Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Touren und Sightseeing
Stöbern Sie in unserem größten Angebot an Erlebnissen.
Transfers und Bodentransporte
Reisen Sie ganz entspannt und stressfrei.
Wanderungen und Radtouren
Erleben Sie Ihr Reiseziel mit allen Sinnen beim Wandern oder Radfahren.
Mehrtägige und ausgedehnte Touren
Erleben Sie mehrtägige Abenteuer – ohne groß zu planen.
•••
Stöbern
Tal der Tempel und die Villa Romana del Casale - Tagesausflug von Taormina
67,80 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 1.146 Reisenden gebucht
Agrigento Tal der Tempel und die Villa Romana del Casale Tour von Palermo
123,26 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 155 Reisenden gebucht
Besichtigung der Piazza Armerina und Caltagirone
120,11 $ pro Erwachsenem
Führung durch die römische Villa von Casale
151,71 $ pro Erwachsenem
Kleine Transfer Tour: Palermo nach Taormina mit Villa Romana und Agrigento
302,42 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 114 Reisenden gebucht
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
Strada Provinciale 90, Piazza Armerina, Sizilien Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Ätna, Ausflug ab Catania.
Geländewagen- und Off-Road-Touren

Ätna, Ausflug ab Catania.

192 Bewertungen
google
Große Bustouren führen in der Regel zum Besucherzentrum des Ätna und zu leicht zugänglichen Kratern. Diese Tour bietet jedoch eine kleine, individuelle Erkundung anderer Teile des Berges. Fahren Sie mit einem Geländewagen oder Minivan in Gebiete, die mit größeren Verkehrsmitteln nicht erreichbar sind, und besuchen Sie das Valle del Bove, eine schluchtartige Senke mit einer interessanten Landschaft, und die Silvestri-Krater. Die Tour beinhaltet auch die Erkundung einer Lavahöhle.
73,96 $ pro Erwachsenem
4.537Bewertungen60Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 3.643
  • 666
  • 132
  • 56
  • 40
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
GabrielaSeevetal hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Seevetal, Deutschland4.466 Beiträge381 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir hatten drei Übernachtungen in Piazza Armerina eingeplant um von dort das Museum anzufahren. Der Ort ist nicht lohnenwert, dafür die Mosaiken umso mehr. In der Villa Casale liegen auf 3500 m2 Mosaiksteinchen. Es ist eine ehemalige römische Prachtvilla (ca. 320 - 350 n. Chr.). Sie gehörte zu den schönsten Bauten der römischen Antike (seit 1997 UNESCO-Welterbe). Auf den Böden liegen insgesamt 120 Mio. Würfelchen: Mythologische Szenen und die bekannten Bikinimädchen mit Bandeau-Oberteil. Im 12. Jh. wurde die Villa durch Erdrutsche verschüttet und 1761 wieder entdeckt. Sehr zu empfehlen. (Parken ist gratis)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Olaf W hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Verden (Aller), Deutschland599 Beiträge228 "Hilfreich"-Wertungen
Wie in allen Reiseführern empfohlen, sollte man morgens ab 9.00 Uhr dort sein, weil so ein heftiger Ansturm an Touristen zu erwarten ist. Dieses Jahr ist wohl alles anders wir waren um 9.00 Uhr die ersten die zur Besichtigung gekommen sind. Bevor man dort herein kann wird eine italilienische APP benötigt, wo man sich anmeldet, das eine Besichtigung gewünscht wird. Denn dort erhält man eine Nummer die an der Kasse abgefragt wird. Wir waren bis 11.00 Uhr fast alleine auf diesem Gelände. Diese unzähligen Mosaiken waren wunderschön, jedoch ist von den Gebäuden sehr wenig erhalten. Beim durchgehen kann man diese Kunst nicht aufnehmen, daher haben ich mir dort vor Ort ein Buch gekauft und dieses Kulturgut in Ruhe durch gelesen. Es ist einfach zuviel zu sehen... Diese Reise lohnt sich immer, wenn man gerne die alten römische Kultur sehen möchte.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
nigni2002 hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Carimate, Italien2.646 Beiträge280 "Hilfreich"-Wertungen
Das ist unmöglich was sie sehen können.Alles ist in Ordnung, sauber und das Mosaik ist sehr nett Aber es ist wichtig das sie vorher alles studieren können um besser die Reise zu nutzen. Besser ein Auto zu fahren und in Piazza Armerina zu übernachten.Sie sollten das Parkplatz zu bezahlen aber das erste Sonntag des Monats bezahlen sie gar nicht.Es dauert nicht lange um alles zu gucken, sie können auch Taormina su sehen in dasselbe Tag
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
Hilfreich
Senden
katja69 hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
bayern165 Beiträge105 "Hilfreich"-Wertungen
Ein bisschen skeptisch waren wir schon, als wir Richtung Villa casale fuhren. Desto überraschter waren wir von der gelungen rekonstruierten Villa. Die Mosaiken konnten von oben mittels erhöht gebauter Gänge betrachtet werden. Beschreibungen gibt es italienisch und englisch. Mosaiken begeisterten mich schon seit jeher, vielleicht bin ich deshalb so angetan von dieser Sehenswürdigkeit. Ende Oktober war natürlich nicht viel los. Keine Busgruppen, lediglich Privatreisende, so dass der Blick auf die Mosaiken ungetrübt war. Den Eintritt war es wert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Reisefüchsinnen hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
7 Beiträge
Für Kulturinteressierte ein absolutes MUSS. Wenn man durch die Villa schlendert, braucht es nicht viel Phantasie um sich vorstellen zu können, wie damals dort gelebt, gefeiert, gebadet und wie die Kinder unterrichtet wurden... Die Mosaike erzählen Bände: von der Jagd, Reisen in ferne Länder samt der Mitnahme exotischer Tiere, die Kleidung der damaligen Zeit ist abgebildet und noch Unzähliges mehr. Man wandert von Raum zu Raum, es ist jeweils eine Tafel angebracht, auf der man lesen kann, für welche Zwecke der Raum genutzt wurde und auch die Mosaike werden erklärt. Zirka 3 Stunden sollte man für den Besuch schon einplanen und am Besten um die Mittagszeit, wenn die Reisegruppen aus den Bussen beim Mittagstisch sitzen. Trinkflasche mitnehmen. Tipp: vom Parkplatz zeigt die Beschilderung zu den Toiletten, diese sind kostenpflichtig und nicht besonders "einladend" . Ein paar Meter weiter, beim Buchshop /Restaurant sind sie in ordentlichem Zustand und es wird lediglich um eine Spende gebeten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Villa Romana del Casale