeit und brauchten nur ca. eine Stunde zu sehen die ganze Park. Die Ausstellungen präsentieren Bügeleisen - arbeiten in einer Weise, dass macht es leicht zu verstehen, wie das Handwerk praktiziert wurden in vergangenen Zeiten. Es ist meist eine Erholung, aber zumindest...die Site ist die aktuelle historische Lage.Mehr

Bewertet 25. Mai 2017

Wir waren auf einem Flughafen festsitzen Zwischenstopp und uns zu einem Besuch in dieses interessante historische Stätte, und ich bin froh, dass wir es gemacht haben. Einige der Gebäude waren unter Restaurierung und so konnten wir nicht sehen, aber wir haben es geschafft, eine Klasse...Tour und sehen Sie das Wasserrad Bellows in Betrieb, das war ein Spaß. Das Museum und dem Film waren auch sehenswert. Wir wollten in der Natur spazieren gehen aber es begann Strömen Trail. Den Waterway war voll von Vögeln, aber auch sehr regnerisch zu tun viel aus. Ich denke, dass dies an einem sonnigen Tag Ort wäre großartig für einen halben Tag besuchen und Picknick. Die Angestellten sind hilfsbereit und kannten sich sehr gut aus. Es wäre schön, wenn Touren des Hauses waren häufiger, nur Grund, warum ich ihm 4 Sterne anstatt 5. Wenn Sie sehen möchten, rufen Sie vorher an alles beste anstelle von dauernd in wie wir. Ich empfehle es besonders für Familien mit der Note Schulkinder.Mehr

Bewertet 23. Mai 2017

Ich war mit meinem Freund als sie zu Besuch kamen von außerhalb des Staates. und es war interessant und informativ Tour.

Bewertet 17. Mai 2017

Ich habe schon innerhalb von 20 Meilen (32 km) von diesem Ort gelebt hat mein Leben, und schließlich diese Woche bekam ich dort zu besuchen. Ich bin froh, dass ich das gemacht habe. Wir geplant hatten nur mit dem PKW-- geführte Tour, aber da die...geführte Tour war geplant, kurz nach unserer Ankunft beginnen, haben wir uns entschlossen, beitreten. Auch froh, dass wir das gemacht haben. Wie üblich, dem Park Rangers eine hervorragende Arbeit in eine Tour geben. Es beginnt mit der ortsüblich umfangreich reden über die Geschichte der Ort, 20 Minuten oder so, dann der Rundgang durch das Gebäude. Ein Vorteil der Ranger - Led Tour war, dass wir hatten Zugang zu einem der Gebäude, wurde gerade repariert, was wir allerdings nicht erhalten hätten, wären wir schon selbst gemacht selbst - Führung. Wir hatten die Tour alleine gemacht. Wir würden nicht verstanden die Verwendungszwecke von die Hauptgebäude und den Prozess der Bereitstellung das Eisen, obwohl das Museum auf der Anlage hat einige Exponate, die sind sehr hilfsbereit. Die 12 Minuten Orientierung Film lohnt sich auch. Die Lage ist, wenn nicht gerade schön, zumindest malerisch. Ich würde nicht rufen Sie die Seite behindertengerecht, zumindest in dieser Zeit, da es sind Orte, in denen Sie nicht erreichbar zu sein scheinen, ohne ein paar recht steile Treppen. Das Problem ist gerichtet an der Park's Website. Ich werde einige der anderen Kritiker Echo' Aussagen, dass die Toiletten sind unter den saubersten über jede öffentliche Attraktion ich besucht habe. Es gibt ein kleines Geschenk Shop, obwohl es sich bei den schien etwas teuer. Das Eintrittsgeld ist nicht zu schlagen, aber, was ist gleich Null. Alles in allem, ein weiterer Arbeit, die die National Parks Service.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Red Roof PLUS+ Boston - Logan
796 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Holiday Inn Express Saugus Logan Airport
656 Bewertungen
1,37 km Entfernung
Avalon Motel
27 Bewertungen
1,96 km Entfernung
Chisholm's Motel
11 Bewertungen
1,99 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 123 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Angela's Coal Fired Pizza
144 Bewertungen
1,32 km Entfernung
Fuddruckers
125 Bewertungen
1,25 km Entfernung
La Vita Mia
88 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Kowloon Restaurant
509 Bewertungen
1,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 8 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Lynn Woods
67 Bewertungen
2,11 km Entfernung
Revere Beach
328 Bewertungen
5,5 km Entfernung
Market Street Lynnfield
109 Bewertungen
5,58 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Saugus Iron Works.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien