Museum Narrenschopf

Museum Narrenschopf, Bad Dürrheim

Museum Narrenschopf
4.5
Spezialmuseen • Historische Museen
Mehr lesen
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben


4.5
14 Bewertungen
Ausgezeichnet
10
Sehr gut
4
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

WorldtravelerGermany
Deutschland25 Beiträge
Mai 2021 • Allein/Single
Im Museum Narrenschopf werden viele interessante Informationen zur schwäbisch-alemannischen Fastnacht vermittelt und zahlreiche Exponate, überwiegend kunstvoll gefertigte Holzmasken und Kostüme, präsentiert. Ein Highlight stellen die VR-Brillen am Ende der Ausstellung dar. Besonderes Lob gilt dem Personal für dessen Freundlichkeit und Engagement.
Verfasst am 7. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

brigitte99Y
32 Beiträge
Jan. 2020
Für mich als Bayer war es interessant, einen Einblick in den Fasching in Baden Württemberg zu bekommen. Die ausgestellten Kostüme waren fremd für mich. Besonders interessant war es, die einzelnen Herstellungsschritte der Holzmasken zu sehen.
Verfasst am 25. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

KOWolfgang K
Villingen-Schwenningen, Deutschland2.184 Beiträge
Feb. 2019 • Paare
Der Narrenschopf wurde am 5. Mai 1973 eröffnet. Er ist in drei halbkugelförmigen Solebehältern der ehemaligen Rottweiler Saline aus der Zeit um 1830 untergebracht. Es ist ein Museum in Bad Dürrheim, das den Brauchtum schwäbisch-alemannischen Fastnacht zeigt. Im wesentlichen Fastnachtsfiguren in ihrem Häs mit ihren Masken( Larven). Große Ausstellungsfläche mit ca. 400 Fastnachtsfiguren. Alles sehr schön , bunt und originell. Solche Kostüme können teilweise 4 stellige Beträge kosten. Die Exponate stammen aus dem ganzen Verbreitungsgebiet der Schwäbisch- Alemannischen Fastnacht. Aus dem Schwarzwald, den Bereichen Baar, Hegau, Donau, Hochrhein, Oberschwaben-Allgäu und Neckar-Alb. Auch 5 Kantone der deutschsprachigen Schweiz gehören dazu. Eine gelungene Ausstellung.
Den Besuch kann man jedem nur empfehlen, auch wenn sie nicht für Fastnacht sind.
Preise 6 Euro/Erwachsener, 4 Euro / Kind ab 6 Jahren.
Betreiber des Narrenschopfes sind der Verein Narrenschopf Bad Dürrheim e.V. und die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte.
Verfasst am 17. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Otto B
Stuttgart, Deutschland1.591 Beiträge
Okt. 2017 • Paare
Für "Närrische" sowieso, aber auch für andere eine kulturelle Besonderheit, deren Besuch sich in jedem Fall lohnt. Es sind unzählige originale Narrenutensilien zusammengetragen wie deren "Häs" (uniformierte Kleidung) und vor allem sehr unterschiedliche Masken.
Verfasst am 30. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

GiZ64342
Seeheim-Jugenheim, Deutschland57 Beiträge
Jan. 2018 • Paare
Der Narrenschopf ist wirklich einen Besuch wert. Die Kostüme und vor allem auch die Masken sind absolut sehenswert !
Verfasst am 14. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

mbulicic
Magstadt, Deutschland12 Beiträge
Mai 2017
Das Museum liegt im Kurpark. Übersichtlich. Hier kann man 1 bis 2 Stunden verbringen. Auch interessant für Kinder. Große Auswahl an Kostümen. Informativ. Gebäude wirkt schon von außen einladend. Kostenloser Eintritt mit Bad Dürrheimer Club + Card
Verfasst am 28. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

lh380
Karlsbad, Deutschland317 Beiträge
Mai 2017 • Paare
Interessante Architektur des Museums im Kurpark. Auch wenn man nicht so unbedingt auf Fassnacht steht,
wird einem hier die geschichtliche Entwicklung sehr schön gezeigt.
Die Kostüme und Puppen sind wird
schön , auf vielen Gegenden im Schwarzwald, Bodensee aber auch aus der Schweiz.
Ein Besuch lohnt sich ohne Frage, und
der Eintrittspreis von 5€ mit der
Clubkarte Bad Dürrheim ist auch okay.
Verfasst am 27. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Salem1911
RJ26 Beiträge
Apr. 2017 • Freunde
Einfach mal hingehen, Auch für Karnevalsmuffel ein Highlight. Location toll und auch das Museum ist nett gemacht
Verfasst am 18. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jasmin Isabell J
Langgöns, Deutschland30 Beiträge
Apr. 2017 • Familie
Das Museum ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und man hat sich große Mühe gegeben, es anschaulich und interessant zu gestalten.
Es gibt viele Puppen, die teilweise ganz schön echt aussehen;)
Ausserdem ein paar Kinosessel, wo man eine Sendung über die Fasnacht in Baden-Württemberg sehen kann.
Überall an verschiedenen Stationen kann man Musik hören oder Kurzfilme anschauen über verschiedene Bräuche und Rituale vor und während der 5.Jahreszeit.
Nach dem Besuch gingen wir noch in das dortige Cafe, wo es leckeren, selbstgebackenen Kuchen gab.
Der Eintritt ist absolut legitim und es lohnt sich allemal, dem Museum einen Besuch abzustatten.
Verfasst am 22. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dominik H
Freiburg, Deutschland5 Beiträge
Jan. 2017 • Paare
Auch für mich als Faschingmuffel sehr sehenswert, vorallem weil es ja in der Gästekarte inkludiert ist. Einmal sollte man es auf jeden Fall besuchen.
Verfasst am 9. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern