Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum Narrenschopf

13 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Museum Narrenschopf

13 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
13Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 9
  • 4
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
brigitte99Y hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
33 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
Für mich als Bayer war es interessant, einen Einblick in den Fasching in Baden Württemberg zu bekommen. Die ausgestellten Kostüme waren fremd für mich. Besonders interessant war es, die einzelnen Herstellungsschritte der Holzmasken zu sehen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
KOWolfgang K hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Villingen-Schwenningen, Deutschland2.198 Beiträge210 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Der Narrenschopf wurde am 5. Mai 1973 eröffnet. Er ist in drei halbkugelförmigen Solebehältern der ehemaligen Rottweiler Saline aus der Zeit um 1830 untergebracht. Es ist ein Museum in Bad Dürrheim, das den Brauchtum schwäbisch-alemannischen Fastnacht zeigt. Im wesentlichen Fastnachtsfiguren in ihrem Häs mit ihren Masken( Larven). Große Ausstellungsfläche mit ca. 400 Fastnachtsfiguren. Alles sehr schön , bunt und originell. Solche Kostüme können teilweise 4 stellige Beträge kosten. Die Exponate stammen aus dem ganzen Verbreitungsgebiet der Schwäbisch- Alemannischen Fastnacht. Aus dem Schwarzwald, den Bereichen Baar, Hegau, Donau, Hochrhein, Oberschwaben-Allgäu und Neckar-Alb. Auch 5 Kantone der deutschsprachigen Schweiz gehören dazu. Eine gelungene Ausstellung. Den Besuch kann man jedem nur empfehlen, auch wenn sie nicht für Fastnacht sind. Preise 6 Euro/Erwachsener, 4 Euro / Kind ab 6 Jahren. Betreiber des Narrenschopfes sind der Verein Narrenschopf Bad Dürrheim e.V. und die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Otto B hat im März 2018 eine Bewertung geschrieben.
Stuttgart, Deutschland1.593 Beiträge678 "Hilfreich"-Wertungen
Für "Närrische" sowieso, aber auch für andere eine kulturelle Besonderheit, deren Besuch sich in jedem Fall lohnt. Es sind unzählige originale Narrenutensilien zusammengetragen wie deren "Häs" (uniformierte Kleidung) und vor allem sehr unterschiedliche Masken.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2017
Hilfreich
Senden
GiZ64342 hat im Jan. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Seeheim-Jugenheim, Deutschland57 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
Der Narrenschopf ist wirklich einen Besuch wert. Die Kostüme und vor allem auch die Masken sind absolut sehenswert !
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2018
Hilfreich
Senden
mbulicic hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Magstadt, Deutschland12 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Das Museum liegt im Kurpark. Übersichtlich. Hier kann man 1 bis 2 Stunden verbringen. Auch interessant für Kinder. Große Auswahl an Kostümen. Informativ. Gebäude wirkt schon von außen einladend. Kostenloser Eintritt mit Bad Dürrheimer Club + Card
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2017
Hilfreich
Senden
Zurück