Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Marcelo Arias Birding Guide

41 Bewertungen
Kontakt
Mindo, Ecuador

Marcelo Arias Birding Guide
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (41)
Bewertungen filtern
19 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
0
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
18
0
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 19 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten ein Vogelbeobachtung Tour mit Marcelo und wir können es gar nicht genug empfehlen ihn! ! Hauptsächlich, weil wir wirklich sehen wollte der Hahn der Felsen. Es war eine unglaubliche Erfahrung, wir sahen viele Männer und ein paar Frauen! Wenn dies nicht bereits eines...der besten Vögel Erfahrungen, die wir hier hatten, gingen wir auf so viel mehr zu sehen! ! Kolibris (einschließlich rausgeworfen Radau - Schwänze) , Tanagers Quetzal, Tukane, Tukan barbets ein paar zu nennen! ! Es war wirklich ein unvergessliches Erlebnis und das Highlight unserer Zeit in Mindo. Vielen Dank, Marcelo! ! !Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 10. Juli 2017

Ich habe zwei Morgen in Mindo mit Marcelo, und diese waren vermutlich die beste zwei Morgen während meines zweiwöchigen Aufenthalt in Ecuador. Ich habe gesehen und so viele Vögel und lernte so viel über die Vögel des Cloud Forest. Marcelo ist geborene Mindo, arbeitet als...Guide für 18 Jahre. Er weiß alles über einheimische Vögel - deren Stimmen, Verhalten, alles. Ich wünschte ich könnte nicht besser Guide als Marcelo.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 14. Juni 2017

Wir hatten ein tolles Morgen mit Marcelo. Vögel gesehen haben wir noch nie hätte er uns selbst gesehen und haben uns gut Ferngläser und ein Teleskop. Wir haben verschiedene Sorten Tukans und andere herrlich Vögel. Wir empfehlen, auf jeden Fall Marcelo Arias!

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 4. Mai 2017 über Mobile-Apps

mit über 16 Jahren Erfahrung Marcelo kennt sich die Vögel zu sehen Sie wollen/wünschen. Wir haben eine tolle Tour am Morgen in Mindo und wir sahen in sehr kurzer Zeit Vögel ourselfe würden wir nie anerkannt. Ja, es stimmt, man kann alleine gehen und versuchen...zu Wege Vögel, aber Sie werden höchstwahrscheinlich " nur " siehe paar Vögel und da ich nicht über die Möglichkeit, siehe die fameous Vielfalt von Vögeln, die Sie sehen in Mindo! Desweiteren, Marcelo geben können Sie viele Informationen über die Vögel. Wir würden auf jeden Fall wieder hierher kommen mit Marcel! !Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 24. Januar 2017

Im Januar, 2017 , mein Mann und ich haben zwei Wochen Vögel durch den südlichen Teil von Ecuador. Unser Führer war Marcelo Arias von Mindo, Ecuador. Wir hatten eine sehr gute Reise. Wir sahen viele Vögel. Ich werde nicht versuchen, sie alle werden aber einige...zu erwähnen in jeder Lage. Marcelo zu sein und wir fanden ausgezeichnet Bird Guide und ein guter Fahrer. Seine Preis pro Tag war sehr vernünftig. Als Teil unserer Vereinbarung, wir hatten alles Hotelzimmer und Mahlzeiten für Marcelo. Ich machte die Reservierungen weil ich gerne Hotels selbst aussuchen. Die zweiwöchigen Tour begann am Tag der drei von uns reiste nach Guayaquil. Wir verbrachten die Nacht in einem Hotel in der Nähe des Flughafens. Am nächsten Tag sind wir unseren Weg nach des Rauchs birded übrigens in Machala und Santa Rosa. Es war eine fruchtbare Gegend für Shore und Watvögel einschließlich einer Gruppe von quetschten" uns niemand herumschrie oder feierte. des Rauchs stellte sich heraus, dass es sich um eine schöne kleine Stadt mit vielen Civic stolz. Wir waren ein wenig, familiengeführtes Hotel namens Hosteria Florecer, mit Blick auf die Stadt. Ich schrieb eine separate, sehr positiv, Kritik für die Hosteria. Wir reservieren birded im Buenaventura und sahen viele Vögel einschließlich der Ochraceous Attila, der Linie - Rotkopf Spinetail, und die Western Slaty - Antshrike. Nach Benaventura, zogen wir in der Gegend Vilcabamba, eine schöne Stadt, dass ist bevorzugt von Amerikanern. Wir sahen die gestreiften Kuckuck und die Amazilia Kolibri entlang der Strecke. Wir sahen einen peruanische den Sperlingskauz - Owl in the town Square. Wir haben im Madre Tierra Resort und Spa für drei Nächte. Es war eine sehr schöne, komfortable Unterkunft für einen sehr vernünftigen Preis. Unser Zimmer war wirklich sehr schön, die Dusche war warm und ein Ventilator zur Verfügung gestellt. Das Essen war gut und die Gärten wunderschön. Wir birded the northern Eingang zu Podocarpus National Park und sahen die Blue - unterstützt die Lacrimose Conebill Mountain - Tanager and the Golden - Gekrönt Tanager, die Flamme - Vierventiler Sunangel. die Tapichalaca Reverve birded Wir wo wir sahen die Jocotoco Antpitta und Jelski's Chat - Untaten seines Tyrannen. Der Park besteht aus wunderschön altitude Land auf der Westseite und etwas niedriger Höhe Land auf der östlichen Seite. Wir waren im Wampushkar Hotel in Zamora für 3 Nächte, als wir birded der östlichen Seite des Podocarpus (die Bomboscaro Eingang) und Cumbaratza was ist nördlich von Zamora. Die Wampushkar ist ein kleines Budget Hotel mit einer feinen Manager, Maria Mercedes, die ausgezeichnet Englisch spricht. Ich habe eine separate Kritik über das Wampushkar Hotel. Wir sahen die Mottle Im Bomboscaro - Baced Elaenia, die Orange - offenes Gehör Tanager, die Violet - mit Glasfront Brillant Kolibri und dem Weißen - Gekuppelten Sittich. Wir waren auch in der sehr schön El Arenal Resort, in Cumbaratza, für mehrere Mahlzeiten und birded ihre großzügige Anlage mit der Erlaubnis des Besitzers wo wir sahen die türkisfarbene Tanager, der lange - als krönenden Abschluss Tyrannen, und die Weiße - Eyed Sittich. Nach Zamora zogen wir in Cuenca und waren in der Stadt im Hotel Presidente, war ein sehr komfortables großes Hotel mit angemessenen Preisen im historischen Zentrum der Stadt aus Ecuador das ist sehr schön. Wir birded Cahas National Park. Es ist High altitude Vögel. Besondere Genehmigung erforderlich ist für private Führer. Wir verbrachten zwei Tage in und um Cahas Vögel der Gegend. Wir sahen die Gelb - Rechnung Biotop, Tourmeline Sunangel und die vielen - Gestreifte Canastero. Es ist wunderschön Land mit vielen Alpacas und Lamas. Die Stadt Cuenca ist schön zu in der abends. Nach Cuenca, kamen wir nach Guayaquil, verbrachten die Nacht in einem Hotel und sagte gut - von an Marcelo am nächsten Tag. Ich habe weniger Vögel, als mein Mann, der mehr kompetent Vogelkundler. Auf der Reise nach des Rauchs sah ich 21 Arten, während die Buenaventura Tagen sah ich 51 Arten, im Westen von Podocarpus sah ich 49 Arten, auf der östlichen Seite von Cumbaratza, die südlichste Teil Podocarpus auf der östlichen sah ich 49 Arten, im Cahas National Park sah ich 17 Arten. Meine persönliche insgesamt über 187 Arten zu sein scheint aber vermisst habe ich einen sehr viel durch meine Bemühungen Bird Fotos und Videos. Ich weiß, dass mein Mann sahen viele mehr. Dies war unser viertes Mal mit Marcelo. Er spricht gut Englisch. Er bot einen Geländewagen Art Auto für die Reise. Ich habe einen asthmatisch sind die Knie aber ich schaffte es zu Fuß. Wir benutzten Reiten bergauf dann Vögel wieder bergab zum Auto, da eine Methode um mir zu helfen. Ich bin 73 mein Mann ist 74 . Deshalb ist dies Art der Reise ist machbar für Senioren, in Grenzen. Wir haben gesehen wie wir mitten durch die örtliche Kultur High Country Form Zamora in Cuenca wo Leute waren oft gekleidet in Kleidung Anden. Ich glaube, es ist ein indisches Markt entlang der Weise im Saraguro haben wir aber nicht halten, es auszuprobieren.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 15. September 2016 über Mobile-Apps

Ich hatte eine tolle Zeit auf meiner Reise mit Marcelo. Er kam immer pünktlich, er erklärte Dinge für mich langsam und geduldig auf Spanisch (genau das, was ich wollte) und half mir unglaublich viele Vögel sehen würde ich nicht alleine schon gesehen haben. Er erklärte...auch etwas über die Geschichte der Mindo Bereich und über die Bäume und Pflanzen in der Cloud Forest. Ich habe viel gelernt, während man viel Spaß!Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 13. August 2016 über Mobile-Apps

Zum ersten Mal überhaupt für ein Vögel beobachten. fanden ihn durch TripAdvisor. Marcel macht den Unterschied in unsere zwei Tage Tour in Vögel beobachten. Obwohl wir waren zusammen mit ein paar super professionell Vogelliebhaber konnte er verlobt mit beide Ebenen. Es ist selten zu sehen...wie High Level Motivation. Wirklich empfehlenswert.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 25. März 2016

Vogelbeobachtung in Mindo war fabelhaft. Ich hatte eine tolle Zeit mit Marcelo suchen für Vögel im November 2015 : ). Er brachte ein Teleskop und Ferngläser und wir gingen an einem Rundgang. Er war professionell, schön und lustig! Er spricht Englisch und Spanisch. Sehr empfehlenswert!

Erlebnisdatum: November 2015
Bewertet am 29. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Ich würde nie Vogelbeobachtung mit einem Führer gegangen und dies war ein toller erste Erfahrung. Rough Guides empfohlen Marcelo und er war wirklich eine ausgezeichnete Reiseführer. Er konnte sich Vögel von einer Meile entfernt und kannte die Anrufe der verschiedenen Arten. Er brachte zusammen ein...Teleskop Lens sowie Fernglas. Wir sahen viele verschiedene Arten von Tukane sowie Kolibris, Fliegenschnäpper und wilde Truthähne. Eine tolle Morgen für einen vernünftigen Preis.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 11. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Wir haben zwei Tage des Birdwatching mit Marcelo. Ich teilte ihm in den sechs Monaten vor unserer Reise mit nachlesen, Datum, Zeit und Kosten. Wenn er mit uns im Hotel traf er sagte uns, dass er eine andere Arbeit dauerte und ich würde nicht in...der Lage sein zu Guide für uns wenn wir das andere Paar gingen. Wir kamen überein, dass Sie mit dem anderen Paar. Er zeigte sich eine Stunde zu spät und dann hatte man noch die Nerven seine Kinder zur Schule während wir auf ihn gewartet. Seine Anwendungsbereich war klein und das Bild ist schwummerig und viel weniger anspruchsvoll als der Umfang der anderen Führer wir über den Weg liefen. Sein Englisch ist nicht so gut, wie er behauptet, dass es zu sein. Er hat den Charakter von einem nassen alt. Er organisierte für ein anderes Reiseführer der uns bei unserem zweiten Tag der Vogelbeobachtung. Er fragte uns für $30, das er sagte, dass er zu den anderen Guide gab. Wir gaben es ihm in am nächsten Tag ein als wir die anderen Führer sagte uns, dass wir Marcelo die $30 gegeben hat, dass er ihm gegeben hatte als Kaution für den Reiseleiter meinte, dass er noch nie haben wir kein Geld. Marcelo hat uns gesagt, dass der Guide $120 kostet, aber der Reiseleiter war von Marcello mitgeteilt, dass wir ihm $90 geben. Daher Marcello Betrügereien $30 extra von uns. Wenn er mehr bezahlt sein wollte er sollte einfach nur gefragt, nicht besteht eine Geschichte und besticht mit uns. Obwohl er seine Vögel nicht kennt und nicht so schlecht, wie ein Führer war, gibt es viel bessere Führer in Mindo.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Marcelo Arias Birding Guide.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien