Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Boquillas Crossing Port of Entry

Heute geöffnet: 08:00 - 17:00
Speichern
Senden
52
Alle Fotos (52)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
Okt
15°
-1°
Nov
11°
-5°
Dez
Kontakt
Big Bend Nationalpark, TX 79834
Webseite
+1 432-386-5635
Anrufen
Bewertungen (27)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
1
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
1
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017

Im Laufe der Jahre ist mir überquert in Mexiko an mehreren Standorten - Nuevo Progreso, Brownsville, Laredo, Del Rio - alle Ihre Standard zu Fuß - gegenüber - a - Brücke Grenzübergänge. Während die kleine Stadt Boquillas ist kein Vergleich mit der mexikanischen Städte gegenüber...anderen uns Grenzübergänge für den Schienenverkehr, unsere Crossing des Rio Grande und Besuch in Boquillas war mit Abstand das am meisten in Erinnerung geblieben, viel ihn wegen der ehrlichen Freundlichkeit und Gastfreundschaft der Boquillas! Bei der Ankunft im Hafen von Eintrag, den wir Überqueren Boquillas begrüßt wurden sofort von einem Park Ranger, serviert eine Auswahl an Brötchen. Die Ranger waren extrem hilfsbereit und erklärte, was uns erwarten würde. Im Grunde genommen, Sie zu Fuß zu den Rio Grande, der mexikanischen Nationals on the far Side senden Sie ein Ruderboot zu kommen, und einmal auf der mexikanischen Seite, Sie wählen Ihren Transportmitteln in die Stadt. Wenn Sie in die Stadt gibt es ein paar Restaurants und einige andere Orte, die man Souvenirs zu kaufen. kehren Sie zu dem Fluss und organisierten Bahnkarten sind wieder in die USA. Jetzt für einige Details: Tragen Sie aus Baumwolle und eine breite Sonnenhut mit Rand. Wir haben auch unsere Frogg Toggs kühlende Handtücher robuste Sandalen und trug. Bevor wir verließen die Ranger vollgespritzt mein t - T-Shirt und frogg togg runter. Sie benötigen einen Reisepass. Wir haben nichts aber unsere Pässe, Kameras und Bargeld mit uns (nehmen Sie eine Menge $1 s und $ 5 s für Trinkgeld zu geben; wir haben versucht, Tipp alle, denen wir begegnet sind mindestens ein paar Dollar, und es ist sehr geschätzt) . Wir reisten Licht nicht wegen der Angst vor Kriminalität, aber nur um es einfacher. Ich meine, ich war nicht in der Lage zu sein und sie nicht mit dem Auto nehmen Sie von Kreditkarten, also warum sie entlang schleppen. Nachdem eine gründliche Einweisung der Hafen von Eintritt Ranger, wir liefen ein schlammiges, wegen der aktuellen stark regnet, Pfad zum Fluss. Wir hatten uns verändert über Sandals pro die Ranger's Vorschlag und waren froh, dass wir das gemacht haben! Als wir zum Fluss, ein Mann, der an der mexikanischen Seite zeigte, wo das Boot, das hatte schon begonnen, landen würde. Der Fluss war höher als normal und den aktuellen flink. Wir nahmen das Boot und wurden noch weit Bank zu dem, was ich beschreiben wie ihr Zentrum von Operationen. Wir zahlten für unsere Reise gegenüber und haben ein paar Tickets für Karte hatten wir bezahlten für den Hin- und Rückfahrt. diejenigen Karten festhalten. Wir entschieden uns für die Esel/Burros über Pferde oder Pickups, zahlten die Führer und nahm den ca. 3 / 4 Meilen Fahrt in die Stadt. Der Guide führt Sie, so dass Sie auf jeden Fall nicht Experte Equestrian. Wenn wir in der Stadt ankamen und deaktiviert, unser Führer wies auf seinem Haus habe seine Frau und die Sachen zum Verkauf. Wir haben ein Kauf, dann wurden zu mexikanischen Port of Entry/Zoll. Eine junge Dame hatte uns füllen Sie einige Formen, hatten unsere Pässe abgestempelt und erhielten ein Armband, und dann eine andere Dame $ 2 pro Person bezahlt für Park fährt. Übrigens, wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit, nur weil wir kamen in Boquillas, einen Humvee mit sechs gut - bewaffneten mexikanische Soldaten in die Stadt gezogen. Wir aßen im Jose Falcon's Restaurant. Günstig und sehr gut! Wir kauften ein etwas und gingen dann zurück. Um eine zusätzliche Kosten, wir haben uns entschieden, zu nehmen Sie eine Abholung zurück; es gab keinen besonderen Grund außer es war ziemlich glühend heiß und ich dachte wir und auch die Esel würde zu schätzen, der Wahl. Ernsthaft, alles ist so relativ billig, was ist ein paar mehr Geld? Soweit ich weiß, alles ist Bargeld und Trinkgelder sind sehr geschätzt. Wir waren uns aufreihen zurück über die Seite, wo wir liefen die trocken, aber immer noch sehr matschig Trail back to the US Hafen von Eintritt. Es gibt einen Schlauch Wasser gibt es und wir konnten das Schlamm auf unsere Sandals und auch sonst überall wir hatten Schlamm. Ein anderes Park Ranger anwesend war, aber wir haben das gleiche super Service. Die vorherige Ranger hatte mir gesagt hätte und konnte nicht von dem was wir bringen Sie wieder zurück, so dass war kein Problem. Wir haben einmal ein Kiosk Art Passkontrolle für Wiedereintritt, es war extrem schnell und einfach. Unser Flughafentransfer war parkten direkt vor der Tür, so dass in Minuten, wir waren danach wieder viel, viel reicher für die ganze Erfahrung!Mehr

Bewertet 9. Juli 2017 über Mobile-Apps

Mein Freund hat schon im sterben dies zu tun, da zum ersten Mal auf Big Bend. Es war heiß im Juli! Überqueren Sie grundsätzlich mit dem Boot für 5 Dollar und fahren Sie dann Visa und möglicherweise einen Tag bezahlen Sie ein zwei Dollar Gebühr...an ihr Lager. Sie zahlen dann entweder für ein LKW, Mule, Pferd oder zu Fuß, in der die 0 . 5 km zum Dorf. Das Dorf ist klein über vierzig fünf Familien, sie müssen nicht einmal eine Tankstelle. Es gibt zwei Restaurants offensichtlich geführt von der gleichen Familie, aber anders Essen und man hat Blick auf den Rio. Wir gingen hinauf und ein lokaler sprachen ziemlich gut Englisch brachte uns zu dem Zoll bis zum Restaurant gaben uns eine schnelle Tour der Stadt und beantworteten Fragen. Er war wirklich großartig. Sie nannten ihn so etwas wie papaw aber nicht wirklich sicher, seinen Namen. Sie kommen dann Ihre Visa und immer wieder zurückkommen, wir gaben ihm obwohl wir nie geplant für einen Guide. Auch die Menschen und Kinder verkaufen einige Art und was man in der Stadt. Ich habe es genossen wie dies Fernbedienung Stadt lebt, aber es ist sicherlich nicht viel zu sehen und zu unternehmen.Mehr

Bewertet 21. Juni 2017

Ein kleines Boot bringt Sie gegenüber für fünf Dollar pro Person hin und zurück. Dann können Sie in die Stadt entweder ein Pferd, Esel oder Truck. Wieder fünf Dollar pro Person hin und zurück. Es gibt eine Kantine und zwei Restaurants. Wir waren in der...Nebensaison und es heiß war, aber das Bier war kalt, das Essen war gut und die Leute waren freundlich. Abgesehen davon, gibt es nichts zu sehen oder tun. Es ist ein kleines Dorf staubig und nicht eine Stadt. Wir verbrachten hier nur ein paar Stunden und es wirklich genossen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich von 6:00 Uhr. Dem Zoll schließt, dass Zeit und Sie werden nicht zu vermieten - geben Sie uns die bis zum nächsten Tag, wenn der Zoll ist geöffnet.Mehr

Bewertet 27. April 2017

Sie müssen die Einstellung haben das Recht, aber wir sind der Meinung, dass dies ein tolles, kleines Texas Abenteuer. Nehmen Sie Bargeld (klein Rechnungen) und den Pass und es ist einfach. Fahren Sie durch den Hafen von Eintritt und uns zu Fuß zum Fluss, Pay...5 Dollar pro Person zu Cross im Ruderboot, die ein weiteres 5 Dollar pro Fahrt ein LKW, packesels oder in die Stadt. Nehmen Sie ein Reiseführer, haben ihn um und zeigen Ihnen erzählen Geschichten und ihm ein gutes Trinkgeld $ 10 oder mehr am Ende ein wenig Geld um verteilt. einige Kleinkram kaufen, was sind überall. Essen ein Jose Falcon's und saugen Sie die Kleinstadt. abhängen. . . Sie hatten einen guten Tag.Mehr

Bewertet 2. April 2017

hier überquert Boquillas zu besuchen - eine wunderschöne kleine Stadt mit lecker Essen in Restaurants und lokalen Charme. Der Prozess war schnell, effizient, informativ und fühlte sich sehr sicher an.

Bewertet 16. März 2017 über Mobile-Apps

Die Grenze Reisebüro war sehr hilfsbereit und gab uns alle Informationen, die wir brauchten für Crossing und Tag. Wir nahmen den Ruderboot gegenüber und die Kinder fuhren die Esel in die Stadt gelaufen während die Erwachsenen. Die Kinder mochten die Esel Reiten. In der Stadt,...wir haben in einem der zwei Restaurants. Das Essen war überraschend wirklich lecker und das Personal war gut informiert über Nahrungsmittelallergien (wir haben ein Kind mit Nut und Milchallergie) . Wir sind dort herumgelaufen und kauften ein paar Kram.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Boquillas Crossing Port of Entry.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien