Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Columbia River Gorge

1.193 Bewertungen

Columbia River Gorge

1.193 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Hood River
Columbia River Gorge Tour ab Portland
66,67 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 376 Reisenden gebucht
Mt. Hood / Gorge Waterfall Loop von Portland
128,21 $ pro Erwachsenem
Halbtägige Tour am Nachmittag von Portland zu den Multnomah Falls und der Columbia River Gorge
65,00 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 2.762 Reisenden gebucht
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
Hood River, OR 97031
Erkunden Sie die Umgebung
Morgendliche halbtägige Tour von Portland zu den Multnomah Falls und der Columbia River Gorge
Tagesausflüge

Morgendliche halbtägige Tour von Portland zu den Multnomah Falls und der Columbia River Gorge

238 Bewertungen
google
Besuchen Sie die beliebtesten Attraktionen in der Gegend von Portland, Oregon, auf dieser geführten, halbtägigen Tour. Verbringen Sie einen Nachmittag damit, den fantastischen Blick auf die Multnomah Falls und die Wasserfälle in der Columbia River Gorge zu genießen. Beginnen Sie entlang des historischen Columbia River Highway Scenic Byway. Zu einigen der Aussichtspunkte in der Gegend gehören das Portland Women Forum, das Crown Point Vista House, die Latourell Falls, die Bridal Veil Falls, die Multnomah Falls und die Bonneville Dam Fish Hatchery. Bringen Sie eine Kamera mit, um die unbeschreiblichen Aussichten festzuhalten.
65,00 $ pro Erwachsenem
1.193Bewertungen30Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 1.046
  • 131
  • 10
  • 4
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
ay2015ay hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland14.459 Beiträge1.088 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Neben dem (breiten) Fluß der Columbia River Gorge gibt es noch viele schöne Aussichtspunkte sowie eine ganze Reihe von Wasserfällen und Wanderwegen. Insgesamt sehr sehenswert, auch wenn einige Punkte überlaufen sind.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Hilfreich
Senden
Dave & Steph hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Kanton Bern, Schweiz889 Beiträge192 "Hilfreich"-Wertungen
Insbesondere als Reaktion auf die bislang einzige ungenügende Bewertung: die Columbia River Gorge ist der wohl beeindruckendste Flusslauf, welchen ich bislang selbst gesehen habe. Schon die 84 East ist toll, den Scenic Byway 30 kann ich nur empfehlen. Allerdings vorsicht: An einem schönen Wochenende kann es Stunden! dauern, bis man sich (vor allem beim Multnomah Fall) durchgeschlagen hat. Die Strasse ist einfach blockiert, für die 1/4 Meile brauchten wir mit dem Auto eine halbe Stunde. Daher am Besten so planen, dass man entweder früh (ca. 09:00) bereits beim Highlight (Multnomah) ist oder eben unter der Woche. Die gesamte Gorge ist aber einfach sagenhaft schön und mächtig.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2017
Hilfreich
Senden
Plateworld hat im Okt. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Altenburg, Deutschland163 Beiträge20 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten recht große Erwartungen welche nicht wirklich erfüllt worden.Die Strecke ist schön, die Wasserfälle sicher nicht einzigartig und die Leute an den Spots treten sich platt.Am schönsten ist der Aussichtsturm wo man einige Zeit verweilen kann. Ansonsten sicher keine Strecke die man um jeden Preis gesehen haben muss.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2016
Hilfreich
Senden
NevadaJack hat im März 2012 eine Bewertung geschrieben.
Mittenwald, Deutschland58 Beiträge49 "Hilfreich"-Wertungen
Die Columbia River Gorge wartet mit gepflegten Wanderwegen auf Ihren Besuch ! Meist geht es durch Farnwald entlang von Wasserläufen zu wirklich sehenswerten Wasserfällen. Man kann hier Tage verbringen, ohne daß es langweilig wird. Störend ist die Eisenbahn und der Interstate die leider durch die Schlucht verlaufen. Allerdings hört man die Geräusche nicht mehr, wenn man mal 20 Minuten unterwegs ist. Die Süd (Oregon)-Seite liegt leider fast permanent im Schatten, bietet aber mehr Highlights für Fotographen als die Nord (Washington) Seite. Enjoy !
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2011
Hilfreich
Senden
mg44berlin hat im Dez. 2011 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland560 Beiträge103 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Für die Columbia River Gorge sollte und muss man sich Zeit nehmen. Nur dann kann man die vielen Schönheiten entlang des Columbia Rivers entdecken und erkunden. Alleine die vielen Wasserfälle, von denen einer schöner als der andere ist, sollte man sich nicht entgehen lassen, zumal viele unmittelbar am alten historischen Hyway 30 liegen. Wir haben in Hood River Quartier bezogen und von hier unsere div. Ausflüge unternommen. Am besten fährt man auch von hier aus auf dem I 84 Richtung Portland bis zur Ausfahrt 22 Corbett. Hier besteht nämlich die Möglichkeit auf den alten Hwy 30 und direkt an den Wasserfällen vorbei zu kommen. Vorher jedoch noch vom I 84 abfahren bei Cascade Looks (Bridge of the Gods) und Bonneville Dam (Staudamm und Fischzucht). Riesengroße Störe bekommt man hier zu Gesicht. Auf dem Hwy 30 gibt es u. a. noch die schönen Aussichtspunkte "Women´s Forum Overlook" und "Vista House" am Crown Point, das auch zu besichtigen ist. Tipp: unbedingt vorher Info-Material für diese Gegend besorgen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2011
Hilfreich
Senden
Zurück