Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
27
Alle Fotos (27)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
St. Mary's Cathedral, Portland, OR
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Portland
ab 89,00 $
Weitere Infos
ab 149,00 $
Weitere Infos
ab 100,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (3)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. August 2018

Straße. Marias Kathedrale wurde im romanischen Stil mit byzantinischen Elementen erbaut. Und wurde am 14. Februar 1926 eröffnet. Es ist ein wunderschöner Ort des Kriegsschiffes, der ein inspirierender Ort für die Messe ist. Fast atemberaubend wenn man durch den Eingang läuft und alles was es...visuell und spirituell zu bieten hat. Ein Baptisterium befindet sich in der Nähe der Rückseite der Kathedrale und das ist, was Sie zuerst begegnen. Es ist von Marmor umgeben. Die Unterseite davon hat ein mit Ziegeln gedecktes Mosaik. Von hier aus sehen Sie die lange Reihe von Bänken vor Ihnen, die bis zur Apsis führen. Es hat 9 Gemälde, die das Leben und die Zeit Marias zeigen. Die Wände an der West- und Ostseite der Kathedrale gibt es mehrere schöne Glasfenster. Diese zeigen Bilder der Heiligen und der Gesegneten von Amerika. Alle diese Glasfenster sind auf das Thema der Kirche in dieser Hälfte der Welt fokussiert. Es gibt eine Chor-Orgel östlich der Apsis. Und da ist das Große Organ oben auf dem Balkon über dem Baptisterium hinter der Kathedrale. Es wurde 1904 erbaut und war einst die Orgel für die Heilig-Kreuz-Kirche in San Francisco. Es wurde später nach dem Erdbeben 1989 in Oakland nach Portland verlegt. Im Westen der Apsis befindet sich die Eucharistische Kapelle, in der die Eucharistie in einem vergoldeten Tabernakel untergebracht ist. Es gibt zwei Lampen für das Heiligtum, die immer beleuchtet sind, wenn die Eucharistie im Tabernakel anwesend ist. Um den Tabernakel herum und auf Sitzbänken und knienden Bänken, wo man meditieren und beten kann. Und ein spitz zulaufender Turm, der sich über dem Tabernakel bis zur Decke erhebt. Es gibt zwei Marmorstatuen in der Nähe der Apsis. Das Heilige Herz auf der Westseite. Und die Madonna auf der Ostseite. In der Mitte der Decke der Apsis befindet sich eine große Glaskuppel der Povey Brothers, die in den ersten Tagen des 20. Jahrhunderts viele Glasfenster für einige der alten Portland-Kirchen herstellten. Straße. In der Kathedrale von Mary ist auch der Erzbischof von Portland anwesend. Ich war noch nie hier gewesen und war erstaunt, einen Erzbischof zu sehen. Tatsächlich war es eine Premiere für mich an jedem Ort der Anbetung, wo ich gewesen bin. Ja, das ist ein großartiger und schöner Ort zum Feiern. Ein großartiger Ort, um zu kommen und anzubeten. Und geistig inspiriert werden. Es gibt ein selbst geführtes Tourbuch, das Sie über die Kathedrale informiert. Sowie Kopien von The Catholic Sentinel, und Spenden hüllen sich in das Vestibül, wenn Sie die Straße Mary's Cathedral betreten.Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 147 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel deLuxe
2.969 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Crystal Hotel
319 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Mark Spencer Hotel
2.134 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Ace Hotel Portland
505 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.815 Restaurants in der Umgebung anzeigen
10 Barrel Brewing Co
303 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Von Ebert Brewing
345 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Rogue Pearl Public House
286 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Gilda's
132 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.038 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rogue Distillery and Public House
172 Bewertungen
0,31 km Entfernung
PGE Park
50 Bewertungen
0,38 km Entfernung
First Presbyterian Church
18 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Benson Bubblers
18 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. Mary's Cathedral.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien