Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The South Rim Loop

Big Bend Nationalpark, TX
432-477-2251
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Super tolle Wanderung

Die Wanderung ist ein Muss. Wir waren 8 Stunden unterwegs und haben viel erlebt. Unbedingt gegen ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
Gerry205
,
München, Deutschland
über Mobile-Apps
Wunderbar, aber lang

Wir - beide über 60 und nicht sehr trainiert - sind diesen Wanderweg 2x gegangen. Das erste Mal die ... mehr lesen

Bewertet am 28. Februar 2016
sweetmarie
,
Stuttgart, Deutschland
Alle 68 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet79 %
  • Sehr gut19 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
vor 4 Wochen
“Super tolle Wanderung”
28. Feb 2016
“Wunderbar, aber lang”
ORT
Big Bend Nationalpark, TX
KONTAKT
Webseite
432-477-2251
Bewertung schreiben
Bewertungen (68)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 68 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Die Wanderung ist ein Muss. Wir waren 8 Stunden unterwegs und haben viel erlebt. Unbedingt gegen den Uhrzeigersinn beginnen - schöner und einfacher.

1  Danke, Gerry205!
Bewertet am 28. Februar 2016

Wir - beide über 60 und nicht sehr trainiert - sind diesen Wanderweg 2x gegangen. Das erste Mal die (fast) volle Tour, im November 2015 mit der Abkürzung (Colima Trail) rund um den Emeroy Peak und haben dennoch sieben Stunden gebraucht. Mein Tipp: Gehen Sie...Mehr

Danke, sweetmarie!
Bewertet am 24. Juli 2012

Wir sind an einem Tag den South- und den anschliessenden North Rim gefahren. Der South Rim ist noch ganz gut befahrbar mit einigen kleineren Schikanen. Der North Rim hingegen hat es schon ein bischen in sich (Abschnitte grobsteinig, teils sandig, ein paar Kletterabschnitte, Flussbetten und...Mehr

Danke, judeb63!
Bewertet am vor 3 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Danke, Andy C!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. März 2017

Mehr

Bewertet am 19. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Danke, ss-hao!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Januar 2017

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Januar 2017

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Dezember 2016

Mehr

Fragen & AntwortenFrage stellen
Gabriela T
Planning on doing the South Rim hike in two days. Are there any campgrounds mid-way for us to overnight camp?
18. Juli 2015|
Was möchten Sie antworten?
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden