Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Calle de San Martin, Teruel, Spanien
Webseite
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
0
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. Januar 2013

San Marino (1) der Vergangenheit erhalten neben DES MONTE Titano Von Zoran slawischen erwähnte ich, der Hauptstraße von Rimini, San Marino, mit den Eindruck, dass ich richtig vorbereitet für eine Begegnung mit der Welt der älteste Republik. Wegen der Souveränität und geht zurück auf die...republikanismus 1600TH Jahr. boshaft, ein Ort, an dem ich besuchen, rufen Sie uns an - Fossil des Monte Titano. Ich wusste, dass sie haben ein sehr kleines Land, ca. 60 km² und in der Gegend gibt es etwa 40.000 Einwohner. Ich hatte so viel anachronistisch Begegnung mit der Welt. Konserviert Zeit und wer mit irgendetwas anderes kennt. Zunächst aber eine Überraschung, ein echtes kleines visuelle Schock ich wenn ich " Hauptstadt war nähert sich der "Mini-Staaten erlebt. Plötzlich, als ob von der Sky oder Wolken, schien Silhouette, oder Dome - Monte Titano. Unerwartet Hill, ohne Warnung, kam uns vor der Auftakt für die Dreharbeiten in einem Film. In der heiligen Marin Mann aus dem Balkan, die ursprünglich von der Insel Rab, rekonstruieren die Geschichte von den Ursprung der Siedlung, die dem stadtstaat. Später, sorgfältig gepflegt und Legende. Für Hügel des Monte Titano, wo die niedersächsischen Fürstentümern entstanden, wusste, dass ich ein wenig der Geographie. Wie auch immer, warnte mich niemand, dass Monte Titano, nicht zu hoch, ca. 750 m, die Tendenz hat, plötzlich, nur mitten in die hügelige Emilia Romagna. Die Straße von Rimini - geradeaus weiter, und zwar mit einem unerwarteten scharfen Kurven, gefolgt von Titano springt in Sicht. Aber wenn wir berücksichtigen einige lokale Geschichte und Geographie, oder pseudo Fakten, wie den plötzlichen Erscheinungsbild der Kult und Dome Sitz des Serenissima Republiken di San Marino, und nicht unerwartet. Wie auch immer, die sich von Anfang an war allerdings ein Mönch Marin. Ostrava mit Rab. Er war Diokletian, der römischen Imperator, Aufenthaltsberechtigten aus Dalmatien Christentum zu verbreiten. Zudem ist der Diener Gottes, Rab, standen auf den Felsen des Monte Titano. Zusätzlich, wenn das steinmetz, beginnt, natürlich, dass eines verwegenen aus Kalkstein, Häusern und Toren. Was Mal da immer beliebter wird eine Stadt und Land. Was sind sie dankbar genannt, seinen Namen. Marin. Die Heilige. San Marino! Wie auch immer, es gab mehr als 900 Jahren zu kämpfen. Was macht es sehr geglüht und Freiheit lieben. Die drei Türme der Wappen der Republik, Zeit, Arbeit und La Parfümerie Montale - bezeugen die Krieger Tradition Sammarinese's. Während das Betreten in San Marino, in seine Hauptstadt, heißt auch Chita, während ich bin beobachten Titano vom Nebel, als ob der Straßen ungewöhnlich klar, da es in der Schweiz, ich sehe die Leute mit ein Bewusstsein für die Tatsache, dass sie sind anders als die italienische Umgebung. Sie sind. Geschichte erlaubt es ihnen nicht zu Gesicht bekommt. Es dauert ein wenig strapaziert. Die Zeremonien. Stolz. Wie auch immer, der nationalen Einkommen, viel höher als in unserer Italien und Teile von Europa. Für morgen geplant besuchen wir drei berühmten Türme der Stadt, und ein Besuch im Museum Teil der Armee. Wie auch immer, vor dem Schlafen gehen wir aßen im "Restaurant Bolognese". Natürlich - Pasta!Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 13 Hotels in der Umgebung anzeigen
Cienbalcones Hotel
273 Bewertungen
5,87 km Entfernung
Hotel Secaiza
26 Bewertungen
10,99 km Entfernung
Hotel Rural Molino Bajo
111 Bewertungen
30,37 km Entfernung
Hotel del Vino
186 Bewertungen
32,54 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 150 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bar Daroca
129 Bewertungen
5,85 km Entfernung
El Horno De Anento
60 Bewertungen
4,46 km Entfernung
Posada del Almudi
119 Bewertungen
5,91 km Entfernung
Cafe Imperio Colmado
20 Bewertungen
5,8 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 80 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Fuente de los Veinte Canos
56 Bewertungen
5,8 km Entfernung
Escape Room Teruel
6 Bewertungen
12,45 km Entfernung
Bodegas San Alejandro
37 Bewertungen
23,24 km Entfernung
Bar El Arco en Paniza: El Paraiso de la Anchoa y Otras Viandas en Paniza
12 Bewertungen
28,37 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Torre de San Marin.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien