Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Powel House

Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
12
Alle Fotos (12)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet78 %
  • Sehr gut13 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
Jan
-4°
Feb
-1°
Mär
Kontakt
244 S 3rd St, Philadelphia, PA 19106-3811
City Center East
Webseite
+1 215-627-0364
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Philadelphia
Der Philadelphia-Pass
5 Bewertungen
ab 49,00 $
Weitere Infos
ab 15,00 $
Weitere Infos
ab 21,00 $
Weitere Infos
ab 21,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (22)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
3
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
13
3
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Juli 2018

Ich schätze das Haus wurde gerettet - es war fast nicht. Das heißt, es gibt nicht viel zu sehen; im Grunde 4 Zimmer und die zentrale Halle. Der Guide hat einen guten Job gemacht, war aber ein wenig verwirrt von Fragen, die über das Drehbuch...hinausgingen. Dennoch hatte er einige interessante Einsichten. Es werden einige Anachronismen vorgestellt. Es macht Spaß, aber machen Sie es nicht zum Ziel: Kombinieren Sie es mit Physick und planen Sie dann etwas anderes für den Rest des Tages.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 16. Juni 2018

Wenn man hier in der Society Hill Gegend (in der Nähe des Physick House) , stellen Sie sicher, dass Sie eine Tour in die Mitte - Georgian 18 th - century Mansion, Powel House. Wir waren geführte durch das Landgut von Meghan, wer hat die...erstaunliche sprechen über die Geschichte des Hauses, es die Einwohner und die sozialen Gebräuche in der Kolonialzeit. Das Foyer Torbogen war als ein " Datenschutz Eingang " - wenn der Familie wählte Sie herzlich willkommen bei sich zu Hause, Sie eingeladen werden in den wichtigsten Teil des Haus; wenn sie bezeichnet man eine Bekanntschaften . . . sehr gut, man würde stehen im Foyer! Die Powels waren tolle Animateure, einladend ihren Zeitgenossen . . . George und Martha Washington, John Adams, Benjamin Franklin, der Marquis de Lafayette, und andere betonen und erlesen revolutionäre. Die Bedeutung des Hauses ist überwiegend der engen Beziehungen, von Samuel und Eliza Powel gepflegt mit George und Martha Washington. Das ist nicht nur hören - sagen, es gibt Korrespondenz zwischen GW und Eliza Powell, mit der ein stimmungsvoll freundlich und zuverlässig Beziehung. Die Verbindung zwischen den zwei Familien ist offensichtlich von Korrespondenz und die Geschenke für Powels von der Stadt ansehen. Es gibt eine Anzahl von original Kunstwerken: ein paar Stücke von blauen und weißen Martha verliehen an China die eliza (Teil der blau-weißen Set angezeigt im Mt. Vernon) zusammen mit der Powell's floral Pink China; es gibt " Brezel - zurück " Stühle im Speisesaal, dass GW so sehr bewundert, hatte er den Design kopiert für Mt. Vernon; bei GW-Death, hinterließ er seine Carriage zu der Powel Familie (weil der Powell House fehlen angemessene Berichterstattung und Schutz für Haus und weiterhin die Kutsche, Powel House " Darlehen " the carriage zum Mt. Vernon für ihr Display. Die unbesungenen Helden von den Geschichten ist Eliza Powel. Sie war eine begeisterte war selbstversorger der amerikanischen Revolution, und sprach mit Strategie mit der gründerväter für den Krieg - mehr, als ihr Mann. Samuel statt einem prestigeträchtigen Lage in Philadelphia, dass bevorzugt ihn pflegen loyaler Marriott-Gast bin Verbundenheit mit der King und des Parlaments. Obwohl es ein Shippen Nachkomme (wie in Anne Shippen - Bereit war Schwiegermutter und loyaler Marriott-Gast bin Spy, Peggy war ihr Cousin) , Eliza bereit - Powel widmete sich um die Weiterführung des Revolution und sieht, daß GW akzeptiert die Rolle als der erste Präsident der unabhängigen Kolonien. Obwohl Samuel Powel serviert werden, die zum Bürgermeister von Philadelphia, seine " Founding Vater " Freunde ihn überzeugt, Schild " eine Huldigung des " zu der Kolonien. Zwei Wochen später, the British belegt die Powel House, bewegend Samuel und Eliza aus dem Schlafzimmer in der Kopf Beamten Schlafzimmer. Zum Glück war noch nie entdeckt, die bereits unterzeichneten Krönungseid verpflichtete durch die Engländer und hatten das Dokument vorgelegt, Samuel würde bereits ausprobiert und hingerichtet wurde wegen Landesverrats zu der britischen Krone. Es gibt ein Portrait von Eliza ist toll, toll, toll aristokratischen British Großvater der Unterzeichnung der Reihenfolge der Ausführung für King George I; dann King George II unterzeichnet der Großvater der Reihenfolge der Ausführung. Meghan bietet eine Fülle von Informationen. Am Besten sollte man sich nicht entgehen lassen eine Tour durch dieses kleine Juwel. *** Buchen Sie Ihre Tour im Voraus.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 11. Juni 2018

Wir bekamen eine tolle Tour von Meagan, einer der Direktoren im Haus. wussten Sie eindeutig über das Haus und die Geschichte der Bewohner, und wie sie mit unserer Geschichte ihrer Nation zu tun hatten. Sie werden über die Gäste hören wenn sich andere historische Sehenswürdigkeiten...in der Altstadt. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 3. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir besuchten dieses historische Haus auf Empfehlung von unserem Concierge, Doc, im Hilton at Penn's Landing und wir waren glücklich. Powell Haus ist ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Wir nahmen die Tour mit der Site-Managerin, Jennifer, einer sehr intelligenten, sachkundigen und liebenswerten Person. Sie...erklärte sehr ausführlich alles, was wir über das Haus und die Familie Powell wissen wollten und beantwortete alle Fragen, die wir hatten. Die Tour kostet ein paar Dollar, aber das Geld dient dazu, dieses Haus und die anderen historischen Orte, die von der Philadelphia Society verwaltet werden, für die Erhaltung der Sehenswürdigkeiten zu erhalten. Das Geld ist unserer Meinung nach das Geld wert. Powell House ist vielleicht nicht so beliebt wie andere historische Orte in der Stadt, aber genauso interessant und wichtig.Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 1. August 2017

Wenn Sie Philadelphia besuchen, sollten Sie "hinter die Glocke" gehen und wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Powel House besuchen. Die Powels waren gut verbunden und im Zentrum des Kreises der Revolutionären Elite. Ein Raum ihres Hauses ist in der Stadt im Philadelphia Museum of Art und...einem anderen im New Yorker Metroplitan Museum erhalten, aber hier, an dieser Stelle, ist das Haus selbst erhalten und restauriert. Jennifer und Ginger wissen so viel über die Geschichte des Hauses und die Verbindungen der Powels zu Leuten wie George und Martha Washington.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 30. Oktober 2016

Wir besuchten den Powel House während ein Zeitraum, in dem sie waren schon einige Art von Spielen am Abend der Fall. die erste Sache, die uns auffiel, war das Zimmer hatte nicht - Stilmöbeln, dass war der Bibliothek - Mixtur durch die Zimmer wegen der...spielen. Das spart das Interesse der Zimmer. Unsere Tour hatten zwei Führer, einer auf der ersten Etage das andere in der 2. Etage. Der Führer für die erste Etage war sehr informativ. Die 1 für die zweite Etage war mehr interessiert an sich selbst reden. Trotz alledem, es ist ein schönes Haus und vielleicht ein anderes Mal gibt es eine bessere Darstellung.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 1. August 2016 über Mobile-Apps

Die Leute, die in diesem Haus lebte in die 1700 s waren sehr wichtig für die Geschichte von Philadelphia. Wenn Sie interessiert sind entweder lokale Geschichte oder koloniale Geschichte. Sie sollten unbedingt hier. Es ist ausgestattet mit einige Stücke, die gehört zu den ursprünglichen Besitzer,...was super ist, und die architektonische Gestaltung ist ein gutes Beispiel dafür, dass Zeitraum aus. Sein, stellen Sie sicher, dass Sie ein Guide oder jemand sagen Sie, dass Sie über jedes Zimmer; Sie werden lernen, so viel. Sie haben wirklich coole Sachen auch hier, wie ein Schloss von George Washington's Haare! ein Besuch lohnt sich.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 24. Juni 2016

Ausflüge werden angeboten auf die Stunde, aber man kann es kaum erwarten auf einer Bank direkt nebenan im schattigen Innenhof, wo man hört eine Geschichte aus einer alten Geschichte unterschiedlichsten Wahrsagern dies im Sommer. Sie finden viele Verbindungen zu George Washington hier, selbst ein Schloss...von seinem Haar. Früher einmal eine Matratze Factory und Lagerhaus, das Haus restauriert und in Colonial Rokoko-Stil eingerichtet.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 9. April 2016

Der Powel Haus war das Zuhause von Samuel und Elizabeth Powel, ein prominentes Familie in Colonial Philadelphia. Es ist eine geführte Tour, wo mehrere Zimmer in der ersten und zweiten Etage sind besucht. Es gibt mehrere Werke der Kunst, und die Führer verraten Ihnen sie...und wer sie sind.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 30. Juli 2015

Gebaut in 1765, veranschaulicht die georgianische brick Mansion Mitte des 18. Jahrhunderts Luxus. Ironischerweise, während der frühen 20. Jahrhundert, das Haus wird als Lagerhalle und Büro für ein Geschäft, das importiert und exportiert Russisch und Sibirische Horse Hair und Borsten. Am Ende der 1920er Jahre...wurde das Gebäude vorgesehen für den Abriss und der Ort für einen Parkplatz. Der Philadelphia Society für die Erhaltung der Wahrzeichen erhöht ausreichender Finanzmittel für den Kauf des Haus im Jahre 1931. Im kommenden Jahrzehnt restauriert, die Gesellschaft das Haus zu seiner Mitte des 18. Jahrhunderts Grandeur. Besucher heute können zu erleben, wie reiche Elite Philadelphias lebten in der Zeit der amerikanischen Revolution. Beachten Sie, Touren sind Donnerstag - Sonntag Nachmittag gegeben.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 89 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sheraton Philadelphia Society Hill Hotel
1.112 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Society Hill Hotel
228 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Best Western Plus Independence Park Hotel
1.558 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Renaissance Philadelphia Downtown Hotel
81 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 5.136 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zahav
1.506 Bewertungen
0,19 km Entfernung
City Tavern
3.984 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Buddakan
1.146 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Amada
1.153 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 993 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museum of the American Revolution
977 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Independence National Historical Park
2.685 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Carpenters' Hall
156 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Science History Institute
77 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Powel House.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien