Ellis Island Immigration Museum
Ellis Island Immigration Museum
4.5
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Ellis Island Immigration Museum
Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Downtown Manhattan (Downtown)
Anfahrtsbeschreibung
  • South Ferry • 5 Min. zu Fuß
  • Whitehall St – South Ferry • 5 Min. zu Fuß
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten3.171 Bewertungen
Ausgezeichnet
1.859
Sehr gut
880
Befriedigend
309
Mangelhaft
98
Ungenügend
25

Jutta P
36 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2019
Nachdem man mit der Fähre von der Liberty Island weiter nach Ellis Island fährt, sollte man unbedingt einen Zwischenstopp auf der Insel einplanen und das dortige Museum besuchen. Mit dem Audiguide wird man durch die Räume der Vergangenheit und der Schicksale und Geschichten der damaligen Einwanderer geführt. Hier erfährt man , wie sich die Menschen gefühlt haben mussten, als sie nach Amerika kamen. Einige Schicksale wurden von damaligen Kindern erzählt und lassen einen Hauch von dessen übrig, welche Not manche dort ereilten.
Verfasst am 31. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rollotomasi66
Regensburg, Deutschland277 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2019
Wenn man mit den State Cruises auf Liberty Island fährt, kommt man auf der Rückfahrt automatisch vorbei und kann das auf der Insel befindliche Museum im Rahmen einer Self-guided Audio Tour besichtigen. Das Museum befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand und die einzelnen Beiträge des Audio Guides sind in der Regel sehr hilfreich, wenngleich auch manchmal etwas kindlich formuliert. Insgesamt eine positive Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Verfasst am 18. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

yachtman94
10 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juli 2019 • Freunde
Das Immigration-Museum bietet auf einer großen Fläche spannend aufbereitet viele Informationen zur Einwanderung in die USA im Allgemeinen und über Ellis Island im Speziellen. Man kann sich hier problemlos über einige Stunden beschäftigen und auch im Archiv zu eigenen Vorfahren/Verwandten recherchieren.
Wie auch bei der Freiheitsstatue gilt: je früher desto besser.
Verfasst am 8. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mitek25
Wien, Österreich6.592 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2018
ein sehr informativ gestaltetes Museum, das die Geschichte der Immigration sehr anschauend präsentiert
Verfasst am 1. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Madidi1310
Hamburg, Deutschland23 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jan. 2019 • Freunde
Um nach Ellis Island zu kommen, muss man mit einer Fähre fahren. Das schöne daran ist, dass man auf der Fahrt einen wunderschönen Blick auf die Freiheitsstaue werfen kann. Man könnte dort auch aussteigen, das haben wir allerdings nicht gemacht.
Die Fahrt selber war angenehm, die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Da wir unter der Woche dort waren, war es nicht allzu voll.
Auf Ellis Island angekommen, lohnt es sich, sich einen kostenlosen Audioguide zu holen.
Ab dem Moment, wo wir den Audioguide starteten wurden wir abgeholt auf eine Reise in die Vergangenheit. Man durchlebt quasi die Einreise in Amerika in den einzelnen Schritten selbst. Das war wirklich toll gemacht.
Jeder, der sich ein wenig für die Geschichte interessiert, sollte diese Tour unbedingt machen. Man kann locker einen ganzen Tag dort verbringen. Es gibt unterschiedliche Touren für die verschiedenen Epochen, ein Restaurant ist auch vorhanden.
Verfasst am 30. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael H
Knittelfeld, Österreich572 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2018 • Paare
Am Rückweg von der Freiheitsstatue hat sich der Besuch dieses Museums angeboten - sehr gut gemacht...
Verfasst am 25. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

FrontRow4Ever
Wien, Österreich4.584 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Nov. 2018 • Allein/Single
Ein wirklich gut aufbereitetes Museum über die Einwanderung in die USA, was Amerika schlussendlich great gemacht hat.
Verfasst am 18. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael K
Fürth, Deutschland488 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Familie
Hier kann mann hautnah erleben wie die USA groß wurde und wie es vielen aus Europa ergangen ist, die sich auf die große weite Welt freuten, da es im Heimatland keine Arbeit gab.
Auch der bürokratische Wahnsinn den die USA noch heute pflegen wird hier offenbar.
Verfasst am 2. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian T
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany41 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2018
Ein großartig aufbereitetes Museum, in dem Freud und Leid der Auswanderer hautnah nachempfunden werden kann. Allen Respekt vor dem Mut und Willen dieser Leute. Ein Muss auf dem New York-Trip für Jung und Alt.
Verfasst am 2. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

weinert
Wiener Neudorf, Österreich1.638 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018
Ein Museum, in dem man Stunden zubringen könnte. Erzählt wird die Geschichte der Einwanderung, zum Teil an Hand persönliche Geschichten, Interviews, Erinnerungen, ...
Sehr aufwendig gestaltet. Tip am Rande: "Hard Hat Tour" - leider haben wir erst vor Ort davon erfahren. Mit Schutzhelmen ausgestattet gibt es eine Tour durch das Hospital (nicht renoviert - daher Schutzhelmpflicht).
Absolut sehenswert!
Verfasst am 19. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1.250 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Ellis Island Immigration Museum (New York City) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Ellis Island Immigration Museum