Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Palace of the Marques de la Rambla

27 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Palace of the Marques de la Rambla

27 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Vollbild
Standort
Kontakt
Marqués de la Rambla, 1., Ubeda Spanien
Erkunden Sie die Umgebung
Geführter Besuch in Úbeda mit Tickets
Kulturreisen

Geführter Besuch in Úbeda mit Tickets

1 Bewertung
google
Dieser Besuch ist der beste Weg, um die Weltkulturerbestadt Úbeda kennenzulernen, begleitet von einem erfahrenen Führer, der Sie durch die wichtigsten Plätze und Denkmäler der Stadt begleitet.<br><br>Die Tour beinhaltet den Eintritt zu den wichtigsten Gebäuden.<br>
15,43 $ pro Erwachsenem
27Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 17
  • 8
  • 2
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
jonahNJ hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Pennington, New Jersey10.715 Beiträge450 "Hilfreich"-Wertungen
Während eines Rundgangs durch Ubeda konnten meine Frau und ich vorbeischauen und etwas über diesen ehemaligen Palast aus dem 16. Jahrhundert erfahren. Es ist jetzt ein Hotel, behält aber immer noch den Charme und die Königlichkeit seines früheren Lebens. Eine der faszinierenden Tatsachen, die ich gelernt habe, ist, dass das Äußere die gleiche ursprüngliche Farbe wie im 16. Jahrhundert beibehält. Das Interieur ist jetzt ein Boutique-Hotel mit 8 Zimmern und allen aktualisierten Terminen. Die kunstvollen Schnitzereien und die einzigartige Architektur des Äußeren erinnern Besucher und Gäste jedoch daran, dass dieses Gebäude wie viele der Gebäude in Ubeda in einer einzigartigen Ära erbaut wurde, in der viel Liebe zum Detail und großartige Designs vorhanden waren.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Google
Hilfreich
Senden
WouterL hat im Okt. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Madrid, Spanien25 Beiträge14 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten einen super Aufenthalt mit unseren 2 Kindern. Die Zimmer sind so groß, dass sie fit extra Betten bequem. Obwohl das Haus ist Jahrhunderte alt, die Betten und im Bad ist brandneu. Servietten, Handtücher, Bettwäsche und Kopfkissen sind hohe Qualität. Das Personal ist extrem Standby und freundlich. andere Gäste haben wir nicht hören, obwohl das Haus war voll ausgebucht. Wir schliefen bis 10 : 00 Uhr morgens. Das Frühstück war perfekt. Sie erwartet hatten Frühstück eine halbe Stunde für uns. Es gibt einen kostenlosen Parkplatz in der Nähe, dass schließt von 22 : 00 - 08 : 00 . für Mittag- oder Abendessen ist sehr günstig, da man bekommt eine wirklich große Tapa mit jedem Getränk. Wieder zuhause ist teurer ; )
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
BennyMalaga hat im Okt. 2013 eine Bewertung geschrieben.
Málaga, Spanien89.390 Beiträge3.497 "Hilfreich"-Wertungen
Meine Frau und ich konnten die Inneneinrichtung dieses Palace kürzlich und waren sehr beeindruckt. Es ist jetzt ein Boutique Hotel mit nur 8 Zimmern, aber die Zimmer sind wunderschön gestaltet und die öffentlichen Bereiche sind mit Stilmöbeln eingerichtet, wunderschöne Gemälde und sehr elegante Dekoration. Es gibt eine kleine Garage für 4 Autos, aber nur die Plaza de Andalucía in der Nähe gibt es Parkmöglichkeiten. Das Palace Hotel ist in sehr gutem Zustand und ist sehr gut erhalten. Die Besitzer haben viel Zeit dekorieren und es zeigt. Dies ist eines der besten Paläste in Ubeda.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2013
Language Weaver
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Häufig gestellte Fragen zu Palace of the Marques de la Rambla