Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

French Market

Nr. 44 von 340 Aktivitäten in New Orleans
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
French Quarter
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Decatur St, 1100 North Peters, New Orleans, LA 70116
Telefonnummer:
+1 504-522-2621
Webseite
Heute
09:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09:00 - 18:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Nein
Im Voraus buchen
Weitere Infos
25,00 $*
oder mehr
Führung durch die Geschichte des French Quarter
Weitere Infos
55,00 $*
oder mehr
New Orleans: Gastro- und Geschichtstour
Weitere Infos
84,99 $*
oder mehr
New Orleans City Sightseeing und Hurrikan Katrina Führung in kleiner Gruppe

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.581 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 405
    Ausgezeichnet
  • 386
    Sehr gut
  • 231
    Befriedigend
  • 53
    Mangelhaft
  • 12
    Ungenügend
Gut für einen Snack

Der Ort ist sehenswert, da historisch bedeutsam und man kann hier gut eine Kleinigkeit essen. Allerdings sind die angebotenen Waren eher Touristenkitsch.

4 von fünf PunktenBewertet vor einer Woche
Traveller P
,
Hamburg, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.581 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet vor 5 Tagen NEU über Mobile-Apps

Hier ist ein sehr schöner Platz für ein Frühstück oder Snake zwischendurch, vor allem die Getränke und Speisen sind absolut frisch und werden direkt zubereitet. Hier merkt man den Einfluss der französischen Zeit. Ansonsten kann man hier angenehm stöbern und alles mögliche kaufen. Speziell für Mardi Gras alle Arten von Beets (Ketten). Wenn man New Orleans besucht, ist ein Besuch... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Felix K!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
148 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Der Ort ist sehenswert, da historisch bedeutsam und man kann hier gut eine Kleinigkeit essen. Allerdings sind die angebotenen Waren eher Touristenkitsch.

Hilfreich?
Danke, Traveller P!
Vienna
Beitragender der Stufe 
446 Bewertungen
114 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 116 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2016

1791 als Handelsposten angelegt, im Laufe der Jahrhunderte zum Marktplatz geworden. Heute im Wesentlichen offene, Markthallen aus dem 19. Jahrhundert, in denen sich Stände mit Souvenirs, Restaurants, Saftbars und Imbissstände befinden. Toll fand ich den Stand einer jungen Dame, die T-Shirts in unglaublich vielen verschiedenen Farben aus eigener Produktion verkaufte.

Hilfreich?
1 Danke, cibiem!
Ludwigshafen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
285 Bewertungen
121 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 23. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Es ist die typische Mischung wie sie auch in vielen Südeuropäischen Städten anzutreffen ist. Alles mögliche an Andenken und Landestypische Stände mit Essen und trinken. Man ist ja eh da also läuft man durch.

Hilfreich?
Danke, Hambus!
Albstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. September 2016

Es ist ein typischer Markt. Viel krimskrams aus aller Welt(Steinfiguren aus Pakistan, China Schmuck,...) aber auch einige nette Stände mit Sachen aus New Orleans. Die Essensstände sind auch ok, aber wie überall dort recht teuer. Ab 5 sind die Läden dicht.

Hilfreich?
Danke, Caroller14!
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Juni 2016 über Mobile-Apps

Auf dem French Market findet man jede Menge Souvenirs und auch gute Essensstände mit durchaus auch sehr gesunder Küche. Findet parallel noch ein Festival statt wie das Creole Tomato Festival, so kann man an jeder Ecke Musik, sogar Kochvorträge und ähnliches hören.

Hilfreich?
Danke, gyonga!
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. November 2015 über Mobile-Apps

Hier sind wir einmal in sehr entspannter Atmosphäre durchgegangen. Mal sehen was die da so haben. Es war ganz nett, aber auch etwas ramschig...

Hilfreich?
Danke, ChrWess!
Bremen, Germany
Beitragender der Stufe 
1.189 Bewertungen
528 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 545 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 21. Mai 2015

French Marktet ist ein Begriff im French Quarter. Es ist eine Art überdachter Flohmarkt. Hier werden Kunstgegenstände und Souvenirs angeboten, es gibt viele Stände mit Essen und Lebensmittel. Hier tummeln sich auch viele Touristen. Ein Besuch lohnt sich. Doch man sollte keine Wunder erwarten.

Hilfreich?
1 Danke, runner-ohz!
Lissabon
Beitragender der Stufe 
189 Bewertungen
185 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 110 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. März 2012

Seit 1791 existiert der Markt in der North Peters Street in New Orleans. Es ist der älteste öffentliche Markt Amerikas. Heute bietet French Market den perfekten Mix aus Eikaufsmöglichkeiten, leckerem Essen und Musik. Ein berühmter Abschnitt ist der Farmer's Market. Dort bekommt man 24 Stunden frische Produkte, unter anderem Fleisch, Meeresfrüchte und typisch kreolische Gerichte. Mein Tipp ist das Café... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, holenweger!
Heilbronn
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. April 2011

Der French Market ist relativ nah zum Mississippi gelegen und soll der älteste Markt in dieser Form in den USA sein. Er gliedert sich in mehrere Teile auf, dem eigentlichen Farmers Market, einen Bereich der mehr Flohmarkt ist und einen Bereich mit Essmöglichkeiten. (Mittagessen oder Snack zwischendurch) Richtig groß ist der Markt nicht, er ist überschaubar und auch schnell abgelaufen.... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, sky1111!

Reisende, die sich French Market angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im French Market? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von French Market sowie von anderen Besuchern.
5 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des French Market.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?