Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

National Museum of the American Indian

Nr. 97 von 1.056 Aktivitäten in New York City
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Financial District
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 1 Bowling Grn, New York City, NY 10004-1415
Telefonnummer: +1 212-514-3700
Webseite
Heute
10:00 - 20:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Do 10:00 - 20:00
Fr - Mi 10:00 - 17:00
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Eintrittsgebühr: Nein
Im Voraus buchen
Weitere Infos
329,00 $*
oder mehr
Tagesausflug nach und Besichtigung von Philadelphia von New York
Weitere Infos
339,00 $*
oder mehr
Washington, D.C. nach New York – Tagesausflug mit dem Zug

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 509 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 102
    Ausgezeichnet
  • 98
    Sehr gut
  • 23
    Befriedigend
  • 8
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
interessantes Museum über Kunst und Kultur amerikanischer Indianer

wer in der Nähe des Bowling Green Parks ist (einen Steinwurf vom "Bull") sollte die Möglichkeit nutzen dieses (ruhige) Museum über die Kunst und Kultur amerikanischer Indianer zu ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 18. Juni 2016
smart-traveller19
,
Bavaria
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

509 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
258 Bewertungen
160 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. Oktober 2016

Bin von der Fähre nach Staten Island hingelaufen. Ca. 5 min. Der Bulle und der Bär die gleich in der Nähe stehen (das Finazdistrict beginnt hier) haben mehr Aufmerksamkeit. Eintritt ist frei. Zunächst die Sicherheitskontrolle. Das Gebäude ist echt groß doch nur ein kleiner Teil ist das Museum, der Rest ist ein Archiv der Stadt. Ich hatte eine kritische Auseinandersetzung... Mehr 

Hilfreich?
Danke, MatMaspalomas!
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2016 über Mobile-Apps

Das Museum fand ich und meine freunde super.es war auch das einzige museum wo wir besucht haben,da wir uns für indianer und ihre geschichte interessieren. Dazu kommt das kostenlos ist.kontrolle vor dem eingang gibt es aber trotzdem. Ob wir fotografieren durften oder nicht wussten wir nicht.

Hilfreich?
Danke, Deborah S!
Bavaria
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Juni 2016

wer in der Nähe des Bowling Green Parks ist (einen Steinwurf vom "Bull") sollte die Möglichkeit nutzen dieses (ruhige) Museum über die Kunst und Kultur amerikanischer Indianer zu besuchen. Der Eintritt ist frei und die Ausstellungsstücke auf etlichen Räumen verteilt bieten hier einen hervorragenden Einblick über die Kunstfertigkeiten dieser aussterbenden Kultur. Gleich im Eingangsbereich findet man ein imposante Tafel über... Mehr 

Hilfreich?
Danke, smart-traveller19!
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. Januar 2016

Kultur, Kunst und Handwerk nord-, mittel- und südamerikanischer Ureinwohner in einiger Breite. Eintritt frei. Der Aspekt der Tötung und Vertreibung dieser Völker durch die Vorfahren der jetzigen WASP findet leider nur marginal Erwähnung.

Hilfreich?
Danke, 77Vane!
Memmingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Dezember 2014

Der Tipp schlechthin. In der Nähe der Fähre zur Freiheitsstatue gelegen.Besser als das Moma oder das Metropolitan Gratis

Hilfreich?
Danke, docholiday899!
Würzburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 16. August 2014

Wir haben das National Museum of the American Indian im Rahmen eines dreitätigen Aufenthalts in New York besucht. Das Museum stellt einige schöne Kunstgegenstände der amerikanischen Ureinwohner aus. Was uns weniger gut gefallen hat, ist, dass sich in den Ausstellungen - und insbesondere den Sonderausstellungen - kein richtiger roter Faden gefunden hat. Somit lief man durch die Räume und schaute... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Christoph G!
Langenfeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
688 Bewertungen
467 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 665 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. Juni 2012

Gleich an der Metrostation Bowling Green – nebenbei gesagt ist das kleine Grün der älteste Park New Yorks – befindet sich das ehemalige US Custom House. Ein schöner Bau aus Granit, 1907 entstanden. Heute (und zwar erst seit 1994) ist in diesem ehemaligen Zollhaus das National Museum of the American Indian zu Hause. Das Museum gehört zum Smithsonian Institution, das... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Corvus2010!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 64 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. August 2011

Im historischen Alexander Hamilton U.S. Custom House gelegen ist dieses kleine Museum der Urbevölkerung des amerikanischen Kontinents gewidmet und eine schöne Abwechselung nach den obligatorischen Besuchen der Big Three von NYC, (MET, MoMA, Guggenheim) Wer die Nord,- Mittel- und Südamerikanischen Länder bereits bereist hat, findet all das wieder, welches man dort vor Ort in den Museen ausgestellt hat. Wer allerdings... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Larry O!

Reisende, die sich National Museum of the American Indian angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im National Museum of the American Indian? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des National Museum of the American Indian.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Financial District

Profil des Stadtviertels
Financial District
An der Südspitze von Manhattan befindet sich der Financial District, mit dem New York City zum Finanzzentrum aufstieg. Heute sind die historischen Straßen und die wundervolle Umgebung durch Museen und zahllose Wolkenkratzer geprägt. Im Herzen des Financial District befinden sich die Wall Street und die New Yorker Börse. Fahren Sie mit der kostenlosen Staten Island Ferry und genießen Sie den unvergleichbaren Blick auf die Skyline und die Freiheitsstatue oder unternehmen Sie eine Bootstour nach Ellis Island, wo die Geschichte der Einwanderer zum Leben erweckt wird.
Dieses Stadtviertel ansehen