Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Anisakan Falls

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Pyin Oo Lwin (Maymyo), Myanmar

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 117 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 43
    Ausgezeichnet
  • 17
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Lohnenswert

Ein Besuch des Wasserfalls ist wirklich lohnenswert. Die Szenerie ist wunderschön. Die Wanderung hinunter dauert ca. 45 Minuten und hoch mit mehreren Pausen 1:15h. Das Hochwandern ... mehr lesen

Bewertet am 27. Februar 2017
Stella W
,
Berlin, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

117 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ein Besuch des Wasserfalls ist wirklich lohnenswert. Die Szenerie ist wunderschön. Die Wanderung hinunter dauert ca. 45 Minuten und hoch mit mehreren Pausen 1:15h. Das Hochwandern ist schon ziemlich anstrengend, es lohnt sich aber auf alle Fälle. Das Schwimmen ist vor Ort verboten und wäre auch in Schwimmkleidung unangebracht da (jedenfalls als wir da waren) nur einheimische Männer vor Ort... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Stella W!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wow was für ein Unterwertetes Highlight auf unserer Reise. Der Hauptwasserfall bildet mit dem kleinen goldenen Tempel ein einzigartiges Kleinod. Die Wasserfälle bedtehen aus 2 Stufen. Den Hauptwasserfall erreicht man entweder auf einem breiten gut ausgebauten, teilweise betonierten, Weg oder auf einem steilen Trampelpfad entlang des Wasserfalls. Dieser führt auch an der ersten wasserfallstufe vorbei. Hier hat man die Möglichkeit... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Felix B!
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Der Abstieg runter zum Wasserfall war anstre gend, vor allem die "Abkürzung" durch den Wald, wo es extrem steil aber relativ rutschsicher zum Wasserfall geht. Der Wasserfall ist imposant und der Aufstieg überraschend rasch bewältigt.

Hilfreich?
Danke, Jeanette M!
Voerde, Deutschland
Beitragender der Stufe 
121 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. November 2016

Ich bin mir nicht sicher, ob ich die richtigen Wasserfälle gefunden habe, aber da hat mich das Taxi abgesetzt (s. Bild). Ab- und Aufstieg sind schon anstrengend. Versüßt wird einem die Zeit durch nette Begleiterinnen, die einen quasi zufällig begleiten. Auf Nachfrage sind sie nur für den Fall da, dass man schlapp macht. 😉 Sie gehören jedenfalls zu der Familie,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Uwe H!
Munich, Germany
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. Dezember 2015

Um den Wasserfall zu sehen muss man zunächst ca. 30 Minuten einen zumal sehr steilen Serpentinen Pfad hinunter wandern. Es empfiehlt sich also passendes Schuhwerk zu tragen. Da man einige Höhenmeter überwinden muss ist es unten durchaus ein paar Grad wärmer als oben. Unten angekommen wird man allerdings für die Mühen entlohn, da sich ein grandioser Anblick auf den Wasserfall... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Tairona1999!
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 11. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Ein Geburtsort, auch gut von Mandalay zu erreichen. In einer Stunde ist man da und dann beginnt der nicht mehr ganz so beschwerliche Abstieg, da inzwischen ein befestigter Sandweg serpentinenartig herunterführt. Sicher nicht mehr ganz so schön, wie der alte Werth direkt am Wasserfall dran, aber Erdrutsche haben den wohl zerstört...

Hilfreich?
1 Danke, Jan S!
Singapur, Singapur
Beitragender der Stufe 
251 Bewertungen
106 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. Juni 2015

Nicht nur die Wasserfaelle selber sind es wert, auch der Weg dorthin ist ein wenig anstrengend, aber auch wunderschoen, und wie so oft, trieft man an solchen Stelle, nette Leute

Hilfreich?
Danke, Ralf T!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
88 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Februar 2013

Zunächst ist ein Abstieg von ca 45 min notwendig. Dafür wurden wir durch sehr schöne Wasserfälle und kleine Seen, in denen auch gebadet werden kann belohnt. Es gibt dort auch Getränke und Essen. Auch wenn der Aufstieg in der Hitze beschwerlich war, hat es sich auf jeden Fall gelohnt.

Hilfreich?
Danke, wds0307!

Reisende, die sich Anisakan Falls angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Pyin Oo Lwin (Maymyo), Mandalay Region
Pyin Oo Lwin (Maymyo), Mandalay Region
 

Sie waren bereits im Anisakan Falls? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Anisakan Falls.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?