Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The Blues Train

Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen

The Blues Train
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
130
Alle Fotos (130)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
10°
Dez
25°
12°
Jan
25°
13°
Feb
Kontakt
20 Symonds St, Queenscliff, Victoria 3225, Australien
Webseite
+61 1300 885 993
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (508)
Bewertungen filtern
182 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
111
42
14
7
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
111
42
14
7
8
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 182 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. August 2017 über Mobile-Apps

Glauben Sie mir, wenn Sie dann an Bord werden Sie mit dem Virus und nur immer wieder für mehr. Fantastisch Musik, super Nacht und so viel Spaß. Vielen Dank an Hugo zu sorgen, dass Die Blues Zug bleibt weiterhin eine der besten Erfahrungen, die man...haben! !Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. August 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 6. August 2017 über Mobile-Apps

Fantastisch Spaß auf der einzigste Blues Zug. Gut organisiert. Ein toller Start in dem Sie sich einige fantastische Aussie Blues RechtsakteMehr

Erlebnisdatum: August 2017
TheBluesTrain, Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. August 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. Juni 2017

The Blues Zug ist ein Spaß und einzigartige Erfahrung! 4 schönen alten Dampfzug Kutschen, jedes mit verschiedenen talentierte Musiker, indem sie ihre Blues Fähigkeiten mit jeder für 30 Minuten oder so. ändern Sie Halt und Kutschen nach Erfahrung jedes von ihnen nach dem Essen in...Ihrem Ausgangspunkt Carriage vor der Abfahrt des Zuges Queenscliff Station. Jede Menge Spaß. Klasse Musik. Sehr zu empfehlen. Dies war mein 4. Aufenthalt!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 28. Mai 2017

Sehr gut organisiert, gute Musik, gut essen, Alkohol war nicht überteuert. Personal sehr freundlich, sehr zufrieden. Wir begannen in der Kutsche und endete in der D Carriage. Wir hatten alle eine tolle Zeit und wir freuen uns schon alle auf jeden Fall wieder.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 23. Mai 2017

Obwohl wir leben in Schottland Wir hatten das Glück, schon in Australien jedes Jahr besuchen. Wir haben schon auf der Blues Zug mindestens 6 Mal und genießen Sie es! Liebe die Bands, und man konnte hören, wie das Bands Kutschen nach zu ändern ist sehr...lustig! Der Tanz Carriage ist super! Ich kann jedem empfehlen hier zu kommen, auch wir mieten Sie sich ein werden über Nacht&werden in Queenscliff und viel Zeit am nächsten Tag ausgeruht!Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 9. Mai 2017

The Blues Züge ist ein gut amüsieren. Ich bin nicht wirklich ein Fan von Blues Musik, egal, wir hatten alle viel Spaß. 4 verschiedene Kutschen, zu verarbeiten und sitzen mit Leuten aus verschiedenen Ländern jedes Mal.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 7. Mai 2017

Es ist schade, dass ein so schönes Ereignis ist beeinträchtigt zu viel getrunken von Menschen und ein Mangel an Organisation. Ich hatte das schlechte Erfahrung mit dem Abendessen. Ich ließ mein Tisch mit der Beförderung zugeteilt, mit zwei Gläser Wein bestellen in mein Essen zu...bekommen. Als ich kam zurück zum Ort war er eine andere Gruppe. Als ich zu ihnen gesagt, daß es auch mein Tisch, eines der " Damen " sehr unfreundlich zu mir sagte: " Nun besser finden Sie anderen Ort, zu sitzen " . Ich habe viele Leute ziemlich betrunken und somit ein Chaos in der Nacht.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 28. April 2017

Lassen Sie mich gleich zu Beginn etwas hervorheben. Die blutigen Musik in Carriage D war viel zu laut. Es war unangenehm laut. Es war laut und verzerrt. Ich war schon in vielen Konzerte in mein Leben lang aber dilettantisch, Platzierung von Lautsprechern machte es unbequem...für viele Stammkunden in Kutschen. Man kann nicht entfliehen Sie einmal den Zug bewegt. . . . Sie darum bitten, daß das " angepasst " und weigern sich. . . . die Sicherheit Folk ausgeteilt Erste-Hilfe -Kit Ohrenstöpsel und ausgegangen ist. Ich war einer von ca. 8 Leute, dass sie mit ihren Händen über ihre Ohren 28. April 2017 um 41 Prozent gesenkt werden . Es wirklich. . . wirklich. . richtig verwöhnt den Abend. Ich hätte wissen sollen das Management dieses Lokal wie rückständig war, als die FAT Controller zugvoegel, dass Raucher zu rauchen so viel wie möglich in der jede Station. Man muss wohl ein Witz sein Kumpel. . . Es war schrecklich zu waten durch Wolken Nikotingestank herumplagen zu den Toiletten zu gelangen. . . das Essen. . . die Getränke. Kommen Sie auf. . . was modern Veranstaltungsort ermöglicht das Rauchen? Ein kleiner Tipp für diejenigen, die den Start in Carriage 'C'. . . . . . Sie areexpected zum Essen ein Teller auf Ihrem Schoß. . . . besser, wenn man in ein anderes Start Carriage. Es gibt so viele Weisen gibt dies könnte verbessert werden. . . es müsste nur eine professionelle Manager, um das Problem zu lösen. Im Moment fühlt es sich wie es wird von Freiwilligen, die haben ein fettig rag in ihren Sitztasche. Es tut mir leid. . . . aber Sie werden nie sein, uns zurück. . . . . es ruiniert hat einen Geburtstag. Oh ja. . . die " Mixgetränke " sind überteuert trotz was für Sie sagen über den Preis beim Einchecken. Kommen Sie auf $ 50 für eine kurze Flasche Riesling?Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 24. April 2017

Alles begann auf eine gute Note. Aber die Sicherheit nicht Schritt in wenn zwei Paare waren offensichtlich richtig aufgeregt durch übermäßige Alkohol. Der Eigentümer gibt eine Sicherheit reden zu Beginn sagen, daß schlechtes Benehmen würde nicht toleriert werden aber das ist genau das, was passiert...ist. Diese zwei Paare waren laut und gewalttätig laut redeten über eines der Künstler mit einem Wachmann stehen voll hinter ihnen und als eine Anzahl von Menschen versucht und gebe ihnen schmutzig sieht man rief uns Lesben. Mindestens 8 oder 10 hörten. Sicherheit war immer noch gar nichts. Sicherheit sollte es die Minute aufgehört haben es begann. Wir sprachen mit dem Besitzer am Ende der Zug Reise und ich gab ihnen zwei Tage warten auf eine Antwort auf unsere Abscheu vor einem Posting, sie verbal belästigt diese Bewertung schreiben. nichts gehört haben. Ich wollte den Wachmann aufmerksam gemacht werden von dem, was passiert ist. Wenn wir diese Leute hatten konfrontiert uns dort nicht zu wissen, was geschehen ist. Wir waren eine Gruppe von Frauen ( Müttern & Großmutter) genießen wollen und es war ein toller Abend verwöhnt von ein paar Betrunkenen. hasse es sich vorstellen, wenn sich eine große Gruppe von Betrunkene auf ein sich bewegendes Zug passieren könnte. Das Management muss ihre Schulung des Personals. Ich habe noch nie in einer Situation, wie dies vor und ich weiß nicht, was man sagen muss, aber ich war sicherlich aufgebracht und wütend. Ich bin kein Lesbian aber niemand sollte mit dieser Art von Verhalten unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung. Das Management sollte keine Verantwortung übernehmen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 23. April 2017

Wir waren sehr darauf gefreut, den Blues Zug Erfahrung, aber leider hat es einfach nicht. Erstens, der Musik und die Darsteller waren großartig und haben das ganze Wochenende Reise zu etwas besonderem gemacht. Das Abendessen ist im Preis inbegriffen und das Essen war lecker, aber...auf jeden Fall eher zweckmäßig als etwas Besonderes. Die Organisation war beeindruckend, die Verwaltung so viele Menschen, und trotz der einige der Kommentare, die ich gelesen habe, fand ich die MC haben eine recht gute Arbeit geleistet. Sicherheit und Sicherheit ist eindeutig ernst genommen und das Personal waren sichtbar und zugänglich. was war also das Problem? ? Carriage ein und werden waren die Highlights weil wir fühlten uns total beteiligt und eingetaucht in die Erfahrung. Wir begannen in Carriage D jedoch was bestimmt ist ein 'Tanz Carriage'. Dies bedeutet, dass wenn 5 oder 6 Personen standen vor der Band und bopped entfernt, niemand sonst die Künstler sehen konnte und ich habe die meiste die halbe Stunde platt auf und erhebt von ein paar Leute mit Flaschen Bier und Gläser Rotwein. Ich bin ganz für Leute, die Spaß haben aber dies war zu Lasten der alle anderen an der Beförderung. Die Erfahrung war wiederholt in Carriage C, wieder einmal ein 'Tanz Carriage' aber mit einer winzigen Platz direkt vor der Band. Dieser Platz war sofort übernommen von der gleichen 4 oder 5 Mädels, jetzt viel drunker und komplett sie auszuradieren alle anderen Blick. Wenn ein ausgewiesenes Tanzfläche aufgebaut auf der Rückseite jeder kann sehen diese Kutschen und genießen Sie die Musik auf ihre Weise. Ich bin froh, dass wir es getan haben, aber ich würde nicht wiederkommen und leider würde ich es nicht empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
TheBluesTrain, General Manager von The Blues Train, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Vue Grand Hotel
349 Bewertungen
0,26 km Entfernung
BIG4 Beacon Resort
503 Bewertungen
3,33 km Entfernung
Point Lonsdale Guesthouse Hotel
133 Bewertungen
4,89 km Entfernung
Hotel Sorrento
361 Bewertungen
10,67 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 55 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rolling Pin Pies and Cakes
171 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Garden Cafe
109 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Queenscliff Brewhouse
175 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Athelstane House Restaurant
131 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 39 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Fort Queenscliff Museum
185 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Queenscliff Harbour
184 Bewertungen
0,55 km Entfernung
The Bellarine Railway
94 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Blues Train.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien