Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Arthur Highway, Port Arthur, Tasmanien 7182, Australien
Telefonnummer: 0362512310
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Im Voraus buchen
Weitere Infos
28 $*
oder mehr
Port Arthur Historic Site 2-Day Pass
Weitere Infos
96 $*
oder mehr
Ausflug von Hobart nach Port Arthur
Weitere Infos
139 $*
oder mehr
Australia Multi-City Attractions Pass

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.403 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 2
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Definitiv ein Must-Visit

Schon alleine, um die Geschichte Tasmaniens rund um die Häftlinge (überall wird Bezug auf die Convicts und die von ihnen erbauten Häuser, Brücken, Straßen) zu verstehen, lohnt ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 24. März 2016
Pierre S
,
Wiesbaden, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.403 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Wiesbaden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2016 über Mobile-Apps

Schon alleine, um die Geschichte Tasmaniens rund um die Häftlinge (überall wird Bezug auf die Convicts und die von ihnen erbauten Häuser, Brücken, Straßen) zu verstehen, lohnt sich der Besuch. Wir haben eine Ghost-Tour gebucht, und auch hier wurde weniger auf Geistereffekte gesetzt sondern auf die grausamen und entwürdigenden Bedingungen der Haft. Sehr interessant auch, dass immer persönliche Geschichten und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Pierre S!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2016

Port Arthur ist eine wirklich sehenswerte Strafkolonie. Sie ist die bedeutendste von ganz Australien. Auf einer Rundfahrt mit dem Schiff wird einem eine Gefängnisinsel für jugendliche Straftäter gezeigt. Auch kann man renovierte Zellen besuchen, wo einem die Brutalität des Strafvollzuges verdeutlicht wird. Ein Brot geklaut = 7 Jahre Straflager. Die Anlage Beherbergt auch einen schönen Park mit Rosen.

Hilfreich?
Danke, Edgar F!
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2016 über Mobile-Apps

Frühaustralische Geschichte eindrücklich dargestellt. Hölle auf Erden in einer wunderbaren Umgebung. Kann Tag und Nacht besucht werden.

Hilfreich?
Danke, Thomas S!
Kaarst, Deutschland
Beitragender der Stufe 
125 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2015

Wenn nicht ein gepflegter Garten zur Anlage gehören würde, könnte man sich den Besuch total sparen. Die Schiffstour ist nichtssagend und die Erinnerungen an häßliche Zeiten werden großartig verkauft. Insgesamt viel zu teuer für einen Besuch. Hochstilisiertes Geschichtsbewußtsein!

Hilfreich?
1 Danke, Hanslutz!
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2015 über Mobile-Apps

Da wir aufgrund des hohen Preises auf Besichtigung & Tour tagsüber verzichtet haben, betrifft die Bewertung nur die nächtliche Geistertour. Unsere Geisterführerin Elie hat ihre Sache unglaublich gut gemacht. Während man von der Vorgruppe zwischendurch Schreie hörte, die durch offensichtliche Schreckmomente hervorgerufen wurden, bevorzugte Elie eine viel subtilere, dezent stilvollere Weise, wie ich finde, um dem Besuchern einen kalten Schauer... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Maggi F!
9533 Kirchberg SG
Beitragender der Stufe 
191 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 105 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2013 über Mobile-Apps

Die sehr gepflegte Anlage ist definitiv einen Besuch wert! Es gibt verschiedene Eintrittspreise (Gold, Silber, Bronze) sowie eine Geistertour am Abend. Man kann sich sicherlich endlos auf dem Gelände aufhalten, aber mit einem Tag bekommt man bereits einen guten Eindruck! Sehr nett ist auch die Hafenrundfahrt und einen Besuch der Isle of Death.

Hilfreich?
Danke, BellaBavaria!
Kronberg im Taunus, Deutschland
Beitragender der Stufe 
182 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2012

In weniger als zwei Stunden erreicht man von Hobart aus die seinerzeit auch als 'Hölle auf Erden' berüchtigte ehemalige Sträflingskolonie, die um 1830 eingerichtet wurde. Erst ein Besuch (Eintritt!) der Ruinen und Anlagen dieses Ortes sowie des dort eingerichteten Museums läßt erahnen, unter welch entwürdigenden Bedingungen die Häftlinge ('convicts') dort ihr Leben fristeten. Durch die Darstellung individueller Schicksale, schon kleinere... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Balthus96!
Kronberg im Taunus, Deutschland
Beitragender der Stufe 
182 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 109 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2011

In der ehemaligen Strafkolonie wird die Geschichte der Gefangenen und der Siedler dieser Gegend im Bewußtsein gehalten. Viele der damaligen Gebäude sind noch erhalten und können besichtigt werden; es gibt entsprechende Führungen. Besonders beeindruckend der Besuch der Zellen, in denen die oft wegen Geringfügigkeiten Verurteilten in Einzelhaft gehalten wurden, nicht reden durften, nur am Sonntag in der Kirche singen. Das... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Burggeist!

Reisende, die sich Port Arthur Historic Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Cradle Mountain-Lake St. Clair National Park, Tasmanien
 

Sie waren bereits im Port Arthur Historic Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Port Arthur Historic Site sowie von anderen Besuchern.
10 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Port Arthur Historic Site.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?