Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Golden Canyon

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark, CA
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 402 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 133
    Ausgezeichnet
  • 73
    Sehr gut
  • 14
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Großartiger Canyon

Der Golden Canyon Trail ist einer der schönsten Trails im Death Valley. An einigen Stellen kann man erkennen, dass es hier früher einmal eine asphaltierte Straße gegeben hat, die ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 22. September 2013
Stefan1264
,
Gmunden, Österreich

Ähnliche Aktivitäten in Death Valley Junction

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

402 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Gmunden, Österreich
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Der Golden Canyon Trail ist einer der schönsten Trails im Death Valley. An einigen Stellen kann man erkennen, dass es hier früher einmal eine asphaltierte Straße gegeben hat, die durch den Canyon führte. Diese wurde aber 1976 während eines Unwetters zerstört. Am Parkplatz beginnt der 1,6 km lange Weg durch einen wunderschönen Canyon, mit Felsen die in den schönsten Goldtönen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Stefan1264!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Der Golden Canyon ist ein absolutes Highlight im Death Valley. Nach einer Stunde hat man zwar das Gefühl, man würde auf Treibsand bergauf wandern, aber der anschließende Ausblick lohnt sich trotzdem. Wer allerdings konditionell in nicht so guter Verfassung ist, sollte den Aufstieg besser meiden, da die Temperaturen einen das Leben sonst zusätzlich zur Hölle machen.

Hilfreich?
Danke, tripadviserone!
Köln
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2013

dieser Canyon macht seinem Namen alle Ehre. Sowohl bei Sonnenaufgang wie auch beim Untergang scheinen die Felsen in einem dunklen Gold. Man sollte versuchen reht früh dort zu sein, die ca 2 Meilen lassen sich dann deutlich leicher durchwandern als in der Mittagshitze. Und der weg lohnt sich. Beeindruckend und gewaltig. Man sollte sich Zeit nehmen, einfach auch mal an... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Happypaar!
Koeln
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Der Blick vom 'Zabriski Point' auf das 'Golden Canyon' hat uns extrem beeindruckt. Ein schattenloser Trail erschließt einen Weg durch das Labyrinth dieser Hügel. Die Temperatur liegt inzwischen auf ihrem Tageshöhepunkt von etwa 38 Grad. Unter solchen Bedingungen vergeht selbst uns die Freude am Wandern. Andererseits haben wir nur diese Chance. Die bleibenden Eindrücke belohnen alle Leiden, und der Schmerz... Mehr 

Hilfreich?
Danke, inukshukkoeln!
Sachsen
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2012

...bei 39 Grad im Schatten und ohne das Vorhandensein selbigens nach meiner Auffassung eine ganze Menge. Die Wanderung gegen 11.00 Uhr zu starten erwies sich als wenig weitsichtig und meine Wasservorräte (immerhin mehr als 2 Liter) waren nach dieser kurzen Tour aufgebraucht. Also die Warnungen vor unüberlegten Wanderungen im Death Valley kann ich nun besser nachvollziehen. Ein lohnendes Unterfangen ist... Mehr 

Hilfreich?
Danke, olagr!
Karben, Deutschland
Beitragender der Stufe 
197 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 145 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Da es nun einmal auf der Strecke lag (DEVIL´S GOLF COURSE) haben wir dort einen Stopp gemacht. Es ist nett anzusehen, aber es lohnt m.E. nicht, extra dorthin zu fahren.

Hilfreich?
Danke, travellerausK!
Berlin
Beitragender der Stufe 
212 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 91 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2012

Toller kleiner Canyon, der je nach Sonnenlicht wirklich golden glänzt. Bei Temperaturen von über 40 Grad im Schatten war die kleine Wanderung mehr als beschwerlich, aber die Mühe wert. Man kann hier sicherlich viel Zeit verbringen, sollte dann aber zu einer kühleren Jahreszeit kommen. Vorteil bei der Hitze war, dass wir völlig allein waren und die STille genießen konnten.

Hilfreich?
Danke, Paul007Berlin!

Reisende, die sich Golden Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

Death Valley Nationalpark, Kalifornien
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 
Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Golden Canyon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Golden Canyon.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?