Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Carretere de Guadarrama, San Lorenzo de El Escorial, Spanien
Telefonnummer: 34 91 890 5611
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
72 $*
oder mehr
Führung: El Escorial und Tal der Gefallenen von Madrid aus mit optionalen ...
Weitere Infos
88 $*
oder mehr
Madrid Super Saver: Kloster El Escorial, Tal der Gefallenen und ...
Weitere Infos
115 $*
oder mehr
Madrid Super Saver: Tagesausflug von Madrid zum Kloster El Escorial und nach ...

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 697 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 2
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Beeindruckend und bedrückend zugleich

Es handelt sich in der Tat um eine beeindruckende bauliche Höchstleistung. Den meisten Besuchern ist aber offensichtlich nicht bewußt ,das dieses Monument unter General Franco in ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 5. Juni 2016
Werner H
,
Tübingen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

697 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Tübingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2016

Es handelt sich in der Tat um eine beeindruckende bauliche Höchstleistung. Den meisten Besuchern ist aber offensichtlich nicht bewußt ,das dieses Monument unter General Franco in erster Linie von Gefangenen und Zwangsarbeitern errichtet wurde. Sicher war es neben der Grablege für Franco auch als Geste der Versöhnung für die vielen tausend Gefallenen des Spanischen Bürgerkrieges beider Seiten gedacht. In der... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Werner H!
Rodgau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2016

Wir haben das Tal der Gefallenen in Verbindung mit unserem Besuch im Kloster el Escorial verbunden. Zeitlich absolut empfehlenswert. Schade nur, im Februar fährt die Seilbahn nicht zum Gipfelkreuz. Den geschichtlichen und politischen Hintergrund außer acht gelassen, ist man schon bei der Anfahrt recht sprachlos. Ein unglaublich großer Bau welcher einem den Atem verschlägt. Beindruckend, monumental, prächtig und einfach nur... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Kreuzritter67!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2015

Das Highlight einer Madrid Reise. Es handelt sich hier um die weltweit größte Kirche, welche in einen Berg gesprengt wurde (mit kontroversem Bauhintergrund). Als "Topping" wurde dem ganzen noch das weltgrößte Kreuz verpasst. Das ganze befindet sich in den Bergen und bietet eine grandiose Aussicht. Am Freitag (Oktober) waren wenige Besucher dort. Es mus ein ganzer Tag (mit El Escorial)... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, djsmdamc!
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014 über Mobile-Apps

Sehr beeindrückendes Monument und Basilika. Auf jeden Fall einen Besuch und auch den Eintritt von 9 Euro wert.

Hilfreich?
Danke, Dirk O!
Autonome Gemeinschaft Madrid, Spanien
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

(von madrid aus) an der M 600 richtung san lorenzo de el escorial ist die einfahrt zum tal der gefallenen. beschildert mit el valle de los caidos. direkt an der einfahrt muß man dann auch eintritt bezahlen. wir haben 9 € pro person bezahlt. dann muß man einige kilometer durch den wald den berg hinauf fahren. an einer brücke hat... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, karinkoala!
Wadgassen Saarland
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2012

In den Bergen und durch das 150m hohe Kreuz weithin sichtbar liegt diese Anlage. Die Anfahrt durch das große Eisentor beträgt etwa 5 km. Über Treppen gelangt man auf den riesigen Vorplatz, der sich in der Landschaft zu verlieren scheint, da man keine Begrenzung erkennen kann und nur das Gefühl erhält, daß am Rand die Landschaft abfällt, alles, alles ist... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, gabycreativ!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
134 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 76 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2012

Nachdem sich Franco seine Macht in Spanien gesichert hat, wurden hier viele politsche Gegner (Gefangene) gezwungen, in einem unberührten Tal nahe El Escorial ein Denkmal für den spanischen Faschismus zu schaffen. Unter einem extrem großen Kreuz mussten sie eine riesige Kathedrale in den Berg sprengen (längste Kirche der Welt). In diesem dunklen Raum wurde Franco begesetzt und bis heute wird... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, oberfoehringer!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2011

Ich habe ein Jahr in Madrid gelebt und das Valle de los Caidos gleich zweimal besucht. In der Umgebung von Madrid ist es definitiv die aussergewöhnlichste Sehenswürdigkeit. Neben der schönen naturellen Umgebungen sind es insb. die beindruckenden Dimensionen (höchstes freistehendes Kreuz der Welt, mit 263m angeblich längste Kirche der Welt) die eine Besuch lohnenswert machen. Gerade an heißen Sommertagen ist... Mehr 

Hilfreich?
4 Danke, tguenzler!

Reisende, die sich Tal der Gefallenen (El Valle de los Caidos) angesehen haben, interessierten sich auch für:

San Lorenzo de El Escorial, Autonome Gemeinschaft Madrid
San Lorenzo de El Escorial, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
San Lorenzo de El Escorial, Autonome Gemeinschaft Madrid
Segovia, Provinz Segovia
 

Sie waren bereits im Tal der Gefallenen (El Valle de los Caidos)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Tal der Gefallenen (El Valle de los Caidos) sowie von anderen Besuchern.
15 Fragen
Frage stellen
Vor einem Monat

Alle Fragen ansehen (15)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tal der Gefallenen (El Valle de los Caidos).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?